Betrügt er mich?

Hallo

manche werden mich für verrückt und eifersüchtig krank halten. Aber mich ärgert etwas sehr und ich frage mich ob mich mein Mann betrügt. Es geht um ein Parfum was ich bei meinem Mann im Schrank versteckt gefunden habe. Wir feiern eigentlich kein Weihnachten aber für unseren Sohn schenken wir schon etwas. Ich habe gedacht er schenkt mir vielleicht das Parfum. Aber er hat mir etwas anderes geschenkt. Und jetzt ist das Parfum weg. Ich mache mir viel Gedanken für wen das parfum war und warum er einer anderen Frau ein Geschenk macht :-(. Ich bin hochschwanger und gerade sehr sensibel was das angeht. Ich habe ihn gefragt was das sollte und für wen das Geschenk war. Er war sehr sauer weil ich ihm hinterher spioniere und nicht vertraue. Und er hat gesagt es war für seine Schwester. Aber seine Schwester feiert kein Weihnachten. Warum soll er ihr was schenken? Ich weiss nicht was ich davon halten soll. Soll ich ihm glauben? Soll ich seine Schwester fragen? Oder mache ich mich nur verrückt damit? Danke und LG Gisem

1

Ich würde die Sache überprüfen. Frag doch einfach seine Schwester ob ihr das Parfüm gefallen hat. Wenn sie dich dann mit grossen Kulleraugen anguckt und fragt was du meinst hat er gelogen.

Die Geschichte ist schon etwas seltsam- deine Frage war ja berechtigt. Warum reagiert er da wütend? Weil du an "seinem" Schrank warst?

Warum bekommt seine Schwester plötzlich ein Parfüm wenn sich die Geschwister sonst untereinander nichts schenken? Wann will er ihr das Geschenk den überreicht haben?

Mein Misstrauen wäre geweckt. :-(

5

Er wird wütend weil er es hasst wenn ich ihm hinterher spioniere. Und mich in seine Angelegenheiten einmische.

12

Der fühlt sich doch nur ertappt. Das ER wütend wird zeigt deutlich was du da für einen volldepp an deiner seite hast.

weitere Kommentare laden
2

Ich finde deine Frage absolut berechtigt.

Sehr verdächtig das er gleich wütend wird.

Wenn ich ein männerparfum für meinen Bruder im Schrank hätte und mein Mann hätt mich misstrauisch gefragt wohin das gekommen ist, hätt ich vor lachen auf dem Boden gelegen...

Andererseits hätte ich meinem Mann das wahrscheinlich auch erzählt und gezeigt ...#kratz
Warum hat er dir das nicht vorher erzählt ?

Oft sind Frauen doch auch viel besser im aussuchen von solchen Sachen...

Ich würde definitv bei der Schwester fragen ob ihr das Parfum von ihrem Bruder gefällt.

Hat sie keine Ahnung wovon du redest wirst du das an ihrem Blick sofort sehn.

3

Er wird immer gleich wütend wenn ich misstrauisch werde und ihm nicht traue. Ich bin schon sehr eifersüchtig darum will ich auch nicht zu viel nachbohren. Ich muss vielleicht wirklich bei seiner Schwester nachfragen. Ich hoffe nur sie erzählt ihm das nicht sonst habe ich ein Problem. :-( Aber ich muss wissen was Sache ist.

7

Klar wird er wütend...... damit du schön stillhälst und er freie Bahn hat.

weitere Kommentare laden
4

Hallo!

Eine Frau schnüffelt immer instinktiv im richtigen Augenblick in Taschen, Schränken, Handies ...

Hätte er nichts zu verbergen gehabt, dann hätte er definitiv nicht sauer reagiert.
Vermutlich hätte mein Mann mich geschickt ein Parfüm für xy zu kaufen, wenn er es hätte verschenken wollen.

Was war es denn für ein Parfüm? Das einzige was ihn noch retten könnte wäre der Duft! Bei 4811 oder Irisch Moos hätte ich jetzt auch keine Sorge .... und vielleicht war es ihm peinlich so etwas kaufen zu müssen #schein

Und ehrlich, wenn nichts ist, würde er jetzt auch das Riesentheater wegen dem Parfüm locker wegstecken - er hätte ja eine reine Weste.

LG, I,.

6

Wenn jemand sauer reagiert ist das für mich schon ein erstes Zeichen, dass man voll ins Schwarze getroffen hat.
Diese Erfahrung habe ich gemacht. Der andere fühlt sich ertappt und dreht den Spieß um.

Ja ich würde die Schwester fragen..... aber nur wenn du die Antwort auch "vertragen" kannst.
Sie wird kein Geschenk von ihm bekommen haben. Er wird sich weiter rausreden.

Du kannst auch noch "abwarten" und wachsam sein, vielleicht findest du noch einen "besseren" Beweis.

8

Ich würde mich eher fragen, warum er mir nicht erzählt, dass er vor hat, seiner Schwester zu einem bestimmten Anlass etwas zu schenken und warum er das dann auch noch verstecken muss. Hier liegen Geschenke, die für Dritte sind, offen herum. Bevor und nachdem sie eingepackt werden. Nur die Geschenke, die für die Personen sind, die hier leben oder häufiger zu Besuch sind werden versteckt, um die Überraschung nicht zu verderben.

Deine Eifersucht wird berechtigt sein, schon weil er anscheinend viele "Angelegenheiten" hat, die Dich misstrauisch machen und die Dich nichts angehen. Ich weiss sicher auch nicht alles, was mein Partner so treibt, aber sicherlich würde er sagen, wenn er ein Geschenk für seine Schwester hätte und würde es weder verschweigen noch verstecken. Warum auch?

11

Würde mir auch sehr komisch vorkommen und das er sauer auf DICH ist weil du ihn angeblich "nach spioniert" hast zeigt nur das er sich ertappt gefühlt hat und ein dummen hans wurst ist.

16

Klingt alles sehr merkwürdig. Hast du ihn VOR Weihnachten danach gefragt? Da hätte es ja durchaus sein können, dass es für dich gedacht war und er mit Recht ärgerlich war, wenn du dein eigenes Geschenk erschnüffelt hast. Dann zu antworten "Das ist dein Weihnachtsgeschenk, Schatz", wäre auch blöd gewesen und keine Überraschung mehr. Vielleicht hat er sich nochmal kurzfristig umentschieden und dir etwas anderes gekauft. Bliebe die Frage, wo das Geschenk jetzt ist.

Wann will er ihr das Geschenk übergeben haben, wenn sie gar nicht Weihnachten feiert? Trefft ihr als Familie nicht zusammen an den Festtagen? Sonst hättest du ja mitbekommen, dass sie es überreicht bekam.

Ich würde sie fragen, wie ihr das Geschenk gefallen hat und um welchen Duft es sich handelte (hätte ich den Mann sowieso gleich gefragt, weil es mich tatsächlich interessiert hätte).

Insgesamt klingt es bei euch sehr anstrengend und so, als würdest du ihn sofort einem Verhör unterziehen und ihm das Schlimmste unterstellen. Eine eigentlich harmlose Frage nach einem Geschenk im Schrank - und das gerade vor Weihnachten - bringt normalerweise niemanden so aus der Fassung. Weder den Finder, noch den Schenkenden, der sofort in die Offensive geht und sich wegen fehlendem Vertrauen und Hinterherspionieren ärgert. Wie gehst du denn sonst mit ihm um? Gibt es Gründe, dass du ihm so misstrauen musst und er denkt, du würdest jeden Stein umdrehen und spionieren?

19

Parfüm dür die Geliebte? Dem hätte ich aber was erzählt, wenn es mein Lover wäre.....oder er ist noch sooo jung, wenn er nicht weiß, wie man eine Geliebte verwöhnt.
Und dann muss er so blöde sein, so etwas zu Hause zu verstecken.#rofl

Vielleicht hat er gemerkt, dass du es gefunden hast und hat es noch umgetauscht? DAS würde ich machen, wenn ich weiß, dass mein Mann zufällig oder notorisch schnüffelt und ich würde es merken.

Mein Gott, frag ihm doch, dass du erstaunt bist, dass du es gefunden hast, etc. etc.....vielleicht hat er es nur woanders versteckt und gibt es dir später...Valentinstag, zur Geburt, Jahrestag, Geburtstag...?

lg
lisa

21

Ich würde die Schwester mal fragen ob ihr das Parfüm gefallen hat. Wenn er seiner Schwester gewarnt hat, dann weiß sie wahrscheinlich aber nicht um welchen Duft es sich handelt. Du kannst dann iein Kommentar ablassen im Sinne: ja, Chanel kann nur gut sein, oder Hugo Boss ist auch mein Liblingsduft. Wenn sie ja sagt, es handelte sich aber um ein anderes Parfüm-dann weißt du bescheid. Ein Geschenk für Geschwister versteckt man nicht, normalerweise such man sich ja auch sowas zusammen. Wo ein Rauch ist, da ist auch Flamme...