Was habt ihr für den Valentinstag geplant?

Kurz um: gar nix.

Mir geht dieser kommerzieller Blödsinn nämlich wahnsinnig auf die Nerven.

Ich mache mit und für meinen Mann dann etwas, wenn ich es will und Nicht wann es ein Datum mir vorgibt.

Ich bin 30, er 39 und wir sind in in diesem Jahr 10 Jahre verheiratet und haben 2 Kinder im Alter von 4 und 6 und wir haben immer darauf geachtet, uns als Paar nie aus den Augen zu verlieren. Bedeutet, die kids schlafen öfter mal bei den Großeltern und man unternimmt etwas. Kino, essen, theater etc etc....

Wir schenken uns auch nichts. Wozu auch ? Man sollte dem Menschen den man liebt und gern hat, jeden tag spüren lassen, was er einem bedeutet....

LG

  • Zum Hochzeitstag macht Ihr auch nichts?
    Ist ja auch nur ein Datum....

    • Mir ist auch der Hochzeitstag nicht so wichtig, manchmal gehen wir essen, manchmal vergessen wir ihn, dieses Jahr gehen wir ins Theater, aber das ist Zufall, das hat unser Abo so gelegt;-).
      Aber der Hochzeitstag ist immerhin "unser" Datum.

      Ehrlich gesagt, nein.

      Also nichts spezielles, wie es andere machen. Von wegen mal besonders schick essen gehen oder so

      Wir machen einfach so recht viel gemeinsam.

      Geburtstage sind ähnlich. Ein Jahr ist er an meinem sogar zum Training abends gegangen, da es mitten in der Woche war und ich eh nichts geplant habe.....

      LG

Top Diskussionen anzeigen