Sternzeichen

    • (1) 14.03.17 - 17:23
      Verwirrt2017

      Hallo,

      gibt es hier jemanden, der sich mit Sternzeichen auskennt? Ich hätte mal eine Frage wegen einem Mann. Ich weiß, man soll nicht an Sternzeichen glauben aber ich verstehe diesen Mann nicht und alles was ich über sein Sternzeichen gelesen habe, trifft auf ihn zu.

      Ich will das hier nicht öffentlich schreiben, wäre schön, wenn ich mich per PN unterhalten könnte.

      Vielen Dank

      Verwirrt2017

      • Wenn er Dich zappeln lässt, ist er nicht interessiert.
        Wenn er Dich versetzt, ist er nicht interessiert.
        Wenn er noch mit anderen chattet, ist er nicht interessiert.
        Wenn er sagt, er will (noch) keine Beziehung, ist er nicht interessiert.

        Wenn er Dich belügt, ist er Dich nicht wert.
        Wenn er Dich betrügt, ist er Dich nicht wert.
        Wenn er Dich haut, ist er Dich nicht wert.

        Und das alles ganz ohne Sternzeichen. ;-)

        • (3) 14.03.17 - 17:31

          Vielen Dank für deine Antwort.

          Das ist mir alles klar! Darum geht es nicht und war auch nicht meine Frage!

          • Dachte ich mir fast. ;-) Aber ich wollte Dir auch nur klar machen, dass Dein Unverständnis nicht an seinem Sternzeichen liegt. Wenn Du nicht mit seiner Art klar kommst, dann ist er schlicht nicht für Dich gedacht.

            Das Problem ist nur, wenn man sich in solche Dinge zu sehr verrennt, dann klammert man sich immer wieder an möglicherweise falsche Hoffnungen. Und das scheinst Du zu tun, wenn Du denkst, dass die Lösung zum Problem mit ihm in einem Astrologiebuch liegt. Dein Posting wirkte auf mich sehr verzweifelt und unglücklich verknallt.

            Wäre das nämlich tatsächlich so, dann würden die Menschen nämlich schon lange ihre Partner vorzugsweise z.B. nur aus den passenden Sternzeichen-Elementen auswählen, weil es da ja bekanntlich am wenigsten Probleme gibt. ;-)

            • (5) 14.03.17 - 19:32

              Hallo,

              dass ist mir alles klar. Ich suche auch keinen Strohhalm, ich will verstehen. Wenn du nicht an Astrologie glaubst dann verstehe ich das sogar, ich habe auch nicht daran geglaubt oder tue ich immer noch nicht.

              Meine Freundin sprach mich auf das Sternzeichen an und dann habe ich mal gegoogelt. Es trifft einiges auf ihn zu, ich will einfach nur verstehen, mehr nicht. Ich will mal Tiefer schauen und da - wie gesagt, ich einiges lese was auf ihn zutrifft, wollte ich mich mal mit jemanden unterhalten der sich damit auskennt. Erzählen welche Erlebnisse ich hatte und vielleicht verstehen, warum er so handelt wie er handelt. Ich will mich nicht verrennen, ich will verstehen und auch mal über den Tellerrand blicken.

              • (6) 14.03.17 - 19:45

                Nimm es mir nicht übel.

                Ich muss da witch71 total zustimmen.

                Habe mir früher auch alles mögliche mit Sternzeichen erklären wollen...

                Heute, nach langer Erfahrung mit diversen Männern, diverser Sternzeichen, kann ich eindeutig sagen, wenn dich jemand mag, dann wird er es dir zeigen.
                Wenn er kein Interesse hat, wird es sich im Sand verlaufen.
                Wenn du gerne deine Geschichte aufschreiben magst, wirst du bestimmt auch noch detaillierte Antworten auf einige Fragen bekommen...
                Es ist halt auch immer eine Frage, wie wahr man das ganze haben will... Das soll jetzt keine Provokation sein, denn ich selbst war Meister im Verdrängen. Auch, wenn mein Sternzeichen mir sagt, dass ich Realist bin :D

                Alles Gute!

                • (7) 14.03.17 - 19:51

                  Hallo Vieginia,

                  ich nehme dir das nicht übel. Ich weiß was du meinst. Es interessiert mich einfach nur, mehr nicht. Ich verrenne mich nicht noch sonst irgendwas, ich verdränge auch nicht, ich finde ihn interessant so wie er ist, dass ist alles. Ich habe bei dem Sternzeichen viel gelesen was wirklich auf ihn zutrifft.

                  Ich verstehe hier jeden Post. Auch was damit gemeint ist. Es interessiert mich einfach..

                  Gruß verwirrt

              Hallo,

              jede Eigenschaft irgendeines Sternzeichen trifft auf einen Großteil der Menschheit zu. Lies mal die Horoskope und Du merkst, wie allgemein das ist und irgendwie immer zu stimmen scheint.

              Bedenklich ist es, wenn Du einen Menschen erst durch Astrologie verstehen musst. Entweder ist der Mann als Partner geeignet oder nicht - das erkenne ich ohne in die Sterne zu gucken.

              LG
              Enne

              • (9) 14.03.17 - 21:04

                Auch das ist mir klar. Warum es geht würde ich über PN schreiben. Es geht nicht um eine Beziehung, es geht um das verstehen, warum jemand wie handelt.

                Ja ich weiß, dass es vielleicht Blödsinn ist, aber kann ich nicht interessiert sein? Das ist alles, es interessiert mich. Ich habe wie gesagt, dass erste mal nach einem Sternzeichen gegoogelt und da einiges trifft, wollte ich mich unterhalten.

                Warum versteht mich eigentlich keiner und will mich von seiner Meinung überzeugen #huepf

                Ich weiß wirklich das man es daran nicht ausmachen kann, aber kann man denn nicht einfach interessiert sein?

            Männer sind da ziemlich pragmatisch: Wenn du ihn nicht verstehst, liegt es daran, dass er keine Lust hat, sich mit dir zu belasten. Oder wenn, dann nur, solange es ihm passt und du keinen Ärger machst.

            Lass es.

            lg thyme

    Beste Antwort des Tages! #rofl

    (12) 15.03.17 - 18:07

    Schöner Text...dem stimme ich fast vollkommen zu...

    "Wenn er Dich haut, ist er Dich nicht wert"
    Aber das hier (einvernehmlich versteht sich) wäre für mich eher ein Grund in die andere Richtung. :-p

(13) 14.03.17 - 17:51

Skorpion oder Krebs?

Top Diskussionen anzeigen