Sie hat mich wegen stalking angezeigt

    • (1) 16.03.17 - 14:58
      wassolldas?

      Ich wollte fragen wo für euch Frauen denn bitte stalking anfängt? Nur weil jemand gerne mit euch spricht und euch Komplimente macht ist es stalking? Freut man sich nicht darüber wenn ein Mann Interesse an der eigenen Person hat? Wie kann eine Frau erst so tun als ist sie interessiert und einen Mann anmachen und dann sich aufführen und sagen sie hat dich wegen stalking angezeigt? Ich bin nun wirklich niemand der einer Frau hinterher läuft wenn sie nichts will dafür gibt es genug andere aber wenn sie mir ihre Nummer gibt und sich mit mir trifft dann ist es doch wohl so dass sie kontakt will oder spinne ich? Ich habe keine Ahnung was jetzt auf mich zu kommt wegen der Anzeige man kann ja anscheinend jeden wild drauf los anzeigen wen man lustig ist. Ich habe überhaupt nichts falsch gemacht und man steht als Mann immer als Depp da. Entweder man zeigt sich nicht interessiert genug oder man wird angezeigt. Was soll das?

      Diskussion stillgelegt
      • Hat sie Dir signalisiert, dass sie nicht an Dir interessier ist?
        Wie weit ging das Interesse, dass Du gezeigt hast?

        Stalking ist, und ich spreche aus Erfahrung, wenn jemand Dich ständig kontaktiert, Dir überall auflauert, Telefonterror betreibt....

        Diskussion stillgelegt
        • (3) 16.03.17 - 15:27

          Nein hat sie nicht. SIE hatte mir ihre Nummer gegeben und wir haben uns 3 Mal getroffen! Wir sind auch direkt beim ersten Mal im Bett gelandet und jetzt tut sie als sei sie uninteressiert oder die heilige unschuldige Maria? Ich habe ihr natürlich nach dem 3 Treffen öfter geschrieben weil ich dachte es entwickelt sich etwas mit uns und als sie nicht geschrieben hat habe ich sie angerufen und gefragt was los ist. Sie meinte sie hat keine zeit. Hätte sie sagen sollen sie hat keinen Bock auf mich. Kann ich hellsehen?

          Diskussion stillgelegt
            • (5) 16.03.17 - 15:48

              keine ahnung woher soll ich das wissen? Ich zähle die nicht und wusste nicht dass man nur eine bestimmte Anzahl schicken darf und dann aufhören sollte. Ich wollte wissen warum sie mich ignoriert.

              Diskussion stillgelegt

      Na wenn sie mit der Anzeige durchkommt und Du tatsächlich eine Bannmeile bekommst, dann wird sie wohl im Recht gewesen sein und Du kannst nur daraus lernen. Wenn nicht, lass sie trotzdem in Ruhe, die Anzeige bedeutet nämlich jetzt nicht, dass sie besonderes Interesse an Dir hätte.

      Diskussion stillgelegt
      • (7) 16.03.17 - 15:28

        sie wird natürlich nicht damit durch kommen ich habe ihr doch nichts getan und man kommt doch nicht einfach mit irgend einer Anzeige durch auf die man Lust hat. Ich kann das nicht verstehen weil sie sehr wohl Interesse hatte und wir auch Pläne gemacht haben wie es weiter geht. Und dann sowas?

        Diskussion stillgelegt
        • (8) 16.03.17 - 15:39

          'Ich kann das nicht verstehen weil sie sehr wohl Interesse hatte und wir auch Pläne gemacht haben wie es weiter geht. Und dann sowas??

          Ich denke, dass du da etwas eklatant missverstanden hast!

          Wenn eine Frau dir sagt, dass sie keine Zeit hätte, bedeutet das absolutes Desinteresse ihrerseits!
          Da gibt es nichts mehr hineinzudeuten, eindeutiger geht nicht!!!!!!!!

          Diskussion stillgelegt
          • (9) 16.03.17 - 15:42

            Man darf ja wohl mal nachfragen!? Hellseher ist niemand! Wenn hier ne Frau schreibt " er hat keine Zeit" kommen ganz andere "Ratschläge" wie: " ruf ihn doch an, dann könnt ihr euch ausrprechen" etc. Merkste was???

            Diskussion stillgelegt
            • (10) 16.03.17 - 18:13

              Niemand findet ungewöhnlich wenn man dann einmal anruft oder nachfragt. Wenn man 5-10 mal versucht Kontakt aufzunehmen und es kommt immer noch nichts zurück- dann sollte auch der letzte Depp geschnallt haben das der gegenüber keinen Lust mehr auf Kontakt hat.

              Die Menschen die sich dann trotzdem noch penetrant melden wirken ein bisschen gestört. Wäre auch bei einer Frau der Fall die nicht locker lässt und einem Mann derartig nachstellt..

              Sie war mit dir im Bett, na und? Hat sie dich danach gefragt ob ihr heiraten wollt und dir ewige Liebe geschworen?

              Mann darf immer seine Meinung ändern und eine Beziehung beenden die man nicht mehr möchte.

              Langsam habe ich wirklich den Eindruck mit dir stimmt etwas nicht..

              Diskussion stillgelegt
              (11) 17.03.17 - 09:48

              äh nein. Wenn dir ein Mann sagt, dass er keine Zeit hat, ist das ein "vergiss es".

              Es sei denn, er hat tatsächlich keine Zeit, im Sinn von: Er arbeitet die nächsten zwei Monate im Ausland.

              lg thyme

              Diskussion stillgelegt
          (12) 16.03.17 - 15:50

          Aha wenn ich also Überstunden mache und erst spät Abends heim komme und sage ich habe keine Zeit dann muss die Frau wissen ich habe kein Interesse an ihr? Ich habe kein Problem damit wenn sie stress hat oder private Probleme oder was auch immer dann soll sie es sagen. Oder eben dass sie kein Interesse hat und ich mich verziehen soll. Aber so?

          Diskussion stillgelegt
          (13) 17.03.17 - 12:34

          "Ich habe keine Zeit" ist alles, aber nicht eindeutig!!!!!!

          Eine Frau.

          Diskussion stillgelegt

Ob du im Recht bist, lässt sich mit deinen bruchstückhaften Angaben nicht beurteilen. Anzeigen kann man grundsätzlich erst mal jeden, das hast du richtig erkannt, was daraus wird, ist eine andere Frage.

Unter dem Strich bleiben für mich zwei Erkenntnisse:
1. Offensichtlich hat sie kein Interesse an einem weiteren Kontakt mit dir, lass sie also von nun an in Ruhe.
2. Die rechtlichen Aspekte solltest du mit einem Rechtsanwalt diskutieren. Der wird nach Einsicht der Akten auch in etwa sagen können, wie die Rechtslage in deinem Fall ist. Ich würde dir unbedingt empfehlen, sofort einen Rechtsanwalt aufzusuchen, selbst wenn die dir vorgeworfene Straftat nicht derart erheblich ist, dass du notwendigerweise von einem Anwalt verteidigt werden müsstest. Einerseits kann er dich darauf hinweisen, wenn du mit deiner Einschätzung der Dinge objektiv gesehen daneben liegen solltest und andererseits für den Fall, dass an den Vorwürfen nichts dran sein sollte, sind dich entlastende Beweismittel (Logfiles, Kommunikationsranddaten von Telefonanbietern, Zeugenaussagen etc.) bis zu dem Zeitpunkt, an dem dein Fall behandelt wird, möglicherweise nicht mehr verfügbar, wenn du nicht einen Anwalt hast, der Beweisanträge stellt.

Diskussion stillgelegt
  • (15) 16.03.17 - 15:57

    Danke für deine Tipps. Leider habe ich kein Geld für einen Anwalt der das alles regelt. Ich möchte eigentlich dass es erst gar nicht dazu kommt dass das alles vor Gericht kommt oder sonstiges. Ich möchte mich einfach nur mit ihr normal unterhalten und sie fragen was das sollte warum sie mir das antut und was ich ihr getan habe. Denn ich denke ihr EX steckt dahinter und sie soll einfach ihre Anzeige zurück ziehen und gut. Aber als ich bei ihr war hat sie mit Tür vor der Nase zu geknallt. So viel zum Thema normal reden.

    Diskussion stillgelegt
Top Diskussionen anzeigen