Was sollte ich tun, wofür mich entscheiden...

    • (1) 09.05.17 - 10:44

      Hallo Zusammen, wo fange ich nun an... Ich hab ein super Job Angebot erhalten in der Schweiz und hätte rein theoretisch auch ein tolle Wohnung schon gefunden für mich und meine Jungs. Wohne seit 2j. getrennt bzw. nun geschieden und dachte das wäre dann der Neustart. Natürlich wären Kids weiterhin oft und regelmässig beim Papa. Das wurde alles geregelt und besprochen.

      Jetzt kurz bevor ich alle Verträge unterzeichnen muss, habe ich jemanden hier aus der Gegend kennengelernt... Das war sooooo klar... dann wenn man endlich alles unter Dach und Fach hätte... Wenn ich jedoch die Stelle annehme, wären wir definitiv 1,5j weg (da man nach der 6m. Weiterbildung im Betrieb noch 1j bleiben "muss". So viele Fragen... wage ich es... neuer Job, neue Heimat, 3h von der Familie / Freunde entfernt und nun auch vom Partner...

      • Hallo,

        ich würde niemals so eine Chance wegen nem Mann, bei dem ich nicht mal weiß, ob es was ernstes werden könnte, in den Wind schießen.

        Wie weit wäret ihr entfernt voneinander, wenn du in die Schweiz gehst?

        Ihr könnt doch erstmal eine Fernbeziehung probieren und dann sieht man weiter.

        • wären 3h Zugfahrt entfernt... Jaaa das gleiche denk ich mir auch, wieso wegen nen Mann nun solche Überlegungen. Aber wenn es passt...

          Und Fernbeziehung über mindestens 1,5j lang wäre extrem mühsam

          • Ich finde 3 Stunden Zugfahrt und 1,5 Jahre Fernbeziehung gar nicht so "schlimm".

            Mein (damals) Freund wohnte damals in der selben Stadt und ich brauchte 1,5 Stunden mit dem Auto und 2,5 mit den öffis.

            So habt Ihr Zeit, alles in Ruhe anzugehen. Und wenn es passt, kann man immer noch schauen, wer zu wem zieht. Hat er Kinder?

            • Ach und nein Kinder hat er keine...
              Ich denke mir 1,5j ist schon ziemlich lange...

              Ausserdem geht es ja um auch stückweit um das ganze Paket, auswandern mit Sack und Pack und Neustart in fremden Land wagen mit Jungs oder hier den Trott leben und trotzdem neuen Job dann in der Umgebung suchen...

              • (7) 09.05.17 - 14:06

                Meine Güte, nur weil ein Kerl daher kommt, wird plötzlich alles in Frage gestellt.#augen

                Du hast doch schon alles geplant und jetzt fängst Du das Jammern an für nen Typen, der Dich vielleicht in 3 Monaten wieder in den Wind schießt.
                Werde Frauen nie verstehen!

                (8) 09.05.17 - 14:49

                "Ausserdem geht es ja um auch stückweit um das ganze Paket, auswandern mit Sack und Pack und Neustart in fremden Land wagen mit Jungs oder hier den Trott leben und trotzdem neuen Job dann in der Umgebung suchen..."

                Aber hättest du diesen Mann jetzt nicht kennengelernt, dann hättest du doch auch unterschrieben. Du hattest/hast schon alles unter Dach und Fach, deine Zweifel kommen jetzt doch fast ausschließlich wegen dem Mann.

                Ich würde den Job annehmen, eine Fernbeziehung eingehen und nach 1,5 Jahren schauen wie es weitergeht.

                Planst Du denn, nach 1,5 Jahren zurückzukommen? Oder ist der Job befristet? Also, ich finde, ein Job in der Schweiz und eine Wohnung dazu - das ist doch genial :-)

                Ein Freund von uns ist vor etlichen Jahren in die Schweiz umgezogen. Er ist glücklich und zufrieden mit allem. Seine Freundin mit Kindern kam dann einige Zeit später nach und möchte nun mittlerweile auch nicht mehr zurück.

          Wenn es wirklich "passt", dann klappt auch eine Fernbeziehung.
          Gerade eine gescheiterte Beziehung/Ehe sollte dir doch bewusst gemacht haben, deine Zukunft unabhängig zu gestalten und die Chance steht gerade vor dir - lass dir das durch die Rosarote Brille nicht leichtfertig entgehen!

    ist dir schon mal auf gefallen, dass sich Männer solch eine Frage so gut wie nie stellen? Da wird es mehr od. weniger immer noch als sebst verständlich an genommen, dass die Frau zum Mann zieht.
    Evtl. hilft dir das bei deiner Entscheidung

Top Diskussionen anzeigen