Partner und Sternzeichen

    • (1) 20.05.17 - 23:05
      Fischefrau-genau

      Weil gerade gefragt wurde ob etwas passend für Sternzeichnen ...

      Wie sind eure Erfahrungen ?

      Ich bin Fische und komischerweise wirklich bisher nur Wasserzeichen als Partner hatte ;-)
      Obwohl Skorpione wirklich sehr speziell sind .... Sehr schnell eingeschnappt und nachtragend, wenig kompromissbereit.
      Ansonsten Krebs - wen sie lieben, lieben sie richtig #verliebt

      • (2) 20.05.17 - 23:15

        Ich stimme dir zu.
        Skorpion nie wieder! Die sind fürchterlich kompliziert und kaum zu handhaben.

        Ich bin Feuerzeichen Schütze

        Mein Mann ist Krebs - wen sie lieben den lieben sie innig.
        Tochter ebenfalls Krebs und der Sohn Fische.

        Ich habe es wunderbar getroffen mit der Kombination.

        Natürlich sollte man bei der ganzen Konstellation den Desznentent und Aszendent nie vergessen...

        .... und die Tatsache das man das alles eh nicht steuern kann.

        Mein Mann war Widder - ich bin Zwilling. Hat perfekt gepasst #herzlich
        LG Moni

        Meine Mutter ist Stier, meine Schwiegermutter ist Stier, mein Schwager ist Stier und mein Mann ist Stier - ich bin Schütze.
        Passt überhaupt nicht zusammen.

      Nie wieder Skorpion. Launisch, nicht kritikfähig, unglaublich schnell beleidigt

    • (7) 21.05.17 - 08:27

      Mein Mann und ich sind beide Widder. Ehrlich gesagt sind wir das komplette Gegenteil von dem, Widderpärchen nachgesagt wird.

      Das was da immer als erstes genannt wird, nämlich dass jeder immer "der erste" oder "der mit Macht" sein will und das zu Konflikten führt ist bei uns einfach mal vollkommener Bullshit ;-)

      Ich kann also aus Erfahrung sagen: 2 Widder verstehen sich prächtig! Das dürfte mich eigentlich als Horoskopschreiber schon qualifizieren, oder?

      • Dem kann ich zustimmen. Meine Tochter und ihr Partner sind auch beide Widder. Also ich kann nicht sagen, dass die Beziehung nicht harmoniert. Passt, was ich mitbekomme, perfekt.

    Mir ist klar, dass ich mein Geburtsdatum nicht ändern kann. Aber mit meinem Sternzeichen bin ich unglücklich. Ich bin Widder.

    Wenn ich die Horoskope in den Zeitungen lese, merke ich, dass mein Sternzeichen nicht zu mir passt. Oder umgekehrt? Was mache ich falsch?

    Meine Frau ist Zwilling und hätte lieber einen Löwen. Ich wäre auch lieber ein Löwe, aber weiss nicht, wie ich das machen kann.

    Hilfe !!!

Hallo

ich bin mit einer Sternzeichen begeisterten Mutter aufgewachsen.Ihre erste Frage war meist:"was ist er denn für ein Sternzeichen?" #rofl

Zufall alles Zufall, oder wie werden Kinder eingeordnet deren Geburtstermin einfach festgesetzt wurde ( geplante Sectio ) ????

Aber für Small Talk ist das Thema immer wieder gut.:-)

Im Sommer werden/wurden halt viele geboren ,deshalb sind bei mir Vater, Bruder und Sohn Krebs,
Mann und Mutter Zwilling.

Ich selbst bin Löwe ( was sonst ) #cool
und richtig schlechte Erfahrungen habe ich nur mit männlichen Skorpionen gemacht.

L.G.

  • (15) 22.05.17 - 10:46

    <<<Ich selbst bin Löwe ( was sonst ) #cool
    und richtig schlechte Erfahrungen habe ich nur mit männlichen Skorpionen gemacht.>>>

    Siehste, bei mir ist es genau anders herum. Ich bin Skorpion-Frau und kam mit einem Löwen-Männchen sehr schlecht aus.

Top Diskussionen anzeigen