Frau von Affäre ist so hübsch, Selbstwertgefühl

Hallo liebes forum,

Ich fühle mich so mies. Ich hatte einen ons mit einem verheirateten Mann, gerade Vater geworden. Er war unter der Woche Berufsbedingt nicht zu hause und so hab ich ihn kennengelernt. Wusste nicht das er vergeben ist. Wir haben nur normal miteinander geschrieben aber nicht viel und dann rief er mich eines abends an und kam vorbei. Wir hatten Sex. Danach meldete er sich nicht mehr. Ein paar Tage später kam ich drauf das er eine Frau hat. Sie hat die SMS gefunden und er war wohl sehr verzweifelt und erzählte ihr vom ons. So und dann meldete er sich bei mir und erzählte das er seine Frau so liebe und sie auf keinen Fall verlieren möchte und ich mich nicht mehr bei ihr melden solle. Er wisse nicht was an diesem Abend in ihn gefahren ist aber er würde es sofort rückgängig machen weil er seine Frau liebe und er gar nicht versteht warum er sich auf mich eingelassene hat, ich könne mit seiner Frau überhaupt nicht mithalten. Seine Frau sieht übrigens topfen aus. Von einer Schwangerschaft sieht man ihr nichts an. Wirklich hübsch aber ich fühle mich nach seiner ansage sehr unwohl und nach dem vergleich mit seiner Frau hässlich und fett. Aber warum hat er sich dann überhaupt auf mich eingelassen? Kann gerade keinen normalen Gedanken fassen....

Weil er vögeln wollte.

Wie seine Frau aussieht, ist doch vollkommen unerheblich. Das war ein ONS.

Warum betrügt er sie dann wenn sie so toll ist?

Ich zitier jetzt mal meine Kollegen: "Hauptsache, 37 Grad".

weitere 3 Kommentare laden

Hallo!

Tja, was soll man da schreiben?
Pech gehabt. Abhaken und nächstes mal vielleicht bißchen langsamer angehen lassen.

lg Sportskanone

Dann kann seine Liebe zu ihr wohl nicht so gross sein?

Hast Du schon mal davon gehört, dass für viele Menschen Sex und Liebe zweierlei völlig unterschiedliche Dinge sein können? :-)

weitere 13 Kommentare laden

Ist doch klar er war untervögelt und die Frau nicht greifbar. Du warst da. Also hat er dich gepoppt und gut. Nun hat er sein Gehirn wieder eingeschaltet. Thats Life.

Dann kann seine Liebe zu ihr wohl nicht so gross sein oder? Eventuell erzählt er das nur um die Ehe zu retten aber meint es nicht wirklich so ? Dann hätte ich noch eine Chance bei ihm?

Ich würde die Sache abhaken.

weitere 18 Kommentare laden

Aber warum hat er sich dann überhaupt auf mich eingelassen?
------

Naja, könnte man anders herum auch dich fragen. Warum hast du jemanden zu dir eingeladen und bist mit ihm ins Bett, ohne ihn wirklich zu kennen oder eine Beziehung mit ihm zu haben? Er wird dir ja nicht vorher die Ehe angetragen haben.

Ein Restrisiko besteht eben immer, wenn man sich nicht wirklich kennt - auf beiden Seiten.

Du solltest dir weniger Gedanken machen. Er ist die arme Wurst. ER hat DICH angerufen und ist zu dir gekommen. Du hast ihn nicht genötigt. Und wenn er dann nicht einmal weiß, warum er zum Telefon griff und dich anrief, sich ins Auto setzte, um zu dir zu fahren und dann in deinem Bett landete - dann hat er recht damit, an seinem eigenen Verstand zu zweifeln.

Was bleibt ihm also übrig, als die Schuldfrage so zu lösen, indem er dich schlecht macht und er seine Frau über den grünen Klee lobt.

Ich kanns nicht nachvollziehen. Ich wollte schauen was auf mich zukommt und habe mich verliebt aber er liebt ja anscheinend seine Frau, also warum hat er sich dann auf mich eingelassen? Wenn er jz doch nicht mal eine Affäre will

Weil er unüberlegten Sex wollte, es hätte auch eine andere treffen können, hat gar nix mit dir zu tun

weitere 24 Kommentare laden

Männer (und auch Frauen) können sehr wohl mit jemandem Sex OHNE Gefühle haben.. das ist wirklich dumm gelaufen für dich. War wohl ein Ausrutscher seiner Seite her.. probier den Typen abzuhaken.. er wird Kind und Frau ganz bestimmt nicht für dich verlassen. Mach dich nicht länger fertig..

Menschen gehen aus vielen Gründen fremd.

Viele davon haben mit zu wenig Sex in der Beziehung zu tun.

Aus welchem Grund auch immer der Typ fremd gegangen ist - jetzt ist er sehr eindeutig, er will seine Frau und NICHT dich.

Mach dir keine Hoffnungen. Und zeige Größe indem du seine Entscheidung akzeptierst und ihn in Ruhe lässt.

LG

Falls du kein Fake bist, bist du richtig hohl! ????????

Für Dich gibts überhaupt nichts mehr zu überlegen. Sofort Finger weg von dem Mann und keinerlei Kontakt mehr, vielleicht schafft es seine Frau dann, ihm zu verzeihen und die kleine Familie hat noch eine Chance, was ich ihr von Herzen wünsche. Schlimm genug, dass sich der Typ nicht beherrschen konnte. Warum und wieso usw. geht Dich nichts mehr an. LG Moni

Ich hab grad den kompletten Thread nochmal gelesen...

- Info / Pseudo-Problem
- (gut gemeinte) Tipps
- Komische Nachfragen
- (leicht genervte, aber potentiell sinnvolle) Tipps
- Noch seltsamere Nachfragen, um die Diskussion am Kochen zu halten
- (zunehmend genervter) Einstieg auf die Nachfragen
- Was kann ich noch schreiben um mich nicht als Hohlbirne zu outen und Antworten zu provozieren...?
- Einstieg in immer sinnfreiere Einwürfe

Das Ganze ist ja ziemlich unterhaltsam, aber klingt für mich wie eine schlechte Episode aus dem Psychologielehrbuch. Ich tippe auf Fake oder einen gelangweilten Studenten der Futter für seine Semesterarbeit sucht - dafür ist die Idee wiederum gut.

Irgendwie passt dieser Beitrag zu dem direkt unten drunter ...

Nur so eine Vermutung ;-)

Vielleicht ist der Mann ja weiter seiner Frau untreu. Aber der Sex mit Dir war so schlecht, dass er es mit Dit, ausschließlich mit Dir, nicht mehr will.

Gruß Bernd

"Kann gerade keinen normalen Gedanken fassen...."

Ach nee....#rofl. Hätte keiner gemerkt, wenn Du`s nicht erwähnt hättest. Reiß Dir die Bretter vom Kopp - selbst für einen Fake schlecht.

Du hast noch nicht so viel Erfahrung oder?

In einer langjährigen Partnerschaft gibt es immer wieder gute und schlechte Zeiten. Die Hintergründe sind immer verschieden und die Konsequenz daraus ebenfalls.

Er hat einen Fehler gemacht und sieht diesen auch ein. Weshalb er seine Frau betrogen hat, ist absolut unwichtig. Vielleicht läuft es gerade nicht so zwischen den Beiden.... warum auch immer. Er war untervögelt und hat sich die Nächstbeste genommen...dich!

Das du dich jetzt so an ihn klammerst, ist nicht sein Problem und wenn du nur ein bisschen Selbstwert hast, brichst du den Kontakt ab und suchst dir einen Mann, für den du die Nummer 1 bist.

P.S. Ich hoffe du benimmst dich nicht ihm gegenüber so, wie du dich hier zeigst. Das ist hochgradig peinlich und tut in den Augen weh.

Wenn es denn alles überhaupt stimmt- der Kerl versucht jetzt nur seinen Ar.. zu retten.

Seine Frau ist ihm auf die Schliche gekommen, hat die Nachrichten gefunden. Nun ist er in Erklärungsnot. Was Festes hat er sowieso nie gewollt, nur etwas außerehelichen Spaß.
Wahrscheinlich ist seine Frau eher etwas lustlos, jetzt nach der Schwangerschaft.
Hör auf, Dich daran festzubeißen, dass es mit der Ehe nicht gut bestellt sein kann, da er ja seine tolle Frau betrogen hat.

Verschwendete Zeit.

Viel schlimmer finde ich es, dass er Dir vor den Latz knallt, Du könntest eh nicht mit seiner Frau mithalten.

Du lässt Dich quasi beleidigen und willst den Typen dennoch?

Das ist für mich einfach unverständlich. Wie kann man so gar keinen Stolz besitzen?

Uff, habe mich grade durch die Antworten gewühlt und dann aufgegeben...
Also entweder ihr kennt hier alle nur Primtivlinge, die nur ihren Schwanz denken lassen und sogar noch von Euch Frauen verteidigt werden oder ich bin total naiv, weil ich denke, dass es NICHT normal ist, halt so passieren kann whatever, dass einer fremdvögelt.
Das Männerbild hier ist grade unterirdisch.

Argumentativ ist es ein bisschen schwierig, "normal" und "kann passieren" in einen Topf zu werfen ...

... dass es "normal" wäre, impliziert in der Tat ein unterirdisches Menschenbild ... "kann passieren" ist einfach nur menschlich ...

... und beides gilt sowohl für Männlein als auch Weiblein ... in Anbetracht der Tatsache dass die Statistik in Sachen Fremdgehen nicht gerade für Frauen spricht ... die lassen sich nur nicht so oft erwischen.

Als Mann kann ich dir sagen, tu dir einen Gefallen und vergiss ihn. Nichts ist peinlicher als eine Frau die nicht versteht, dass man keinen Kontakt mehr will und dem Mann hinterher läuft. Er hat dir seine Entscheidung mitgeteilt und er wird seine Gründe haben. Die brauchen dich auch nicht zu interessieren. Genau wie die Spekulationen wie es um seine Ehe steht. Er will dich nicht! Alles andere ist nebensächlich für dich.

Thumbnail Zoom

Hach hab mir alle Beiträge durchgehen...Du scheinst ziemlich schwer von Begriff zu sein. Und weil du ja nur positive Antworten haben magst anbei ein Bild :-D!

Gib Gas ! Die "Statistik" gibt Dir recht ....haha :-D

Ach nööö...jetzt fütter sie doch bitte nicht auch noch...

Zum Glück ist bald Wochenende und der geile Stecher wird morgen brav sein Wägelchen durch die Gegend ziehen um abends dann ganz sittsam mit Frau und Kind zu grillen. Noch Fragen...?