brauche einen Rat von euch

    • (1) 07.06.17 - 11:47
      sommer 12

      Hallo ihr lieben,

      seit paar Monaten habe ich ein Problem mit meinem Mann.
      Er hält mich auf emotionaler Distanz.

      Aber körperliche Nähe braucht er jede Woche.
      Nun kann ich mich nicht mehr so körperlich ihm öffnen, weil mir die emotionale Nähe fehlt.

      Wenn ich es Versuch ihm klarzumachen, was mir fehlt kommt keine Reaktion.Dann zieht er sich nocht mehr zurück. Ich habe ihn gefragt, warum er sich so verhält.
      Seine Meinung war, wenn es wenig Sex gibt, ist auch die Beziehung schlecht.

      Ich habe das Gefühl, immer muss ich mich bemühen damit es gut läuft zwischen uns.
      Wir haben im Monat 2-3 Mal Sex, manchmal schwankt es auf 2Mal im Monat.

      Was könnt ihr mir raten, bräuchte neutrale Meinung dazu.
      LG

      • <<<Seine Meinung war, wenn es wenig Sex gibt, ist auch die Beziehung schlecht.>>>

        Er hält also seine Meinung für die einzig Wahre und du steigst drauf ein und bemühst dich weiterhin, dass es zwischen euch gut läuft?

        An deiner Stelle würde ich ab sofort nichts mehr dazu beitragen, dass es gut läuft und mich auf mich selbst konzentrieren. Verändere deinen Typ, geh öfter aus, zum Sport oder sonstiges, was dir ein gutes Gefühl gibt. Meiner Meinung nach hat er die Zügel in der Hand und nutzt dies aus, da sich ja nichts ändert und er dir keine Emotionen entgegen bringen muss.

        Deshalb würde ich ihn jetzt spiegeln und ihn einfach sich selbst überlassen.

        Wenn euch noch etwas aneinander liegt, rate ich dringend zu einer professionellen Paarberatung.
        Wenn du anfängst, alberne Spielchen zu spielen, bringt euch das sicher nicht weiter.

        Seit einigen Monaten empfindest du deine Beziehung zu deinem Partner als problematisch und ihr solltet dagegen angehen, immer mehr in eine unschöne Abwärtsspirale zu geraten.

        Du brauchst für Sex emotionale Nähe ---> ihm ist der Sex zu wenig, er entzieht dir Nähe --> du bist noch weniger bereit für Sex --> und so weiter.

        Alles verständlich und eher der Klassiker, Frauen brauchen eher emotionale Nähe um sexuell aktiv zu sein, Männer brauchen eher die Sexuelle Nähe und emotioaler zu sein. Teufelskreis.

        In einer langen Beziehung hat man doch immer mal das Gefühl, dass etwas unrund läuft oder einem was nicht gefällt - wir reden dann darüber.

        von solchen Spielchen wie "änder Dich halt, mach Dich begehrenswerter" halte ich persönlich nicht viel.

        reserviert euch mal eine Stunde oder zwei am Abend, oder wann auch immer und redet mal ehrlich miteinander. Was euch fehlt, was ihr euch wünscht. Ohne Vorwürfe.

        Manche reden auch gerne bei einem Spaziergang - schafft euch eine schöne Atmosphäre und dann öffnet euch mal.

        Lichtchen

      • (7) 07.06.17 - 15:12
        Gespräch suchen

        ich würde ein mal noch das Gespräch suchen und sagen, dass ihr gegensätzliche Bedürfnisse habt: er braucht Sex, um sich auf Nähe einlassen zu können und du brauchst Nähe, um dich auf Sex einlassen zu können.

        entweder findet ihr Lösungsstrategien, wo ihr beide spürt, dass ihr beide euch entgegenkommt oder ihr befindet euch in einer Abwärtsspirale.
        in jedem Fall seid ihr beide gleich für die Beziehung verantwortlich - nur eine Person alleine kann sie nicht retten.
        und dann sei wachsam und bleibe bei dir und komme ihm nur dann entgegen, wenn es wirklich passt - und nicht, weil du es immer so gemacht hast. lieber warte einmal zu viel ab und achte auf dich, als dass du das Muster, dass du ihm entgegenkommst, weiter bestärkst.

        ich würde es eher als Einüben neuer Verhaltensstrukturen sehen - ein Experiment, bei dem du nicht verlieren aber über dich und euch viel lernen kannst.
        und sei nicht zu streng mit dir, beobachte dich, wie du dich verhältst und wie es dir geht dabei, ob du Muster bedienst oder etwas Neues wagst
        und ob du dir mindestens genau so viel wert bist wie er. ... mit Selbstliebe fängt alles an (und ich meine nicht Narzissmus)...

Top Diskussionen anzeigen