wie soll ich mich verhalten...?

    • (1) 21.06.17 - 14:35

      Hallo Ihr lieben,

      bin neu hier und bitte euch um einen Rat!

      Ich habe im Mai dieses Jahres einen sympathischen Mann ( Jungfrau ) ich bin Skorpion , kennengelernt, Es schien alles ganz gut zu laufen, wir haben uns erstenmal im Cafe getroffen, nett unterhalten und fanden uns beide sehr angenehm und sympathisch. Eine Woche später habe ich von ihm eine Einladung zur Wellness Nachmittag erhalten, an diesem Tag war alles schön, die Gespräche, lachen und zum Schluss Küssen, aber mehr auch nicht. Nach dem haben wir uns nur geschrieben, und ich wollte wissen wann wir uns wieder sehen könnten. Irgendwann habe ich bemerkt, das er auf Distanz geht! Daraufhin habe ich ihm per WhatsApp darauf angesprochen, was das soll, ob ich was falsches gemacht habe oder er keine Zeit hat usw. Daraufhin meint er, er wird sich noch erklären. Es verging ca. 2 Tage, dann kam eine lange Nachricht von ihm... Naja er hätte mir wohl nicht die ganze Wahrheit erzählt, er ist nicht Single er lebe wohl mit einer neuen Frau zusammen, und wenn ich Schlussstrich ziehen möchte, das ihn das nicht unberührt lässt. Ich war natürlich vorerst schockiert, und dachte was soll das ganze. Wenn man gebunden, warum sucht man sich jemanden usw...Er sucht Sexuelle Abwechslung, da er bisher nicht so viel erlebt hatte, da dachte ich mir, OMG wieso bindet man sich, wenn man sich austoben will! Ich habe das Gefühl er ist noch ein kleiner Junge mit 41Jahren. Wir schrieben uns hin und her, ich soll ihm Zeit lassen, da er sich mit mir nicht so Spontan treffen kann und er Lügen verabscheut...Irgenwie passt es nicht... Aber naja.. Ich muss aber ehrlicher Weise sagen, er ist ein toller Typ, sehr Groß , muskulös, hübsch , nett und zärtlich! Wir haben uns letzte Woche zum Abendessen getroffen, er kam gab mir ein Kuss und umarmte mich, was ich sehr lieb fand. Wir haben erstenmal über allgemeines gesprochen, Arbeit, Familie usw. Dann eröffnete er das Gespräch, halt was mit seiner Beziehung angeht usw. Was für mich aber am wichtigsten ist, er sagte zur mich er mag mich! Und man weiss nicht wie sich das ganze entwickelt. Was will er, will er eine Affäre und lässt sich alle Türchen offen oder wie soll ich das verstehen??? An dem Abend haben wir geküsst und mehr auch nicht, eigentlich für einen Mann der nur das eine will, unverständlich oder???? Am Abend wo ich zurück nach hause kam, kam gleiche eine WA Nachricht, da er den Abend mit mit mir sehr schön fand, die schöne Gespräche und das küssen mit mir, wäre sehr schön. Seit dem schickt er mir immer wieder Nachrichten also mal er, dann ich, mit Küschen, Küschen mit Herz, Herzaugen und Pinkfarbenes Herz. Aber das Dicke kommt noch, wir treffen uns in Zwei Wochen für eine Nacht, ist klar was dann passiert... ich weiß aber echt nicht, soll ich das machen oder nicht... was ist danach??? Obwohl er plant schon mit mir eine Motorrad tour... Ich glaube er entwickelt ein Wenig Gefühle und ich auch???!!! Ich möchte schon meine Zeit mit ihm verbringen, aber ich verstehe diese Konstellation leider nicht bzw. sein verhalten, erst Feuer und Flame, dann Distanz und wo alles ausgesprochen wurde, jetzt das!!!

      Sagt mir bitte eure Meinung, ist mir sehr wichtig....

      • Huhu,

        also ich würde es lassen - sofern er sich nicht von seiner jetzigen Partnerin trennt. Du tust Dir nur selbst weh... Je mehr zwischen euch passiert, um so mehr Gefühle kommen bei Dir auf. Und wenn er Dich dann irgendwann fallen lässt, weil ihm die Sache zu gefährlich wird oder weil er seine Neugier befriedigt hat, fühlst Du Dich total mies.

        Ich spreche da aus Erfahrung. Männer, die eine Affäre suchen, können umwerfend charmant sein. Aber ich würde nicht wieder darauf reinfallen und glauben, dass sie sich für mich von ihrer Partnerin trennen.... In 99% aller Fälle suchen die wirklich nur Abwechslung.

        LG

        Du bist wahrscheinlich nicht die einzige und die andere Frau erwähnt er nur, damit er sofort eine Ausrede hat, wenn es ihm nicht mehr paßt.

        Nach der Devise, Du wußtest, dass ich vergeben bin.

        Der entwickelt keine Gefühle, sei nicht so naiv. Wer poppen will, muss freundlich sein und das ist er.
        Da wäre ich mir zu schade für

        Hallo!

        Dieser Mann sucht eine Affäre, eine Nebenbeziehung.

        Wenn er sich wirklich in dich verliebt hätte würde er mit der anderen Schluss machen.

        Ich würde ihn vor die Wahl stellen. Wenn er außer platonischen Treffen mehr von dir, sprich Sex, will, dann erst nachdem er mit der anderen Frau Schluss gemacht hat.

        Lg manu

      • Bist Du so naiv oder tust nur so ?
        Er will Dich flachlegen, mehr nicht.
        Im übrigen würde mich so ein Fremdgeher extrem abstoßen.

        Lass am besten die Finger von so jemandem. Er betrügt seine Partnerin ohne mit der Wimper zu zucken und sieht in dir wahrscheinlich nur eine Möglichkeit sich sexuell auszuleben. Und natürlich ist er erstmal etwas vorsichtiger, startet mit netten Nachrichten und küssen und fällt nicht sofort mit der Tür ins Haus. Er will bei dir Gefühle für ihn wecken, damit du ihm als geliebte zur Verfügung stehst. Schließlich empfindest du was für ihn und so hat er dann leichtes Spiel, dir immer wieder zu sagen, dass er sich bald trennt. Er wird dich jedoch nur hinhalten. An deiner würde ich ihm sagen, dass du den Kontakt abbrichst und zwar vollständig bis er sich von seiner Freundin getrennt hat. Wenn die Gefühle für dich angeblich so groß sind, sollte er das dann ja schnellstmöglich tun können. Sei dir aber bitte selbst soviel wert und stell dich nicht für ihn als Nebenfrau zur Verfügung!!

      • (7) 21.06.17 - 15:20

        Er mag keine Lügen?! Nee ist klar!!! Das ist ja schon mal eine Lüge!

        Und dieses ganze whats App Geschreibe..., Smiley mit Herzchen,...& was weiß ich nicht alles...ist schon...speziell für eine 41-jährigen.

        Meine Meinung: er weiß was er dir sagen und schreiben muss, damit eine Bettgeschichte draus wird. Mir wäre das alles zu...einfach.

        Hallo,

        ernsthaft? Whatsappnachrichten mit pinkfarbenen Herzen und Kußsmiley sind die neue Romantik? Sind Deine Ansprüche und Dein Selbstwertgefühl so gering, daß Du nur die zweite Geige für den Sex sein willst? Der Kerl verarscht Dich: auf der einen Seite hat er eine Freundin für die sichere Beziehung, auf der anderen Seite Dich. Er hält Dich hin, will nur das Eine und mehr nicht. Wenn Dir das Poppen und Nachrichten mit Herzen reichen, bitte, ansonsten wäre ich mir an Deiner Stelle zu schade dafür nur für das Grobe herzuhalten. Nichts gegen sexuelle Abenteuer, aber bitte dann ohne Betrügen.

        LG
        Mistel

        Er will Sex. Und wird nie treu sein! Selbst wenn er sich von der Freundin trennt, würde er Dich auf die gleiche Weise betrügen.

        Ich würde den Kontakt abbrechen, bevor Du noch stärkere Gefühle entwickelst !

        Wenn es Dir reicht, die 2. oder 3. Geige in seinem Leben zu sein, die auf Abruf zum Sex bereit ist, dann los.
        Hast Du jedoch nach einem ehrlichen Single Ausschau gehalten zwecks Gemeinsamkeit und echter Liebe, solltest Du ihn loslassen.

        Ganz einfach Rechnung.

        Oh, also die Sternzeichenkombination in Verbindung mit Rosa Herzchen... nenene...

        Sag mal, wie alt bist du? #kratz

        (12) 21.06.17 - 16:49

        Hallo,

        und spätestens da

        "Daraufhin habe ich ihm per WhatsApp darauf angesprochen, was das soll, ob ich was falsches gemacht habe oder er keine Zeit hat usw. Daraufhin meint er, er wird sich noch erklären. Es verging ca. 2 Tage, dann kam eine lange Nachricht von ihm... Naja er hätte mir wohl nicht die ganze Wahrheit erzählt, er ist nicht Single er lebe wohl mit einer neuen Frau zusammen, und wenn ich Schlussstrich ziehen möchte, das ihn das nicht unberührt lässt"

        wäre es vorbei gewesen. Bei eurem Treffen sowie davor hat er dir Wesentliches verheimlicht bzw. verschwiegen. Das ist, mit Verlaub, asozial ;-) und einfach nur die dümmste Masche der Welt, eine, die einem gefällt, abzuchecken, um sie dann als Affäre für geeignet oder ungeeignet zu erklären.
        Ihr hattet grundsätzlich andere Voraussetzungen. Steigere dich nicht in die Option rein "er verliebt sich in mich und gibt für mich seine Beziehung auf".
        Dieser Mensch ist ein Lügner.

        LG

        Warum stellst du dich wie ein dummchen hin? Bist du eins? Den Eindruck hat man leider.

        Der typ ist in einer Beziehung und sucht Abwechslung, will mit dir fremd gehen. Ja vielleicht hat er auch etwas Gefühle für dich, warum nicht. Dennoch bist du nur die Frau die dumm genug ist mit einem fremdgänger in die Kiste zu hüpfen weil er ja sooo toll ist. ...... Offenbar weisst du nicht was einen tollen mann ausmacht!?

        Er sagt dir doch deutlich, dass es nie eine Beziehung mit dir wird.
        "er lebe ... mit einer neuen Frau zusammen, und wenn ich Schlussstrich ziehen möchte, das ihn das nicht unberührt lässt." und "er sucht Abwechslung"

        Zumindest ist er dir gegenüber ehrlich. Blöd nur, wenn Frau das nicht versteht und sich auch noch schön reden will. #augen

        Du kannst jetzt entscheiden, ob du mit ihm ihm etwas Spaß haben magst oder dir dabei nur die Finger verbrennst.
        Ich tippe eher auf letzteres, weil du wie ein verknallter Teenager wirkst. Also lass lieber die Finger von dem Typen. Mehr als Sex will der nicht und das ist eindeutig nicht das, was du willst.

        (15) 21.06.17 - 17:12

        Den kannst Du in der Pfeife rauchen.

        Wer ficken will, muss freundlich sein. Wurde hier schon erwähnt.

        Außerdem ist er so ausgebufft Dich von (fast) Anfang an ins Bild zu setzen. Damit wärst Du die Ische, die ihn trotz dessen er gesagt hat, dass er in einer Beziehung ist, ran gelassen hat.

        Pass auf, dass Du nicht jetzt schon als Schlampe gestempelt wirst, wenn Du ihn sausen lässt.

        Ich würde auf jeden Fall den Whatsapp chat aufheben! Damit könntest Du zumindest noch beweisen, dass er erst später mit der Wahrheit rausgerückt ist.

        P.S.

        Den Blödsinn mit wenig Erfahrung würde ich nicht glauben. Ist genauso ein Mist wie diese Mitleidsmasche mit der bösen Ex wahlweise auch aktuelle Lebensgefährtin / Ehefrau, die den betreffenden ja soooo schlecht behandelt.

Top Diskussionen anzeigen