Stalkerin - News

    • (1) 09.08.17 - 06:19
      Magdasnicht

      Hey.

      Für die, die es interessiert.

      Konnten das ganze jetzt aufklären. Wie krank ist die Welt eigentlich.

      Das Ganze ging von einer Dame aus, die schon seit jeher ein Auge auf meinen Partner geworfen hat. (seit jeher aber ohne jede Aussicht auf Erfolg)
      Jednefalls hat sie Ihn vor ein paar Monaten zufällig getroffen und dann wohl den Plan geschmiedet.

      Wieviel andere involviert waren sind wir noch am herausfinden. Jedenfalls wurden Profile in sämtlichen Social Media Netzwerken gefaket mit dem Ziel, mich und meinen Partner auseinander zu bringen.

      :-[

      Was in den Köpfen solcher Menschen vorgeht muss ich nicht verstehen.

      Im übrigen noch einen Gruß an alle, die meinten, wie naiv ich doch sei, weil ich meinem Partner geglaubt habe!!!
      Die Welt ist oft sehr schlecht, aber Gott sei dank nicht nur!!!!

      Habt einen schönen Tag!

      lg
      S.

      • Hallo,

        leider bist Du nicht der Nabel der Welt hier im Forum und darum werden die meisten gar nicht wissen, worum es Dir geht.

        Schreib doch mal, wo der Ausgangsbeitrag zu finden ist, damit man sich einlesen kann.

        Ansonsten klingt Deine Erzählung ziemlich gruselig.

        Habt Ihr die Stalkerin anzeigen können? Was passiert jetzt? Wie reagiert der Freundeskreis?

        Dir ist es offenbar wichtig, hier etwas klar zu stellen und andere zu informieren. Das wäre beim Thema stalking ja wirklich auch für viele Menschen hilfreich, die dazu Informationen im Internet suchen.

        Wenn Du Dir also schon die Mühe machst, dann rotz doch Deinen Beitrag nicht so hin, sondern schreib mal bisschen was zu den Hintergründen, z. B. wie Ihr rausgefunden habt, dass Social-Media-Profile gefaked wurden usw.

        Das wäre dann wirklich mal hilfreich für Betroffene ;-).

        Erst mal alles Gute euch!

        LG

        • (3) 09.08.17 - 07:19

          Hey.

          sorry, hab da gar nicht drüber nachgedacht. Hier der Link zum ursprünglichen Beitrag:

          https://www.urbia.de/forum/16-partnerschaft/4939346-stalkerin

          Ich wurde nicht mehr direkt kontaktiert, habe Facebook, Instagram und Ihre Tel. blockiert.

          Dann habe ich gesehen, dass ein Facebookprofil mit Ihrem Namen (anderes Profil als das, was ich schon blockiert hatte) ein paar Freunde von mir geaddet hat.

          Auf diesem Profil wurde dann gepostet, dass sie bei uns in die Nachbarschaft gezogen ist und im Fittnesstudio bei uns ums Eck trainiert und von wegen: Bald ist die Hexe weg, Juhuuu...!! usw.

          Ich hab das meinem Partner gezeigt und er hat dann mal mit der Online Bildersuche nach der Dame gesucht. Wurde Ihm auch etwas mulmig die Sache.

          So sind wir auf ein Instagram-Profil gestossen von einer Frau, die allerdings ganz anders heisst und auch wo anders wohnt.

          Mein Partner hatte dann sofort die Vermutung, dass seine alte Bekannt dahinter steckt. Die hat er kontaktiert und prompt hat sie es zugegeben. Allerdings rückt sie nicht damit heraus wer alles involviert war, wer die Dame vom Telefon ist usw.
          Mein Partner denkt, das ist alles sie. Sie haben ja nie telefoniert und als er angerufen hat, wurde nicht abgehoben.

          Wir versuchen jetzt herauszufinden, auf wen die Tel. zugelassen ist. Mal sehen....

          Das Facebook-Profil haben wir gemeldet. Ist ja ein Fake-Profil. Gibt nämlich von der "Echten" auch eins mit richtigem Namen.

          Jetzt hat das hoffentlich ein Ende!!!

          lg
          S.

      Hallo.

      In deinem ersten Post hörte es sich so an, als ob dein Mann sie schon länger kannte. Jetzt hört sich das gar nicht mehr danach an.

      Aber gut, wenn es jetzt geklärt ist kehrt, ja vielleicht Ruhe ein.

      LG

      • (5) 09.08.17 - 07:47

        Er kannt sie von früher, vom sehen. War eine Freundin seiner Stiefschwester.

        Hat sie seit über 20 Jahren nicht mehr gesehen.

        daher ja "alte Bekannte"

    Wie konntet ihr das "aufklären"? Hat sie es zugegeben oder glaubst du nur deinem Partner?
    Immerhin weißt du, dass er mit ihr geschrieben hat. Kannst du ausschließen, dass da nicht doch mehr gewesen ist?

(8) 09.08.17 - 16:37
oldschool uh ah ah

und ich frage mich ob das ohne social media möglich gewesen wäre oder das gleiche gewicht hätte
ich pumpe informationen über mich ins internet, damit ich danach gequirltes feedback wieder gerade ziehen kann
auf jeden fall geht die zeit so auch rum, das steht fest

da schau ich lieber den wolken zu...

Top Diskussionen anzeigen