emotionale vernachlässigung

    • (1) 29.10.17 - 15:09
      Kiokbvhio

      hallo, leider fand ich keine andere überschrift die das thema umfaßt.

      lebe seit 3 jahren in einer partnerschaft davon läuft seit einem jahr garnichts mehr was zuneigung, liebe und sex seinerseits aus ist. er versteht auch nicht warum ich mich zurück gezogen habe, ihn kaum noch beachte und einfach nur diese beziehung beenden will. er meint wenn ich nicht rede, kann er es auch nicht wissen. vor ein paar monaten meinte er mal das man nichts erzwingen kann. deshalb spreche ich diees thema auch nicht mehr an. entweder hat man diese gefühle und die lust auf einen partner oder nicht.
      er versteht jetzt meine abwehr haltung überhaupt nicht. will wissen was los ist.
      ich bin seine erste richtige beziehung, viel erfahrung hatte er nicht mit frauen. denke aber nicht das es eine entschuldigung safür ist. in dem ersten jahr lief es ja auch wunderbar. wie seht ihr das? man muss einen menscheb doch so etwas nicht bei bringen. ich bin auch kein mensch die sagt,nimm mich öfters in den arm und mehr sex? bin echt frustriert und er versteht nur bahnhof. für ihn scheint die welt in ordnung zu sein

      • Seit 1 Jahr bekommst du keine Zuneigung mehr? Ihr habt seitdem keinen Sex mehr? Was hält dich denn bei ihm? Wenn ich so lange keine Zuneigung mehr bekommen würde, da würde ich keine Sekunde meines Lebens mehr mit der Person vergeuden.

        Und auch die Tipps der anderen verstehe ich nicht. Offensichtlich hat es ja 2 von den 3 Jahren Zuneigung und Sex gegeben. Und seit 1 Jahr nicht mehr. Da muss ja irgendwas vorgefallen sein, dass der Mann es "plötzlich" nicht mehr macht. Was sollst du denn da groß sagen, was du gerne hätte?! Nimm mich mal in den Arm? Gib mir mal nen Kuss? Frag mich doch mal, wie es mir geht!?
        Nein, bei aller Liebe! Das sind doch grundlegende Dinge in einer Beziehung. Sozusagen das rudimentäre Grundgerüst. Und du hast es ja offensichtlich auch schon mal angesprochen. Wenn er das nicht versteht, dann passt ihr beiden wohl nicht zusammen. Soll man in einer Beziehung im Zuneigung betteln?
        Ich würde das nicht wollen!

Top Diskussionen anzeigen