Würdet ihr ihm glauben?

    • (1) 24.12.17 - 22:46
      hmm1980

      hallo liebes Forum und frohe Weihnachten euch..vor zwei Tagen hat mein Freund unsere Verabredung abgesagt mit der Begründung er hätte einen Nervenzusammenbruch. Jetyzt sehe ich per Zufall dass er exakt 30min später einer bekannten schrieb: Daaaaaanke mit vielen smiles..jetzt komme ich mir verarscht vor oder findet ihr ich uebertreibe? Weiß nicht ob ich ihm seinen Nervenzusammenbruch glauben kann wenn er fröhlich emails versendet..was denkt ihr. Danke und lg

      • (2) 24.12.17 - 23:01

        Ich hoffe du bist nicht 1980 geboren und stellst jetzt diese Frage...
        Lass dich nicht verarschen. Ein echter Nervenzusammenbruch muss medizinisch versorgt werden und meist bleibt der Betroffene stationär im Krankenhaus

        • (3) 24.12.17 - 23:09

          Danke für deine Antwort! Also er hatte wohl eine Mega Panikattacke so dass er nicht die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen konnte..er hat aber auch die Umschreibung Nervenzusammenbruch gewählt..trotzdem komisch dass er noch gut genug drauf war um ne Email mit freudigem Inhalt zu versenden..Problem ist wir haben ein gemeinsames Kind und er sollte die kleine nehmen..da ist es mir besonders wichtig dass er nicht lügt. Ich kann es einfach nicht wahrhaben dass er lügt

          Aber sowas von.... !!!!

      Mein Güte, was für ein Kindergarten. Wie alt seid ihr.......12?

      Warum kramst du in seinem Handy und guckst, wann er wem irgendwas geschrieben hat? Lass doch die Futtfinger davon.

      Vielleicht hat sie ihm bei der Bewältigung seines Nervenzusammenbruchs geholfen und er hat sich höflich bedankt für die Spontanheilung.

      Der Typ ist auch nicht ganz knusper......Nervenzusammenbruch #klatsch Weiß der Vogel überhaupt, was das ist? Oder er hält dich für geistig minderbemittelt, dir so einen Mist aufzutischen.
      Auf eurem Niveau hätte er mal besser abgesagt, weil er gerade von Aliens entführt worden ist. Wenn er dann zu der Zeit am Handy war und du kontrolliert es, dann kann er es auf die Aliens schieben - DIE haben geschrieben. Er war das nicht

    Huhu,

    was genau lebt ihr für ne komische Konstellation?

    Lg

    Bist wieder du das mit dem knapp 50 jährigen Hampelmann, der sich nicht an den Kosten für's Kind beteiligen wollte?

    Ihr habt ein gemeinsames Kind, seit also miteinander verbunden, und du gehst nicht zu ihm, wenn er angeblich einen Nervenzusammenbruch hat? ER fragt nicht nach dir?

    Das würde mir ehr zu denken geben als diese Smileys.

    Aber ja, er bindet dir einen Bären auf.

Top Diskussionen anzeigen