Wieso ist man so süchtig nach clash of Clans

    • (1) 27.12.17 - 00:09

      Also ich bin Martin 15 Jahre alt und habe ein Problem mein Kumpel und ich verabreden uns immer aber er muss immer dieses behinderte Spiel spielen .er ist krass süchtig danach und er sagt mir immer das ich das holen soll aber mir macht es einfach kein Spaß .ich hänge dann immer immer so rum während er die ganze Zeit nur zockt ich weiss nicht mehr was ich machen soll reden bringt nix und andere Spiele zu testen bringt ebenfalls nix ich brauche dringend Hilfe über jede Antwort würde ich mich freuen Danke

      Hi,
      naja, es ist schon blöd, wenn Interessen sich auseinander entwickeln.
      In deinem Fall aber nicht gar so schlimm, denn während er zockt, kannst du dich ja mal mit deutscher Grammatik, Rechtschreibung und Zeichensetzung beschäftigen. Schadet nicht. Echt nicht.

      vlg tina

    • (5) 27.12.17 - 17:17

      Sag ihm doch, dass du keine Lust auf dieses Spiel hast und auch keine Lust, die ganze Zeit gelangweilt daneben zu sitzen.
      Wenn dein Freund nicht dazu bereit ist, Kompromisse einzugehen, was eure Freizeitgestaltung betrifft, verabrede dich mit jemand anderem !
      Zum blöd rumsitzen und jemandem beim Computer spielen zuzugucken, dafür wäre mir meine Freizeit zu schade ! Geh raus unter Leute !

Top Diskussionen anzeigen