Frische neue Beziehung - aber schon jetzt stören mich einige Dinge

    • (1) 17.01.18 - 09:07
      Bleiben-oder-gehen

      Guten Morgen!

      Seit 3 Monaten hab ich wieder ein Freund.

      Wir haben uns im Fitnesstudio kennengelernt und haben in den ersten 2 Wochen 3x Woche zusamm Sport gemacht.

      Aber jetzt will er nicht mehr,er ist lieber abends bei mir und wir kuscheln auf den Sofa was ich auch schön finde aber er isst dann auch viel Süßes und hat schon 6 Kilo zugenommen. Das würde mich nicht stören aber ich frage mich wo führt das noch hin?
      Ich achte sehr auf mein Äußeres.

      Weiteres Problem ist das er nicht mehr täglich duscht und manchmal deshalb auch stinkt * sorry *

      Zu Weihnachten habe ich ihm durch die Blume Deo und Duschgel geschenkt aber das steht noch unbenutzt in seinen Badezimmer.

      Und noch ein Problem:

      Er hilft mir nicht mehr im Haushalt mit, das war in den ersten 4-5 Wochen sehr viel mehr.
      Wir kochen meistens bei uns weil ich genau zwischen seiner Arbeit und ihm zu Hause wohne und auch 1/2 Stunde früher zu Hause bin.

      Also ich koche und er kommt dann zu mir wir essen aber dann geht er auf das Sofa weil er kuscheln will aber ich räume erst noch auf, er hilft aber nicht mit obwohl er weiß das mir das wichtig ist.

      Wenn wir zusammen einkaufen für das Kochen dann bezahle immer ICH alleine.


      Jetzt frage ich mich wenn mich diese Sachen nach 3 Monaten schon so ärgern wo man sagt man hat bis zu 6 Monaten eine rosa rote Brille auf hat die Beziehung überhaupt Zukunft?


      Gestern habe ich mit ihm gesprochen ganz nett und ruhig aber er hat seine Jacke und Tasche genommen und ist nach Hause gefahren, seit dem habe ich nichts mehr von ihm gehört.

      Ich war echt nicht laut oder was weiß ich, habe ihm gefragt ob wir nicht wieder Sport machen können wenigstens 1-2 x die Woche weil ich das sehr vermisse und ich dann auch alleine zum Sport fahren würde aber wir uns dann erst später oder aan den Abend gar nicht sehen können.

      Und ob wir nicht eine Lebensmittelkasse machen wo jeder jeden Monat zb 50 € einzahlt und davon kaufen wir Lebensmittel und so.

      Meine Nachrichten hat er aber gelesen (2 blaue Haken)


      Bitte mal eure Meinung weil ich überlege echt da einen Schlussstrich zu ziehen.

      • Dein Bauchgefühl sagt dir das Richtige: Schlussstrich ziehen!

        Da hast du wohl einen Prinzen geküsst und der hat sich in einen Frosch verwandelt...

        So schön kann doch kein Mann sein........

        Ich würde diese Beziehung beenden.

        Man merkt ja deutlich, dass er sich anscheinend in den ersten Wochen für seine Verhältnisse total ins Zeug gelegt hat (da hat er ja sogar geduscht und es geschafft, den Tisch abzuräumen), jetzt aber immer mehr nachlässt. Und ich bin ehrlich, ich hätte keine Lust auf jemanden, der sich bereits nach den ersten drei Beziehungsmonaten 6 zusätzliche kg einfach nur angefuttert hat, keinen Sport treibt, sich nicht einmal mehr wäscht und es nicht für nötig hält sich am Haushalt zu beteiligen (finanziell wie auch händisch).

        Ich habe viele Beziehungsjahre hinter mir und habe es noch immer geschafft, mich zu duschen.

      • Wenn es schon nach 3 Monaten so ist, wie soll's denn in 3 Jahren werden?
        Mich würde vor allem die nicht vorhandene Körperhygiene die Reißleine ziehen lassen.

        Lass ihn ziehen, Süße!

        Hi,
        warum gehst du nicht normal weiter zum Sport?
        Naja, wenn er sich nicht an die Lebensmittel, etc. beteiligt dann ißt ihr halt auch am Wochenende öfters bei ihm, dann gleicht es sich vielleicht aus.

        Wenn ich meine Freunde bewirte, erwarte ich auch nicht, das gezahlt wird.
        Ob ich für einen oder zwei koche, ist doch recht egal, ausser man tischt deswegen aussergewöhnliches an Fleisch, etc. auf.

        lg
        lisa

      • Er ist gegangen und damit sollte das für Dich beendet sein! Dein Bauchgefühl meldet doch schon sehr deutlich, dass es den Typen nicht mehr will.

        << er hat seine Jacke und Tasche genommen und ist nach Hause gefahren, seit dem habe ich nichts mehr von ihm gehört. >>

        Das ist ein Glücksfall für dich! Freue dich darüber und geh allein zum Sport.

        Hallo,

        ich finde, das sind keine "kleinen Dinge", die jetzt stören - er hat sich ja ziemlich gewandelt. Was schade dabei ist, dass du mitgezogen bist. Also auch aufgehört hast, zum Sport zu gehen usw.

        Und dann dieses Kindergartenverhalten, wortlos zu gehen und dich zu ignorieren.
        Puh. Das wäre mir jetzt schon zu anstrengend und ich würde das wohl beenden.

        Keine Frage, dass das nix wird ... der Kerl ist offenkundig ne Niete.

        Das ist so typisch .... erst geben sich die Männer richtig Mühe und dann lassen sie sich gehen..... Manche Männer zeigen ihr wahres Gesicht erst nach der Hochzeit, sei froh, dass Deiner das jetzt schon tut und zieh die Reisleine!

        Keine Frau braucht einen Mann, der sich nicht pflegt, nicht auf sich achtet und nicht im Haushalt mithilft ...... und sich vor allem gehen lässt.

        Mein damaliger Ex war genauso.

        Als ich ihn kennen lernte, trug er immer sehr schicke Sachen, hatte die Haare immer schön gestylt und hat sich jeden Tag rasiert um seinen Bart herum.
        Jeden Tag hat er mir gesagt, dass er mich liebt und ich schwebte auf Wolke 7.

        Nach nicht einmal 1/2 Jahr fing er an, sich nicht mehr zu rasieren, sah manchmal aus wie jemand aus der ....... , schicke Sachen waren dann auch lästig, da man diese ja immer bügeln musste,......

        Wir waren schon früh zusammen gezogen, nach 4 Monaten, aber schon kurz nach dem EInzug blieb die ganze Hausarbeit auf mir hängen. Damals arbeitete ich noch Vollzeit, da ich noch keine Kinder hatte.

        Er hat nicht einmal seinen Teller weggeräumt, nicht einmal das.

        Daher habe ich ihn rausgeworfen und habe seit dem von ihm auch nix mehr gehört.

        Einen faulen Pascha braucht doch keine Frau.



        Wünsche Dir alles Gute!

        Nächste Rakete buchen, in den Mond schießen, ohne Rückfahrkarte.
        Glaub einer alten Frau, die lebenslang fast nur mit Männern zusammenarbeitete #rofl
        LG Moni

        Moin!
        Der Typ kann weg!
        Er gibt sich keinerlei Mühe mehr dir zu gefallen oder zu helfen und reagiert auf deine Kritik dann auch noch kindisch eingeschnappt.
        Lass ihn einfach ziehen, Texte, telefonier oder Lauf ihm nicht hinterher!
        LG

Top Diskussionen anzeigen