Skrupel!? Seite: 2

        • (26) 06.03.18 - 14:34

          Ja eine Trennung ist auch keine Sache die man von heute auf morgen entscheiden sollte .. besonders wenn man solange zusammen ist und gemeinsame Kinder hat !

          Aber das du finanziell unabhängig bist ist doch schonmal eine super Sache !!

          Aber dennoch hast du Angst ohne Mann dazustehen und willst lieber den Weg des geringsten Widerstands wählen und eine Affäre nebenher laufen lassen das du falls es doch nicht so laufen würde wie gedacht nicht alleine dastehen würdest ! Weil das willst du ja offensichtlich auch nicht ..

          Ich würde an deiner Stelle nochmal mit ihm reden und ihn nochmal den Ernst der Lage bewusst machen .. sage ihm das du dich nicht mehr von ihm so behandeln lassen willst und du sogar soweit bist das du an den Gefühlen zu ihn zweifelst und du sogar merkst das andere Männer immer interessanter für dich werden..

          Ich bin nur der festen Meinung das eine Affäre keine Lösung ist , es ändert doch an eurer Situation nichts .. im Gegenteil es macht es sogar nurnoch schlimmer weil zu euren jetzigen Problemen auch noch der Betrug hinzukommen würde .

          Werde dir einfach im klaren darüber ob an eurer Ehe noch etwas zu retten ist oder du einen Schlussstrich ziehst und dich für eine andere neue Liebe öffnest mit einer sauberen Grundlage und zwar ohne zu lügen und zu betrügen ! Ob es natürlich klappt kann dir keiner garantieren !

Top Diskussionen anzeigen