Seltsames Sexleben

    • (1) 15.05.18 - 15:11
      peinlichefrage

      Hallo zusammen! Ich habe lange überlegt ob ich schreiben soll, doch dieses Problem belastet mich ziemlich. Es geht um den Sex mit meinem Freund. Und zwar haben wir nur Sex wenn nebenher ein Porno läuft. Also wir gucken zusammen Porno und er bekommt einen Steifen und dann haben wir Sex während er weiter guckt. Irgendwie finde ich das nicht so gut weil ich immer denke er ist nicht wegen mir erregt sondern nur wegen der Pornos und der Mädels dort. Ich bekomme echt komplexe weil er sonst nicht erregt wird. Es müssen auch immer extrem junge teen porns sein die er sich dann ansieht und ich bin schon 27 und denke er findet mich vielleicht zu alt? Mein Selbstbewusstsein ist echt im Keller seit Monaten. Die meisten schätzen mich schon viel jünger als ich bin, höchstens 21 oder 22 aber wie 16 sehe ich einfach nicht mehr aus. Und jünger werde ich auch nicht. Er sagt immer das stimmt nicht und er liebt mich sehr und er ist auch schon Mitte 30. Vom Alter her passt es also. Aber warum ist er dann nicht erregt wenn er mich liebt und anziehend findet? Warum muss immer ein Porno laufen? Das frustriert mich extrem!

      • Vielleicht bin ich mit meiner Meinung sehr rigoros, aber wer mich beim Sex auf eine warme, feuchte Körperöffnung reduziert, der darf sich stattdessen gerne am Auspuffrohr eines VWs abreagieren oder sich eine Wassermelone in der Mikrowelle präparieren. Mein Körper, meine Seele und mein Herz stehen dazu nicht zur Verfügung.

        Absolut nichts gegen ab und an einen Porno, gegen schnellen animalischen Sex zwischendurch, aber das was du da schilderst: indiskutabel, respektlos und frech. Abgesehen davon, dass es weit weg von gesundem Sexualverhalten ist.

        • (3) 15.05.18 - 15:42

          Mir kommt es auch langsam nicht mehr normal vor aber es kam so schleichend, dass ich es lange nicht richtig wahrgenommen habe. Früher war das nicht so. Wir sind schon 6 Jahre zusammen und ich frage mich ob es einfach daran liegt dass es ihm langweilig mit mir ist oder ich inzwischen zu alt :-( Das ist erst seit vielleicht 2 Jahren, dass er so viel Porno schaut. Zuerst hatte er es nur manchmal angeschaut beim sex aber er war auch ohne erregt und wir hatten ohne auch Sex. Jetzt inzwischen geht es nur noch wenn er dabei was guckt. Ich weiß nicht wie wir das wieder hin bekommen sollen.

          • Hast du denn mal mit ihm darüber gesprochen?
            Das kann ja viele Ursachen haben.

            Z.b. abstumpfen durch zu hohen Porno Konsum.
            Generelle Erektionsprobleme (können durch Pornos verstärkt werden).

            Aber auch unausgelebte Phantasien.

            Ich würde ihn direkt fragen, was ihm fehlt, das die Situation so ist, wie sie ist. Ich würde auch von mir und meinen Gefühlen erzählen. Das mich das kränkt und mein Selbstwertgefühl darunter leidet. Und ihn einfach - als DEIN Mann an deiner Seite - um ehrlichkeit bitten.

          • Ich denke um ein Gespräch kommst du nicht drum herum. Ich denke sogar, mit einem Gespräch ist es längst nicht getan.
            Im besten Fall ist er durch Pornokonsum abgestumpft, und seit seiner Kinderstube, wo er Anstand und Respekt gelernt hat ist es zunehmends länger her... Im schlimmsten Fall ist er pädosexuell.
            So oder so sind die Auswirkungen seines Verhaltens/seines Umgangs mit eurer gemeinsamen Sexualität für dich weder zumutbar, noch ertragbar sondern ganz klar schädlich.

            Auch Liebe braucht ab und an eine Bilanz. "Liebe" alleine reicht nicht, nicht wenn einem von dieser "Liebe" die Energie sukzessive ausgesaugt wird und nicht nachgetankt oder zurück gegeben wird.

      (6) 15.05.18 - 19:07

      Dann leg es doch mal drauf an!
      Nur noch Sex, wenn die Kiste aus ist.

      Für mich klingt das in Summe nicht danach, dass du das befriedigend findest oder Lust drauf hast.

    • Also so was habe ich noch nie erlebt ....
      Natürlich kann man ab und zu ein Film anschauen aber das er ein porno braucht um erregt zu sein ,und dan mit dir sex hat während er läuft ....das klingt so auch Wen es mir leid tutdas das er auf die Mädels abfährt und nicht auf dich .So was würde ich nicht zulassen und mit IHm reden .
      Vielleicht hat er gewisse Vorlieben und deswegen schaut er sich diese Filme an ?frag ich einfach offen und lass dich nicht ausnutzen und dir dein Selbstbewusstsein kaputt machen .
      Liebe grüße

      Sieh zu, dass Du Dir Dein Selbstbewusstsein wieder aufpolierst - egal wie. Mach Dich hübsch, geh mit Freundinnen weg, dann wirst Du sehr schnell sehen, dass Du durchaus auf Männer wirkst, ohne 16 sein zu müssen.
      Wenn dieser Mann auf 16jährige steht, dann kannst Du machen was Du willst, da kannst Du nie damit konkurrieren - musst Du auch garnicht. ER hat die Macke, nicht Du.
      Überleg Dir gut, ob Du bei ihm bleiben willst und damit leben kannst. Er liebt Dich sehr? Dann soll er den Pornomist sein lassen und seine Erektionsstörungen einem Arzt vorstellen.
      Alles andere ist Unsinn.
      LG Moni

      (9) 27.05.18 - 15:41

      Hallo, ich gebe zu ich bin etwas erschrocken als ich Deine Nachricht las, es ist Binz schön was Du im Moment erlebst. Du fühlst Dich so wie Du bist nicht angenommen! Bist Du der Meinung dass er der Richtige Mann für DICH ist?

Top Diskussionen anzeigen