Nach Date fragen oder abwarten?

    • (1) 18.07.18 - 17:50

      Hallo;)

      wollte mal eure Meinungen hören. Ich habe einen Mann auf Facebook angeschrieben, mit dem ich mich mal kurz im Supermarkt vor ein paar Monaten unterhalten habe. Er hat mir sehr gut gefallen. Er hat mir auch geantwortet und meine Freundschaftsanfrage angenommen. Wir haben ein paar mal hin und her geschrieben. Habe ihn dann gefragt, ob er heute auch in einem bestimmten Club ist. Vielleicht sieht man sich zufällig. Er war aber leider schon wo anders und konnte nicht kommen:( er hat mir dann viel spaß gewunschen und hat mir noch gesagt, dass wir uns vielleicht ja bald mal sehen...jetzt meine frage, da ich ein ungeduldiger Mensch bin. Soll ich abwarten bis er mich nach einem Treffen fragt oder ihn einfach nach nem Date fragen? Weiß auch nicht, da bis jetzt nur ich die Initiative ergriffen habe, eigentlich wär er jetzt dran...

      • (2) 18.07.18 - 17:54

        Hallo,

        Mein erster Gedanke war: Verkauf dich nicht unter Wert, renne ihm nicht hinterher... ABER: ich kann die Ungeduld verstehen.. ich würde tendenziell auch fragen, wenn er aber ablehnt, sich rausredet oder sich beim Date daneben benimmt, würde ich mich konsequent zurückziehen...

        Aber beim ersten Treffen die Initiative zu ergreifen, stellt m.M.n. Kein Problem dar..

        Viel Glück ;)

        Du kannst ihn ja ruhig fragen, aber da würde ich noch ein paar Tage ins Land gehen lassen.

        Ja, er ist dran. Du hast 2x den Anfang gemacht.

        Ach, ist das spannend. Ich hoffe, du bekommst die Zeit gut rum. : ))

      • Kindergarten....er ist nicht dran...nach welchem Gesetz bitte?
        Du willst nicht warten?
        Ganz einfach, frag ihm, ob er kommende Woche Zeit auf einen Kaffee hat. Wenn er nein sagt, weisst du woran du bist und musst nicht ewig warten.

        lg
        lisa

      Klar kannst du ihn fragen, warum soll dieser Schritt unbedingt vom Mann ausgehen? Ist doch wurscht, wie oft du den ersten Schritt machst, irgendwer muss ihn machen...
      Ich war vor 5 Jahren in einer ähnlichen Situation (allerdings ohne Facebook sondern im echten Leben) und würde wahrscheinlich heute noch warten, hätte ich nicht diesen Schritt gemacht! 🤣
      Mittlerweile sind wir frisch verheiratet und erwarten Nachwuchs, wer weiß ob das so gekommen wäre, wenn ich mich nicht zu der Frage nach einem Kaffee durchgerungen hätte 😉 Also viel Erfolg! Und nicht den Mut verlieren, falls es nicht klappt!

      Du bist wie Du bist und Deine Ungeduld gehört zu Dir.
      Frag ihn.
      Wenn Du Dich jetzt anders verhältst als Du bist wäre das nicht authentisch.

      Kannst damit auch kokettieren, sag ihm daß Du ein ungeduldiger Mensch bist und neugierig darauf ihn näher kennen zu lernen. Dann siehst Du schnell ob echtes Interesse da ist oder er sich zurückzieht. Ich bin immer für Visier runter und sich so zeigen wie man ist. Der andere Kram führt zu nix.

      Frag ihn! Du hast nichts zu verlieren... Wenn er nicht mag, dann bricht der Kontakt halt einfach ab.
      Bei meinem Mann und mir habe ich jeden ersten Schritt übernommen! Sonst wären wir nicht zusammen, nicht zusammengezogen, nicht verheiratet, und hätten nicht zwei Kinder! 😉😂 Es gibt Menschen, die können keine Initiative ergreifen, sind zu schüchtern oder haben Angst vor Ablehnung.... Aber vielleicht hat er trotzdem Interesse an dir! Halte uns auf dem Laufenden! 😃

      Hallo!

      Warum soll er "dran sein"?

      DU würdest gerne ein Date mit ihm, dann frag an, und Du hast dann auch bald eine Antwort und weißt woran Du bist.

      LG, I.

      (11) 19.07.18 - 11:43

      Er hat im Supermarkt die Gelegenheit gehabt nach einem nächsten Treffen zu fragen bzw.das Gespräch in diese Richtung zu lenken falls er zu schüchtern sein sollte und du hättest dann den Rest erledigen können - hat er aber nicht !

      Dann suchst und stöberst ihn bewusst bei Facebook auf...ob das jeder so mag ist so ne Sache, genauso fraglich wie jemand der ne Freundschaftsanfrage annimmt.Das dies keine wirkliche Bedeutung hat weiß wohl jeder dort.Die Meisten haben wohl mehr als genug Leute "einfach so" in ihrer Freundschaftsliste und antworten wenn, auch einfach nur freundlich und gut ist.

      Somit sehe ich absolut nicht einen Funken wo er Interesse an dir hat.Ich finde sein Verhalten ist eindeutig das er kein wirkliches hat.

      Hallo,
      ich denke, er hat kein Interesse. Sonst hätte er bei der Absage gleich dazu geschrieben, wann er ansonsten in dem Club ist oder Zeit hat.

      Versuch macht kluch.:-)

      Solche Spielregeln verbunden mit der Frage, wer womit wann "dran ist" halte ich für wenig geeignet, um eine vernünftige Kommunikation herzustellen. Ich habe mich immer gefreut, wenn jemand deutlich Interesse gezeigt hat und habe es umgekehrt ebenso gehalten.

      Ich selbst mag lieber klare Verhältnisse, auch wenn damit eine Abfuhr verbunden sein sollte. Was hast du zu verlieren? Wenn er nicht möchte, weißt du es wenigstens und ansonsten ist das so eine blöde Situation, in der du nur dasitzt und wartest. Selbst wenn er das als zu forsch empfinden sollte: so bist du halt und musst dich auch nicht verstellen, wenn du authentisch bleiben möchtest.

      Einige schließen hier auf fehlendes Interesse, aber du kennst ihn ja kaum und kannst daher nun nicht wissen, ober vielleicht allzu schüchtern oder auch ungeschickt ist.

      Mein Lebenspartner hat aus seiner Sicht damals Intersse signalisiert, das aus meiner Sicht Interpretationsspielraum zuließ. Der Kontakt war zunächst beruflich, wenn auch nicht im selben Unternehmen. Ich habe dann vorgeschlagen, dass wir uns auch so mal treffen können und .... er war erst mal bei drei aufm Baum. Später hat er sich dann gemeldet und meinte, er hätte sich das nie so schnell getraut und hatte da wohl eine monatelange Anlaufzeit eingerechnet.

      Wir sind mittlerweile seit rund 20 Jahren zusammen.

      Alles Gute!

      Ich glaube leider auch, dass er kein besonderes Interesse hat. Er hätte im Supermarkt fragen können oder dann bei FB. Gelegenheit war also da. Meine persönliche Erfahrung ist, dass wenn jemand Interesse hat, dann kommt auch meistens was.

      Wenn du ihn aber ganz super findest und einfach nicht zu den Akten legen kannst, dann frag ihn, somit hast du Gewissheit. Alles andere finde ich bloße Zeitverschwendung.

Top Diskussionen anzeigen