Küssen (verboten)

    • (1) 26.08.18 - 11:44
      flschl.

      Hallo,
      wahrscheinlich drehe ich jetzt durch oder sehe alles zu eng, habe mich jetzt aber in was hineingesteigert...
      Mein Partner und ich sind seit 1 1/2 ein Paar.
      Gestern kamen wir auf das Thema Küssen und unser erster Kuss usw.
      Mein Partner hatte vor mir einige Frauen, Affären... Laut ihm immer ohne Gefühl, was die Frauen auch wussten (manche waren auch verheiratet).
      Nun habe ich ihn blöderweise ihn gefragt wie das da so mit dem Küssen ablief... Ob er die Frauen auch beim ersten Treffen geküsst hat etc. Er meinte ja... beim ersten Treffen, oder beim Zweiten, auch zum Abschied nach Sex oder Sonstiges.
      Ich habe ihn gefragt, wie er so viel küssen kann, wenn doch keine Gefühle im Spiel sind. Er meint dann widerrum,dass es teilweise auch nur Bussis waren dann zum Abschied. Aber gerade das gehört für mich eigentlich in eine Beziehung... Ein Bussi zum Abschied oder so.
      Wir haben nicht gestritten, ich sollte es natürlich auch nicht überbewerten. Irgendwie denke ich jetzt aber daran...

      • Ich sehe dein Problem nicht so ganz genau?Menschen sind unterschiedlich. Manche können Küssen, Sex haben ohne Gefühl, andere nicht. Nur weil es für dich ein no Go ist, gibt es eigentlich keinen Grund deinen Partner anzuzweifeln, wenn er es anders sieht.
        Ich denke, das Gespräch hat dich irgendwie zweifeln lassen, ob ihr die gleiche Einstellung zu Treue und Beziehung habt. Sag ihm das doch einfach in Ruhe. Dass es dich verunsichert hat.
        Aber ihr habt keine Affaire sondern eine Beziehung. Insofern würd ich da kein grosses Ding draus machen und Vergangenheit ist Vergangenheit.
        LG

        • (3) 26.08.18 - 11:56

          Ja...ich sehe mein Problem selber nicht so genau... ich selber könntw halt nie so küssen ohne Gefühle... und der Gedanke dann, dass er die auch alle so geküsst hat, wo doch kein Gefühl dabei war, wie mich, der stört mich...

          • Weil du fürchtest, er könnte dich auch ohne Gefühl geküsst haben/küssen? Oder weil er am besten nie vor dir eine Freundin/Beziehung/Affaire gehabt hätte?
            Das bringt alles nix.
            Ihr seid zusammen und -ich vermute mal- glücklich. Das ist das Einzige, was zählt.

          Also auch wenn es nur eine Affäre ist, küsst man sich doch trotzdem. Ich würde es sehr komisch finden, wenn ich mit jemandem Sex habe und mich dabei nicht küsse. Deine Einstellung klingt nach dem Film "Pretty Woman". 😊

          Sorry, aber damit wirst Du leben müssen. Auch wenn Du es nicht kannst, die meisten Menschen auf der Welt können es.

          Lg

    Wie alt seid ihr?

    1. Man kann auch ohne Gefühle küssen

    2. Ich glaube eigentlich nicht, dass er noch nie verliebt war. Wäre auch komisch.

    3. Auch mein Mann war vor mir schon verliebt. Ja und? Und wen er wie oft früher geküsst hat, ist mir völlig egal. Und geht mich im Grunde auch nix an.

    LG

    • (9) 26.08.18 - 12:07

      Nein verliebt ja... er hatte auch schon Beziehungen davor, da war er natürlich verliebt oder hat geliebt. Ganz klar.
      Er betont aber immer wieder das es mit ein paar Frauen zwischendurch nur um Sex ging, vielleicht 1x/ Woche getroffen...
      Ach was weiß ich... Ich bin doof... mich persönlich stört es ohne Gefühle zu küssen.

Echt jetzt?
Der Sex mit anderen Frauen stört dich nicht, aber dass er sie geküsst oder "gebusselt" hat?

  • (11) 26.08.18 - 12:08

    Ja der Sex stört mich nicht so... Braucht 'Mann' halt und ist so im Leben...Jemanden aber in den Arm nehmen und lieb küssen oder beim Abschied ist für mich ein Zeichen der Zuneigung, lieb sein etc.

    • Deine Maßstäbe müssen aber nicht für alle gelten. Er sieht es halt anders.

      Und was soll er im Nachhinein auch ändern? Er hat x und y geküsst, mit oder ohne Gefühl. Kann er nicht mehr rückgängig machen!

      (13) 26.08.18 - 12:31

      Er wird ja auch Zuneigung für sie empfunden haben. Mit jemandem, den man abstoßend oder total mies findet, geht man im Normalfall auch als Mann nicht ins Bett. Er wird sie also durchaus gemocht und interessant gefunden haben.
      Und ja, auch dich wird er zu Beginn interessant gefunden und gemocht haben. Liebe entwickelt sich erst im Laufe der Zeit, wenn es passt. Das weiß man beim ersten oder zweiten Treffen noch nicht und so werden eben Küsse aus reiner Zuneigung, ganz ohne richtig tiefe Gefühle ausgetauscht.

(14) 26.08.18 - 12:34

Ach herrje, ich hab in meiner Jugend und im jungen Erwachsenenalter soviel ohne Gefühle geküsst, das ist doch wirklich nicht ungewöhnlich und hat mit eurer Beziehung nichts zu tun!

Top Diskussionen anzeigen