Er braucht Beruhigungszeit...?

    • (1) 23.10.18 - 07:49
      Inaktiv

      Hallo ihr lieben, hoffe ihr könnt mir einen guten Ratschlag für meine Situation geben.
      Ich bin mit meinem Freund seit 1Monat zusammen,wir verstehen uns gut und eigentlich passte alles soweit (sind seit einigen Jahren befreundet).Leider haben wir uns nicht so oft getroffen weil er viel arbeiten muss,aber dafür habe ich verständnis.
      Leider gestern habe ich erfahren,dass mein Freund im Singlebörse aktiv ist und als Überschrift hat: Suche Frau fürs Leben.Wollte mit ihm alles unter 4 Augen klären. Er nahm sich ein paar Minuten Zeit,aber meinte er schreibt mit niemanden und hat es mir auch gezeigt.War sehr verärgert,dass wir darüber sprachen.Danach habe ich Nachricht bekommen: Ich brauche jetzt Beruhigungszeit
      Wie soll ich das verstehe ? ihm einfach in Ruhe lassen bis er sich selber meldet (gestern habe nix mehr geschrieben) oder einfach ganz freundlich anschreiben?
      Leider,so wie es aussieht bin ich auch wahrscheinlich schwanger (morgen werde wieder Test machen).Habe gestern gewisse Andeutungen während Gesprächs gemacht aber er hat es nicht verstanden.

      Bin verzweifelt,bitte um Euren Rat wie ich handeln soll.Es ist so schwer weil ich weiss nicht was die Beruhigungszeit genau für ihm bedeutet.

      • Entschuldige, aber ihr seit 1 Monat = 4 Wochen zusammen, habt euch aber bisher kaum getroffen, aber es "passt alles" und du willst jetzt schon wissen, dass du evtl. schwanger bist?! Dann wohl nicht von ihm oder?!
        Irgendwas stimmt an der Story nicht und das ist nicht der Teil mit der Singlebörse ...

        • (3) 23.10.18 - 08:46

          Wir sind insgesamt 6 Wochen zusammen. unter passt alles habe gemeint,dass es keine Konflikte gab,wir verstanden uns gut,haben immer geschrieben und telefoniert (trafen uns ca 2 Mal in der Woche).Wir wüssten beide,dass es nur eine Übergangsphase aus beruflichen Gründen ist,dann werden uns öfter sehen.
          Doch habe einen Test gemacht und der ist positiv,muss noch einen machen und dann weiss ich fix ,aber ich habe mit keinem anderem geschlafen.
          An dieser Story stimmt alles,ich brauch nicht lügen
          Habe um einen Rat gebeten,weil ich verzweifelt bin und nicht um solche Aussage von Ihnen,aber trotzdem danke

          • Beruhigungszeit heißt bei den meisten so viel wie "kein Bock auf die Eifersuchtsscheiße".
            Wenn du Glück hast, glaubt er dir das sogar mit der Schwangerschaft und verhält sich verantwortungsbewusst.
            Also sprich endlich Tacheles mit ihm, anstatt hier zu fragen, was ER wohl denkt/will.

            • (5) 23.10.18 - 09:13

              Ja,ich bin nicht Eifersüchtig und möchte dieses Kindergarten auch nicht haben.Wir beide sind auch nicht mehr 15Jahre alt.
              Nur weiss ich nicht ob ich ihn anschreiben soll oder doch heute in Ruhe lassen soll,weil treffen wird sich erst am Sonntag ausgehen?
              Für das Kind übernimmt er schon die Verantwortung,da bin ich mir sicher

              • Seit wann will er die "Beruhigungszeit", gestern?
                Dann geh schleunigst zum Frauenarzt, damit du ganz sicher sein kannst, bevor du die Pferde scheu machst.
                Dann hat er seine Zeit und du ein sicheres Ergebnis.

      Ist es sicher, dass er seit den letzten 4 Wochen nicht in der Partnerbörse aktiv war? Hast du das selbst gesehen?

      Wenn ja, hat er es vielleicht vergessen, oder war zu faul sein Profil dort zu löschen.
      Wenn nein, sucht er vielleicht weiter...

      Frag ihn doch einfach, warum er die "Beruhigungszeit" braucht. Wenn du die Gründe kennst, geht es dir vielleicht besser. Und nach 4 Wochen sollte man doch noch auf Rosen gebettet sein.

      • (14) 23.10.18 - 13:39

        Er war immer aktiv,hat aber vermutlich mit niemanden geschrieben.
        Ja Wolke 7 und bei uns war das anders😫
        Irgendwie traue mich nicht ihn anzuschreiben und zu fragen,da er gestern schon so agepisst war

    Tut mir leid, wenn sich das plump anhört, aber nach 4 bis 6 Wochen kann man ja eigentlich gar nicht sagen, dass alles passt. Da ist man noch mitten in der Kennenlernphase und die dauert auch wohl länger an, wenn man sich so "selten" sieht.
    Fürs schwanger sein, nicht gerade super Voraussetzungen, aber vielleicht bekommt ihr noch die Kurve, obwohl ich ganz ehrlich sagen muss, dass sich das nach einer lahmen Ausrede anhört mit der Beruhigungszeit.

Top Diskussionen anzeigen