Mann ist nur noch genervt

    • (1) 10.11.18 - 18:30
      Inaktiv

      Mein Mann geht die Woche 60 h arbeiten, schläft über Nacht im LKW. Es ist anstrengend für ihn das versteh ich komplett, aber ich versteh nicht warum er sich am we auch noch soviel Arbeit aufhalst und stresst... Er kann nicht mal 1 Tag konstante Laune haben, ab Mittag geht es los das der Ton in Richtung genervt geht, am Abend kriegt man nur noch dumme Antworten... Ich bin mittlerweile froh wenn er weg ist und die Kinder auch, wir leiden darunter das er es nicht begreift, dass er keine Maschine ist... Ich hab ihm schon gesagt bzw versucht zu erklären, daß er sich Ruhepausen schaffen soll, was macht er? Rennt zum Kumpel und hört sich deren Probleme an und ist dann noch genervter... Er hat alle Freiheiten und anstatt sich mal mit sich zu beschäftigen, nervt er uns mit seiner Laune... Was sollen wir machen, ich kann ihn ja nicht permanent aus dem Weg gehen, mit ihm nochmal sprechen bringt auch nichts, er ist so genervt das er abblockt und auch sauer wird

      • (2) 10.11.18 - 19:35

        schick ihn in den zwangsurlaub, wo er wirklich ruhe geben muss?

        ich kenn das leider selbst die ganze woche ist man nicht zuhause und dann möchte man alles ins wochenende quetschen und einen tag faul sein geht auch nicht ohne schlechtes gewissen weil noch so viel erledigt gehört...

        ich merk gerade echten rat kann ich dir nicht geben, außer versuchen ihm mal ein wochenende den rücken komplett frei zu schaufeln

        • (3) 10.11.18 - 19:47

          Das war ja auch schon mein Gedanke, ich weiß nur selbst nicht wohin mit die Kinder... Hotel oder so ist auch nicht einfach mal so drinnen :( ich glaube aber auch nicht das er von alleine das problem erkennt, es seidenen er fällt irgendwann mal krank um

          • (4) 10.11.18 - 21:01

            Vielleicht kannst du sein Nachhausekommen (seine Ankunft zu Hause) so attraktiv, so entspannend und angenehm gestalten, dass er gar keine Lust mehr hat, sich um seine Kumpels zu kümmern, sondern zu Hause "runterfahren" kann. Wenn du ihm deine Wertschätzung und Anerkennung für seine pro Woche 60 std. unfallfrei LKW fahren gibst und ihm verdeutlichst, wie viel er euch bedeutet und wie sehr ihr euch auf ihn freut. Dann wird seine Stimmung auch nicht dauerhaft im Keller sein.

            Kann er denn zu Hause runterfahren, stressfrei, entspannt, oder warten da die Probleme von 5 oder 6 Tagen Abwesenheit, die sich in der Zeit aufgestaut haben?

            • (5) 10.11.18 - 22:20

              Nö ich kümmere mich ja die woche, ich hab auch keine lust probleme von vor paar tagen nochmal durchzukauen.... Will eig nur Harmonie und das geht immer nach hinten los, weil.... Egal was wir machen, ab spät. Mittag ist eh alles falsch.... Ich fahr ja mittlerweile viel mit die Kids allein weg, sodass er Zeit hat für sich, aber wenn ich wieder komm ist es deswegen auch nicht besser.... Ich finde aber ehrlich gesagt, ist es in meinen Augen keine Lösung ihm hier Schlaraffenland zu präsentieren und ihn komplett von allem zu entlasten, er wollte ja auch Kinder und die fordern ihn auch, dafür muss man aber nervenstabil sein und jede freie Minute nutzen und das macht er nicht

                • (7) 10.11.18 - 22:38

                  :-D, das kann sein.... Du sagst das ich seine Laune verbessern könnte, durch oben gesagte Vorschläge und ich denke halt, das er selbst für sein Befinden verantwortlich ist, er muss erkennen das niemand anderes für sein eigenes Glück verantwortlich ist. Und ich tu ja schon was in meiner Macht liegt, andere Männer kämpfen mit histerischen unzufriedenen Frauen. Ich lass ihn in ruhe, Koch ihm was schönes, bin fürsorglich, hab Geduld, was für mich auch nicht immer einfach ist, denn ich bin 5 Tage alleinerziehend mit 2 kindern, Haus und ss.. Also ich will am we einfach nur die Zeit genießen und Ruhe und Frieden und dann meckert er nur rumm, in einem Ton, der einfach nur störend ist

                  • (8) 11.11.18 - 10:58

                    immer noch nicht verstanden. Ist es so schwer einen Text richtig zu lesen?

                    • (9) 11.11.18 - 11:43

                      Nein aber offenbar schwer zu verfassen, interessiert mich ehrlich gesagt auch nicht wirklich was du meinst, denn wenn du einem gleich so blöd kommst, kann der eig Grundgedanke nichts gescheites sein.... Also ich verzichte mal auf deine Meinung und freu mich das ich es, wie du sagst, nicht verstanden habe....

            (13) 10.11.18 - 22:22

            Er kann ja auch ruhig zu seinen Kumpels, aber was ist das für ne Erholung, wenn der Kumpel auch nur Probleme hat,!? Er soll mal für sich runterkommen und nicht nur den Ort wechseln und fremde Probleme verarbeiten

    (14) 10.11.18 - 21:19

    Wenn kein Gespräch mehr hilft, dann nimm ihn doch mal auf Band auf und spiele es ihm dann vor.
    Er merkt vor lauter Überlastung wahrscheinlich gar nicht, wie genervt er zu Euch ist- wenn er sich Selbst hört, wird es ihm vielleicht klar.

    Naja, klingt danach, als würde er kurz vor dem Burnout stehen. Möglicherweise sollte er sich einen Arbeitgeber suchen, bei dem die Regelarbeitszeit eingehalten wird, LKW darf man ja eigentlich sowieso nicht 60h pro Woche fahren. Du hast nicht geschrieben, ob du arbeiten gehst, möglicherweise solltet ihr die Pensen anders aufteilen.

    • (16) 11.11.18 - 00:20

      Ich bin im beschäftigungsverbot, er arbeitet soviel weil der LKW bei ladezeit auch mal ne Stunde steht, da hat er quasi Pause, sitzt a er trotzdem 12 h am Tag im LKW.... Wenn er hier bei uns in der Gegend arbeitet verdient er 1000 dort das doppelte und mehr.... Er hat schon mal hier gearbeitet und ich war voll arbeiten, da hatten wir zusammen soviel wie er jetzt allein hat, wenn ich wieder arbeiten darf, muss er aber sowieso wieder hier her, denn ich finde keine Arbeit die mit den Kindergarten Öffnungszeiten kompatibel ist.... Plan war ich bin zu Hause und manage alles, halte ihn den Rücken frei und er verdient erstmal das Geld, nur leider schafft er den Druck anscheinend nicht und wir konn8es uns finanziell grad nicht leisten das er arbeit wechselt und ich darf nicht arbeiten bzw kann auch nicht

Top Diskussionen anzeigen