Flirten Männer i.d. Schwangerschaft mehr?

    • (1) 06.12.18 - 16:11
      Zweiflerin1234

      Meine Frage steht oben. Könnt ihr das bestätigen oder kennt ihr dazu Beispiele?
      Ich habe das Gefühl, dass mein Mann aufgrund dessen, dass meine Attraktivität abgenommen hat, mehr mit anderen Frauen, insb. einer flirtet (meist per Nachricht)... Ich wüsste gern, ob das eher auffällig oder normal ist...

      Danke für eure Hilfe und noch einen recht schönen Donnerstagabend!

      • Hallo,

        bei meinem Mann war es eher so dass er sich in der Schwangerschaft noch mehr als so schon auf mich konzentriert hat. Er fand mich auch in keinster Weise weniger attraktiv als Schwangere, eher im Gegenteil. Grundsätzlich ist mein Mann aber auch überhaupt nicht der Typ der mit ständig mit anderen Frauen flirtet. Er ist sehr charmant, natürlich auch zu Frauen, aber das geht nie über ein Maß hinaus, das mir irgendwie unangenehm wäre. Und per Nachricht würde er sowas sowieso nie machen.

        Bei euch kommt es drauf an, ob dein Mann immer (harmlos?!) am flirten ist und du es nur jetzt anders wahr nimmst und Ängste entwickelst, oder ob er wirklich Gas gibt. Das würde ich sachlich ansprechen und ihn bitten das zu unterlassen.

        Alles Gute, Tina

        • (3) 06.12.18 - 16:30

          Mein Mann ist generell ein flirtiger Typ. Er schaut auch oft hübschen Frauen hinterher. Insofern ist es jetzt nichts Neues. Ich habe nur Sorge, dass er jetzt bewusst daraus etwas entwickeln könnte, weil er gerade zu dieser Frau um die es geht eine sehr tiefe Bindung hat, sie sind Kollegen und verstehen sich blind... Das macht die Sache nicht ganz so einfach.

      Das ist nicht normal. Meiner hat nie mit einer anderen geflirtet... Okay, auch nie mit mir, aber eben auch nicht mit anderen, weder vor, noch während, noch nach der Schwangerschaft.

      Nein, das ist nicht normal.

      Das liegt auch eher nicht an Deiner Schwangerschaft, sondern mehr am Mann.

Top Diskussionen anzeigen