16

Wenn das Gummi das einzig richtige Indiz ist... vielleicht macht er es sich selbst anal. Mit Plug, Dildo, Vibrator, Gurke, Maiskolben, Zucchini, Kerze, Hammergriff, Schraubendreher... das Gummi hält dann alles sauber. Je nach Typ Mann würde ee wohl lieber 10 Affären zugeben, als dass er sich selbst penetriert mit der Gurke, die du am Samstag zu Salat verarbeitet hast.

20

Oh Gott ich hoffe dass es nicht so ist. Obwohl mir alles lieber als eine Affaire wäre. Hast du denn schonmal von jmd gehört der sowas macht? Mir gegenüber hat er solche Phantasien nie erwähnt, obwohl wir eigentlich sehr offen mit unserer Sexualität umgehen.

25

An deiner Reaktion kann man schon als Aussenstehender merken, dass Dein Mann -sollte es so sein- ja gut daran tut, nichts zu sagen.
Ja, ich kenne einige Männer die anal gut finden, die aber entweder nichts sagen, weil sie da schon mit ihrer eigenen Homophobie und Schubladendenken konfrontiert werden oder eben mit dem der Frau.
Und bevor man sich dann mit Dildo und Plug eindeckt nimmt man eben Haushaltsgegenstände oder Lebensmittel die man evtl. noch passend zuschneiden kann - Kondom drüber, Spass haben, Spuren vernichten.

Spass an "anal" in irgendeiner Art und Weise zu haben, heisst übrigens genau das. Nicht mehr und nicht weniger. Kein verkapptes schwul sein, keine Perversion - viele mögen es, manche nicht. Unabhängig von der Sexualitätsausrichtung.

weitere Kommentare laden
17

<< vielleicht ornaniert er ja mit den Kondomen >>

Das ist unglaubwürdig bis lächerlich.

<< Und er könne mir nicht mehr vertrauen. >>

Warum? Weil du Kondome gezählt hast? Er hält dich für dumm und hat damit recht. Ich wäre bei ener solchen Antwort explodiert.

<< Was soll ich denn jetzt tun oder glauben? >>

Höre auf, ihm Vorwürfe zu machen. Warte mit Maßnahmen, bis du mit deinem Kind allein leben kannst. Bis dahin beobachte seinen Charakter. Vielleicht geschieht ein Wunder und er wird noch ein vertrauenswürdiger Partner.

Glauben kannst du ihm derzeit nichts. Er merkt nicht wie er sich ins Unrecht setzt.

19

Naja er denkt halt ich würde ihm hinterher spionieren. Da ich ja mal in sein Facebook Profil geschaut habe, was nicht ok war, kann ich es auch etwas nachvollziehen.
Diese Woche war er krank geschrieben. Und auch am Wochenende fing seine Grippe schon an. Das würde wiederum gegen das Fremdgehen sprechen. Mit Fieber und Schnupfen Sex mit ner anderen?! Kann ich mir auch irgendwie nicht so vorstellen.

21

Ich würde sagen,guck in sein handy mal rein.muss ja keine affäre sein..vllt war es unverbindlicher sex..gibt ja zig solcher dating portale

weitere Kommentare laden
29

Hallo!

Dein Mann geht gar nicht. Ich war in der Anfangszeit oft müde n der Schwangerschaft und Übelkeit war auch dabei. Kein einziges Mal hat mein Mann mich deswegen doof angemacht. Er hat mich unterstützt wo es ging.

Was ich noch dreister finde, er macht dir jetzt Vorwürfe. Du scheinst einen wunden Punkt getroffen zu haben. Warum reagiert er so pampig? Ich wäre vorsichtig. Ich denke da läuft was. Leider.

Alles Gute für dich und dein Kind.Gabi

30

Das ist so ungefähr die dreisteste Ausrede, die ich je gehört habe.
Wenn der Typ sauber ist, fresse ich einen Besen.

Die Frage ist, wie willst Du damit umgehen?
Fremdgänger streiten bis zur völligen Unumstösslichkeit der Beweise alles ab.

Solltest du ihm verzeihen wollen, würde ich das genau so spielen.

Ich vertraue Dir nicht, ich bin überzeugt, dass du fremdgegangen bist. Ich würde es verzeihen, aber sag jetzt die Wahrheit. Ansonsten wirst du permanentes Misstrauen ertragen müssen!

Wenn Du ihm das nicht verzeihen könntest, würde ich mich ruhig verhalten und Beweise suchen.

Ist natürlich in der Schwangerschaft alles suboptimal.
Nicht gerade ein sympathischer Genosse, so wie es hier rüber kommt.
Wünsche Dir alles Gute

32

Letztendlich wird er sicher nicht einfach so zugeben fremdzugehen. Ich seh da langfristig nur eine Möglichkeit - nochmal unter einem Vorwand verreisen und ihm nachspionieren. Ist zwar nicht die feine englische Art, aber was Besseres fällt mir jetzt nicht ein.

Ich wünsche dir alles Gute!