Affäre verzeihen ? Erfahrungsberichte

    • (1) 31.12.18 - 17:59

      Hi Leute,

      gibt es Männer hier, die schonmal eine Affäre verziehen haben und irgendwelche Erfahrungsberichte dazu abgeben können ?
      Sind seit ein paar Jahren ein Paar, die Affäre ging über mehrere Wochen, rausbekommen hab ich es selber, also keine Beichte.
      Kinderwunsch / Verlobung und weitere Pläne waren gemacht.

      • (2) 01.01.19 - 10:44

        Eigene Erfahrungen über Affairen kann ich nicht berichten, aber es gibt Schlimmeres als sexuelle Untreue.

        Ob du verzeihen kannst, musst du selbst wissen.

        Ob dein Partner in Zukunft treu sein wird, weiss hier niemand.
        Möglich ist das schon. Sicher ist es nicht

        (3) 01.01.19 - 15:11

        Ja, es kann funktionieren. Meine Freundin hatte nach 15 Jahren Beziehung und einem gemeinsamen Kind eine mehrjährige Affäre. Ich kann die Gründe heute nachvollziehen und wir haben uns wieder zusammengefunden. Ein paar Jahre später haben wir geheiratet.

        Es ist nicht einfach und es bleiben vermutlich Narben zurück. Seit dieser Zeit lege ich für niemanden mehr die Hand ins Feuer...gerade auch für mich selbst nicht. Und das aus gutem Grund...

          • (5) 01.01.19 - 22:39

            Fehlende Kommunikation, Auseinanderleben, Bequemlichkeit...all die Dinge die sich bei einer langen Beziehung oft einschleichen. Wenn dann nach einem Hausbau noch Raten bezahlt werden müssen, der Job entsprechend in den Vordergrund rückt...

            Zum Fremdgehen gehören immer zwei und gäbe es nicht so viele Situationen wo einem dieser Zwei dann Dinge wie Nähe, Verständnis, Sex fehlen, die Fremdgehquote wäre vermutlich deutlich geringer. Und ich habe zu viele Menschen, für die eine Affäre nie in Frage kam, in dieser Situation erlebt um zu wissen dass es ein Niemals hier nicht gibt.

      (6) 01.01.19 - 17:59

      Hallo

      Du schreibst sehr wenig, über eure Beziehung, über das was vorgefallen ist.

      Allgemein lässt sich das kaum beantworten.

      Warum und wieso kam es zu dem Betrug?
      Waren Gefühle im Spiel?

Top Diskussionen anzeigen