komische Nachricht

    • (1) 02.01.19 - 22:39

      Hallo zusammen ,

      Bin mit meinem Freund seit 2 Jahren zusammen aber wir sehen uns nur am Wochenende und manchmal 1 mal in der Woche weil er etwas weiter weg wohnt.

      Wir beide sind recht eifersüchtig aber Gründe ihm nicht zu vertrauen gab es bisher nicht und er sagt auch er sei treu und dass ihm das wichtig ist.

      Es ist schon etwas länger her aber da es mir nicht aus dem Kopf geht wollte ich es hier schreiben. Einmal auf der Arbeit erhielt ich folgende Nachricht von ihm : "hey, bock auf Sex?" Ich wusste nicht was das soll, weil wir uns an dem Tag eh nicht hätten treffen können und fragte dann verwirrt wieso er fragt. Er meinte: "Nur so."
      Wie gesagt an dem Tag hätten wir uns definitiv nicht treffen können. Wieso fragt er sowas? Mache mir jetzt halt Gedanken, ob die Nachricht eigentlich gar nicht an mich gehen sollte. Aber verschickt man sowas aus versehen?
      Oder sollte das nur Sexting sein?
      Ich hab dazu dann nichts mehr gesagt, aber irgendwie muss ich oft daran denken was das sollte. Was meint ihr ? Muss ich mir Gedanken machen? Weil wie gesagt er hat sich nie was zu Schulden kommen lassen.

      • (2) 02.01.19 - 23:37

        Tja, eine Frage mit einer Gegenfrage beantworte ist doof.
        Hättest du mal lieber "Ja,gerne" geantwortet. Dann wüsstest du jetzt was Sache ist und müsstest dir über so eine Nichtigkeit nicht den Kopf zerbrechen. Weißte Bescheid fürs nächste mal!

        (3) 02.01.19 - 23:38

        Schreibt er dir denn sonst solche Nachrichten? Also wenn ihr noch trefft.

        Wenn ja, dann würde ich mir keine Gedanken machen, wenn nein, dann hat er sich wohl beim Empfänger vertan...

          • Ich gehe mal davon aus, dass es sonst nicht üblich ist, dass er Dir sowas unvermittelt schreibt, da wäre ich wohl auch stutzig geworden und hätte eine Verwechslung vermutet. Wenn er allerdings mit einer anderen Frau so textet, ohne Hallo und Tschüß, einfach nur quasi "Bock auf F*cken?", frag ich mich, was das für ne Frau sein soll, die auf sowas anspringt? Hat er mal was erzählt, dass er mal eine reine Sexbeziehung hatte?

            • Nein er ist ein Beziehungsmensch und mir wäre es nicht bekannt, dass er einfach so Sex hat .
              Hab mir auch gedacht so plump würde man dann doch nicht schreiben.vielleicht wollte er wirklich nur mich damit heiß machen und hören wie sehr ich ihn gerade wollen würde 😂 keine Ahnung

              • Ja, wer weiß, was in Männerköpfen manchmal so vorgeht. #rofl Vielleicht hatte er ja auch was getrunken, oder er hatte wirklich gerade Lust auf Dich und wollte ein bisschen Dirty Talk auf diese Art anzetteln. Mein Freund würde es auch bringen, sowas einem Kumpel zu schicken, die haben untereinander einen etwas eigenartigen Humor. Er würde es aber auch lustig finden, mir sowas zu schicken, wenn es mir gerade GAR nicht passt, in einem Meeting z.B., er liebt es, mir dann bescheuerte Nachrichten zu schicken, dass ich lachen muss oder doof gucke und mich wundere. Ich musste mal beim Arzt das Wartezimmer verlassen wegen sowas, weil ich so lachen musste über was, was er mir geschickt hat. Seitdem lese ich seine Nachrichten nicht mehr, wenn ich nicht allein bin. #rofl

      Für mich würde diese Nachricht rechtfertigen, daß du mal einen Blick in sein Handy wirfst

      • In seinem Handy war nie was zu finden. Ich hatte ne Zeit lang sogar sein Facebook Passwort und da war absolut nichts auffälliges zu lesen.

        • Und wäre das nicht ein komischer Zufall wenn genau die Nachricht aus Versehen an mich geschickt wird . Er hat noch nie eine Nachricht an mich aus Versehen geschickt.

          Bzw. Ich an seiner Stelle hätte dann falls ich mich vertan hätte ne Nachricht hinterhergeschickt, die das ganze etwas relativiert.

          • Ist mir auch schon passiert, daß ich in Gedanken war und an jemand falsches geschrieben hab.

            Als ich noch jünger u Single war, hatte ich ab u an auch solche Affären und da wurde genau so kommuniziert.

            Natürlich muss das gar nix heißen, aber die Augen aufhalten u sein Verhalten beobachten würd ich trotzdem

            Mit dem Versehen kann zwar schon passieren, manchmal merkt man das auch nicht, weil man ja nur ins falsche Chatfenster geraten ist, aber ich denke, gerade bei sowas passt man doch genau auf, wem man das schickt. Wäre es ein Versehen gewesen, hätte ich auch eine aufgeregtere Reaktion von ihm erwartet, nicht nur ein lahmes "Nur so", da müsste es im ja dann heiß und kalt den Rücken runtergelaufen sein, wenn es ein Versehen war, eine total aufgedrehte Reaktion à la "hahahahaha, war nur ein Spaß, Schatzi " 1000 Lachsmileys - DANN hätten die Alarmglocken geläutet bei mir. ;-)

            • Hätte ich aus Versehen so eine Nachricht an die falsche Person geschickt, hätte ich dann schnell hinterher geschrieben: " ich hätte jetzt nämlich so Lust auf dich. Schade dass wir uns nicht sehen können " oder sowas geschrieben, damit das nicht so aussehen würde als ob man sich vertan hätte...
              Du hast Recht, er hat ja gelassen reagiert.

              • Stimmt, das "Nur so" wirkt eher, als ob es wirklich ein kläglicher Versuch war, ein "schmutziges Gespräch" mit Dir in Gang zu bringen, und da Du nicht drauf eingegangen bist, war's ihm dann wohl im Nachhinein selbst doof vorgekommen. :-p

    hey, bock auf Sex

    ja

    ich ruf dich an

    #schwimmer Kopfkino an, Kopfkino aus

Top Diskussionen anzeigen