Online Dating

Hallo :-)
Erstmal noch ein frohes neues Jahr.
Also es geht darum. Ich habe meinen Freund auch auf solch einer Dating Seite kennengelernt. Er wohnt eine Stunde weiter weg, wir sind seit 2 Jahren miteinander.
Nun kam alle halbe Jahre immer mal wieder durch Zufälle und meiner Angst/Kontrolle raus das er auf manchen Portalen noch angemeldet ist. oft konnte man dann da erlesen das er schon vor mir angemeldet war...das war beruhigend...ABER dennoch 3 kleine Beispiele :
1. Ende 2017, Eine App wo man Leute angezeigt bekommt die so an einem vorbei laufen, damit man sie da wiedersehen kann...(keine Ahnung was das soll)
Habe ich als Nachricht bei ihm auf dem Handy gesehen "psst jemand hat dein prfil besucht"
ich mich angemeldet ihn gesucht im Profl stand vor wenigen Stunden aktiv???
Ihn angesprochen, we hat es direkt gelöscht sich entschuldigt und gesagt das es fake sei, ich soll mir keine sorgen machen. ok
2.Sommer 2018 Seitensprung seite. Im verlauf vom i pad gesehen. darin ersichtlich der link- Mitglieder login.
ich mich wieder angemeldet ihn gefunden. Stand wieder vor wenigen tagen aktiv. Ihn angesprochen : Antwort : Ich habe eine Benachrichtigung bekommen das mich jemand angeschrieben hat das wollte ich nur ausstellen, wirklich ich mache da nichts ich schwöre....(warum hat er es nicht direkt gelöscht?als er die benachrichitung ausschalten wollte??naja...) ich ihn gebeten es zu löschen. Der Hammer, Männer zahlen oft dafür, also Kündigung nach paar tagen geschrieben. ok
3. Ende 2018 etwas heftigere Seitensprung Seite. Wieder im verlauf gesehen, das er sich wohl eingeloggt hat...
ich mich wieder angemeldet, ihn gesucht - vor wenigen stunden aktiv, ja klar war ja wieder im verlauf. Antwort : nein ich bin da nicht, ich ihm sein profil gezeigt (alles zum glück immer ohne Foto, aber anhand der angaben gut ersichtlich das er es ist ) ...Er dann "total baff" ich wusste nicht das ich da noch bin ich lösche es direkt aber muss erst nach meinen zugangsdaten schauen...die er da ja "nicht" wusste...wieder schiebt er es auf "ich wusste es nicht- keine ahnung, ich war da nicht"

....was soll ich tun? An silvester noch haben wir darüber geredet er meinte vor mir hatte er eine heftige zeit und er weiß nicht warum er so durchgedreht ist, viele frauen...die eine mittags die andere abends...er war öfter abends alleine betrunken, langweilig....OK aber seit 2 jahren bin ich da. Er schwört mir er würde nichts machen und liebt mich- er behandelt mich auch so. Un wenn ich nach einer sucht frage, wird er böse?

Was soll ich nur machen- ganz ehrlich das sind doch keine zufälle #zitter#gruebel#heul

Ganz liebe Grüße

Hallöchen
Wenn du siehst auf welchen Seiten er ist, dann melde dich dort an. Natürlich als Fake und schreibe Ihm. Dann wirst du sehen was passiert.
Villt ist wirklich alles ganz harmlos oder er belügt dich. Aber dann weißt du woran du bist.
Liebe Grüße

Hey!
weißt du was...nach dem Streit hab ich immer wieder gedacht "warum hast du nicht" ...weil ich einfach so sauer uns enttäuscht war das ich ihn einfach immer direkt angesprochen hab. Aus Wut hab ich das mal gesagt das ich das tue...schon beim 2 mal...und er dann nur : Ja mach das, wirst sehen da wird nichts sein.

Ich könnt mir selber in den Po treten. Vielleicht ist es auch die Angst das bestätigt zu bekommen.
Aber ja daran gedacht habe ich, wenn es nochmal passiert....dann werde ich hoffentlich genug kraft haben es zu schlucken und auch so zu machen #heul

Damit verhält sie sich doch genauso manipulativ, wie er sie vielleicht manipuliert.
Leute ehrlich, so ne Beziehung ist doch schon Schrott, wenn man zu solchen Maßnahmen greifen will.

Das hat auch keine Würde und kein Selbstbewusstsein mehr. Damit macht man sich selbst kaputt, fügt sich Schaden zu.

Angenommen, er textet mit der Unbekannten, dann gibt es zwar den Sachbeweis, aber man wird doch nur unnötig verletzt und gedemütigt.
Wozu? Lieber erhobenen Hauptes aus einer Sache raus, die eh schon mies läuft.

weitere 11 Kommentare laden

"Was soll ich nur machen"

1. Ihn nicht weiter kontrollieren, sondern
2. Auf dein Bauchgefühl hören.

Weil, irgendwas warnt dich ja so dermaßen, dass du 1. machst, anstatt 2. deinem Bauchgefühl, deiner Wahrnehmung zu trauen.
Durch das Kontrollieren willst du nur bestätigt sehen, was du in dir spürst. Das ist nicht notwendig.
Irgendwas passt für dich nicht.

Hmm ich versteh nicht ganz was du meinst. Erstmal danke für die Antwort, aber "kontrollieren" das tu ich erst seit dem das Handy da offen lag und eben aufgeleuchtet ist, seitdem lässt er es natürlich nicht mehr liegen...davor, hatte ich gar keine Ängste.

Wenn ich einem Menschen vertraue, habe ich kein inneres Alarmsignal, dass Vorsicht geboten ist, dass er mich belügen könnte, dass ich ihm misstraue, seine Worte anzweifle, etc. Nichts davon, ich fühle mich sicher.

Bei dir ist das aber anders, dein Bauchgefühl warnt dich ja vor was, was zwischen euch nicht passt.

Danach würde ich mich richten und mich unabhängig davon machen, was da so "rumblinkt", mich auch nicht in Accounts einloggen, nichts davon.

Dein Gefühl sagt dir doch laut und deutlich, "hier stimmt was nicht". Nimm das ernst, nimm dich ernst, guck dahin und nicht in seine Accounts.
Das meine ich damit.

weitere 11 Kommentare laden

Bei meinem Partner war es das gleiche. Über mehrere Jahre mal dies hier mit bekommen mal das dort. E-Mails mit anderen Frauen, sms und auch Seitensprungseiten usw.

Angeblich nur um den Reiz des verbotenem zu befriedigen. Immer hab ich ihm geglaubt. Doch dann habe ich herausgefunden, dass er doch auch reale treffen hatte.

Dein Freund sagt er habe die Zugangsdaten nicht mehr? Aber du hast gesehen, dass er erst vor kurzem aktiv war? Klares Ding. Er belügt dich. Werde aktiv.

Klare Ansage von deiner Seite: ich weiß, dass du dort aktiv bist. Sollte ich je herausbekommen dass da was läuft ist es aus. Ich lasse mich nicht verarschen. Deine Chance jetzt zu sagen ob da was ist. Bist du nich woanders angemeldet? Entscheide dich, entweder ich reiche dir und du meldest dich ÜBERALL ab oder ich gehe.
Damit ist alles gesagt

Ich danke dir für deinen Text. Ja das habe ich gesagt und er meinte : er wüsste nicht das er noch irgendwo angemeldet sei.
Er wusste nicht mal das er noch da angemeldet ist. Ja ich habe einfach in Safari in den Verlauf geschaut und da stand es - Mitglieder Login usw. keinen Chat Verlauf oder so zu ersehen. Alles ausgetestet dann hätte da „Mail“ gestanden. Aber Profile besucht hat er. Und keine Ahnung wann er noch drin war , war ja nur ein Verlauf eines Abends... hat er dummerweise nicht gelöscht was er sonst auch übrigens immer tut. Gut ich auch auf dem Handy weil mich das nervt, aber ich hab nichts zu verbergen.
Und ich habe ihm gesagt- du warst aktiv, aber er meinte er kann sich das nicht erklären .... ich habe gesagt noch einmal und ich in weg... ich will sowas einfach nicht mehr sehen was soll der Mist!
Sowas solltest du und ich nicht sehen müssen das haben wir nicht verdient.

Bitte wach endlich auf! Ich kann dir aus Erfahrung sagen, aber auch wenn ich deine Erzählungen verfolge, dass er es sich mit dir genauso einfach macht, wie er es bei dir anscheinend "darf".

Es sind weder Zufälle noch weiß/wußte er nicht auf diesen seiten angemeldet zu sein. Er sagt doch schon....ich wüsste nicht noch wo angemeldet zu sein....das hält schon viele optionen offen und du machst es ihm auch wirklich nicht sonderlich schwer. Dein meckern und misstrauen nimmt er in kauf...ist es ihm wert.
Du solltest dringend auf dein Bauchgefühl vertrauen. Es ist nicht umsonst so, dass du dich da irgendwo anmeldest und dinge herausfindest. Du scheinst dir selbst einzureden: wenn ich etwas DEFINITIVES herausfinde, dann erst ist aus. Liebes, du hast schon genug gefunden. Ich denke selbst wenn du wüsstest, dass es da treffen oder heiße flirts gab, würdest du nicht gehen. Das wisst ihr beide...und deswegen ist das so einfach mit einer frau wie dir für einen Mann, der sowas einfach braucht. Vielleicht KANN er auch nicht davon lassen. Der Reiz zu groß.
Was ich dir raten würde, wenn du meine Freundin wärst?? Ich würde dich ernsthaft fragen, ob dir dein Leben, was du noch die nächsten Jahre hast, nicht zu schade dafür ist, es so zu verbringen. Letztendlich ist es immer schwer einzusehen, dass der Partner einen so belügt. Vielleicht liegt ihm auch viel an dir. Aber er ist sich zu sicher, dass du ehe nicht gehst.
Ich an deiner Stelle würde mir eine Wohnung nehmen, ausziehen und den Kontakt abbrechen. Und glaub mir....wenn er ohne dich nicht mag, wird er NUR SO wach werden und zu dir kommen. Wenn nicht???? Dann frag dich mal, wie lange du schon mit einem Mann lebst, fpr den du nur bequem bist. Mehr nicht :(

Er verarscht dich. Er wil beides- die Beziehung mit Dir und zusätzlich sex mit anderen. Verlass ihn, sonst bist du am Ende die blöde. Jetzt kannst du noch Stärke zeigen und aktiv werden, selbst gehen. Irgendwann lässt er sich sitzen.

desfred hat die ganze Sache ja wunderbar aufgedöselt, echt Top!

Und meine Meinung dazu: Der lügt wie gedruckt und hat Alkohol Probleme.
Die Frage ist? Willst du mit so einem Mann weiterhin eine Beziehung führen?
Oder, meinst du dein Partner würde es duch Taten schaffen dein Vertrauen wieder zu gewinnen - will er das überhaupt, bist du ihm das Wert?

Werde dir über DEINEN Wert bewusst und schau ob du so einen Mann wirklich weiterhin in deinem Leben haben willst.

Es wurde hier ja schon oft geschrieben, dass es sehr unglaubwürdig ist, mal zufällig wieder "gerade aktiv" gewesenen zu sein erschwerend kommt hinzu, dass fast alle dieser Plattformen zwar für Frauen kostenlos sind, Männer den Account aber nur mit Geld / Abbo oder akriver Verlängerung am Laufen halten können. Wenn er so glücklich ist, weshalb sollte er dann monatlich viel Geld für diese Portale bezahlen?
Da lügt dir einer ganz schön die Hucke voll, wenn du mich fragst...

Hallo,

laut Kiwu-Forum bist du nun auch noch schwanger von ihm? Das liest sich irgendwie nicht so gut...

:-(

Ich denke nicht, dann sollte es auch nicht so sein.
Ich hätte mich gefreut aber naja.
Danke dir !