Träum deuten

    • (1) 26.01.19 - 14:31

      Mein Mann hat geträumt dass er fremd geht...meint ihr er hat den Drang fremd zu gehen?man träumt ja immer so Sachen wo man sich was vielleicht wünscht oder verarbeitet...hab irgendwie Angst..

      • (2) 26.01.19 - 15:04

        Ach herrje, das bedeutet rein gar nichts!

        Was hab ich nicht schon alles geträumt? Wenn da irgendwas von Wunsch wäre, na dann gute Nacht!

        Überleg doch mal was du so träumst.

        Traumdeuterei ist Schwachsinn!

      (4) 26.01.19 - 15:11
      Traeumt-auch-fremd

      Hallo,

      ich kann nur für mich sprechen. Bin seit über 18 Jahre mir meinem Mann zusammen, davon über 7 verheiratet. Ich träume auch hin und wieder mal von Sex mit einem Fremden oder Promi. Würde aber in der Realität nie fremdgehen. Ich finde Gedanken und Träume sind frei und vorallem Träume kann man nicht steuern. Ich liebe meinen Mann und würde ihn nicht fremdgehen. Ich finde das fällt unter "Appetit holen kann man sich überall gegessen wird zu Hause". Mein Mann träumt auch schon mal erotische Träume in denen ich nicht vorkomme.

      Ich habe mir deshalb noch nie Gedanken gemacht oder Angst gehabt.

    • (5) 26.01.19 - 15:15

      Ich sehe das genau so, nur dass er so was träumt, bedeutet gar nichts.
      Ich selbst träume alles mögliche. Wenn das alles meinen Wünschen entsprechen würde, dann müsste ich mir Gedanken machen.

      Ich würde an deiner Stelle keine Zeit damit verschwenden, mir darüber Sorgen zu machen. Mache Dich nicht verrückt
      Alles Gute

      (6) 26.01.19 - 16:04

      Warum fragst du das uns und nicht ihn?

      Irgendwas scheint ihn auf die Idee gebracht zu haben, dir davon zu erzählen. Oder hat er im Schlaf einen Frauennamen gestöhnt?

      Viele Männer sind strunzdumm. Gehört deiner zu der Sorte?
      Warum sollte er mit Ankündigung fremdgehen wollen?

    • (7) 26.01.19 - 16:19

      Wenn er Dir vom Traum erzählt hat, scheint es ihn ja zu beschäftigen...oder erzählt er Dir grundsätzlich von seinen Träumen?
      Spreche ihn doch nochmal offen darauf an.
      Deine Überschrift hast Du allerdings etwas irritierend gewählt- Esoterisches Traumdeuten ist hier bestimmt nicht das Thema. Eher die Frage, ob er etwas vermisst, oder sich Abwechslung wünscht?
      Rede darüber mit ihm, das könnte, auch für Dich, ein neuer Push im Eheleben werden :-)

      Alles Gute#klee

      (8) 26.01.19 - 18:12

      Ich hab auch schon geträumt, ich würde fremdgehen und wünsch mir das überhaupt nicht. Schon gar nicht mit dem unattraktiven Mann in meinem Traum.

      Und ich träume regelmäßig davon, ich würde (nach 12 rauchfreien Jahren) wieder anfangen zu rauchen...nee, sicher nicht. Und mich beschäftigt das Thema im Wachzustand überhaupt nicht.

      (9) 26.01.19 - 23:03

      Ich habe mal geträumt ich sei eine gesuchte Serienmörderin, die schon ein halbes Dorf abgemurkst hat.
      Und Nein, ich habe nicht den Drang loszuziehen und Leute zu töten.

      (10) 28.01.19 - 12:46
      nicht ganz ohne

      Ich bin schon der Meinung, dass das, was wir träumen, in manchen Fällen (!) mit etwas zu tun hat, das uns beschäftigt.

      Ich auch hin und wieder solche Träume, würde aber meinen Mann niemals betrügen.
      ABER ich muss auch sagen, dass es nach 20 Jahren natürlich nicht mehr ist wie in jungen Jahren ohne Kinder ;-) Alltag eben.
      Ob mein Wunsch nach etwas Veränderung (z.B. mehr Nähe zwischen uns) diese Auswirkung auf meine Träume hat, will ich deshalb gar nicht ausschließen.

      Daher denke ich, beschäftigt deinen Mann vielleicht etwas, über das ihr reden solltet.

      (11) 28.01.19 - 14:01

      Als nicht-tauchender Mensch träume ich oft davon unter Wasser atmen zu können.

      Meine Frau hat jetzt Angst, dass ich ertrinke.

      Hat sie recht?

    (13) 29.01.19 - 03:08

    Hey!
    Ich halte sehr viel von Traumdeutung! Also, dass das, was wir träumen einen Grund hat. Bei mir persönlich ist es schon immer so, dass ich durch meine Träume gewarnt oder bestärkt werde. Oft träume ich auch in die Zukunft, d.h. ich träume etwas und in absehbarer Zeit erlebe ich genau diesen Traum in real!
    Allerdings kann ich sehr gut unterscheiden zwischen Zukunftsträumen und Träume die mir etwas mitteilen wollen.

    Wenn dein Mann träumt, er ginge fremd, heißt das definitiv nicht, dass er dies tun möchte! Vielmehr hat solch ein Traum eine andere Bedeutung.
    Leider finde ich die Seite nicht mehr, die ich früher immer zum Traum deuten aufgerufen habe. Dort stimmte immer alles zu 100%!
    Habe dir mal einen Link einer anderen Seite rausgesucht, aber ob das eine verlässliche Quelle ist, weiß ich leider nicht.

    https://traum-deutung.de/fremdgehen/



    Es kann natürlich auch sein, dass dein Partner das gar nicht geträumt hat und nur deine Reaktion sehen wollte 🤷‍♀️.

    (14) 30.01.19 - 18:02

    Hi dieses Traum bedeutet das dein Mann nicht mit sich selber zufrieden ist. Und er was neues für sich endeken möchte.

Top Diskussionen anzeigen