Abnehmen, Kalorien zählen, App

    • (1) 25.02.19 - 15:37
      Abnehmwillige

      Hallo ihr Lieben,

      meine Frage gehört nicht in dieses Forum, ich weiß, aber viele meiner Freunde und zum Teil auch mein Verlobter lesen und schreiben hier im Forum und ich möchte nicht, dass sie wissen, dass ich •mal wieder• versuche abzunehmen ;-)
      Ich möchte es erst mitteilen, wenn es wirklich Erfolge zu sehen gibt.

      So, nun zu meiner Frage. Kennt ihr eine App, mit der man nur die Kalorien zählen kann?
      Bei allen bisherigen Apps musste ich vorher mein Gewicht und Größe eingeben und danach bzw. damit wurde dann immer gerechnet.
      Ich möchte aber wirklich nur die reinen Kalorien zählen, evtl. noch Extras, wie Sport, wie viele Kalorien ich dann noch zusätzlich vergessen dürfte.

      Wenn möglich eine kostenlose App ;-)

      • MyFitnessPal

        Verstehe nicht ganz was du meinst mit Gewicht und Größe. Das dient ja nur als Richtwert, du kannst aber auch selber ein Kalorienziel eingeben und sporteinheiten kommen oben drauf.

        Finde die App super, weil du die barcodes von Lebensmitteln scannen kannst und auch Gerichte speichern kann. Außerdem erkennt sie Muster. Wenn du Milch zum Frühstück angibst schlägt sie dir automatisch das Müsli vor was du sonst dazu isst zum Beispiel. Dazu kann man das ganze mit zum Beispiel Fitbit verbinden.

        • Ach ja es zeigt auch die Makros an also wie sich die Kalorien zusammen setzen (Fett, Eiweiß, Kohlenhydrate wie viel Zucker usw.) Da kannst du auch eigene Ziele setzen. Wenn du zum Beispiel auf Zucker verzichten willst (man ist überrascht in was alles Zucker ist) oder eine Low Carb Ernärhung anstrebst.

      Hallo,

      ich benutze Balance. Da muss man zwar auch erstmal Größe und Gewicht eingeben und dann wird einem eine Anzahl an Kalorien vorgegeben, aber man kann diesen Wert auch selbst verändern.
      Der Kalorienverbrauch von Sporteinheiten kann entweder händisch eingegeben werden, oder man lädt sich auch noch die Runtastic-App runter und die überträgt dann automatisch ihre Werte in Balance.

    • Hallo,

      ich kann dir YAZIO empfehlen. Es ist eine kostenlose App, mit der man kcal zählen kann, die einem den Verbrauch ausrechnet und bei Facebook gibt's noch ne Gruppe.

      Die erweiterte Version ist kostenpflichtig. Hier muss man schauen ... von 17,99 - 45 Euro im Jahr ist alles dabei. Ich habe auf ein Angebot gewartet und bin nun mit 17.99 dabei. Mit der kostenpflichtigen App kann man die Rezeptdatenbank nutzen, eigene Rezepte erstellen und einiges mehr an Daten sammeln (Umfang ect)
      Das braucht es jedoch anfangs nicht ... ich habe erstmal anderthalb Jahre die kostenlose Version benutzt, ehe ich zur kostenpflichtigen übergegangen bin.

      So und nun Erfolge: ich habe innerhalb von 3 Monaten 14 Kilo abgenommen. Und das ohne großartige Einschränkungen. Ein bisschen mehr Eiweiß und viel mehr trinken ... und nat kcal zählen

      Grüßle

Top Diskussionen anzeigen