Warum trifft er sich mit der Ex

Hallo
Ich bin seit ca einem halben Jahr mit meinem Freund zusammen. Vor 2 Wochen ging er ganz normal nach Hause, wollte sich wieder melden.... Tat er auch, aber er schrieb, dass er Abstand braucht. Den hatten wir dann 5 Tage und am 6.Tag kam er wieder und sagte mir, er muss mir beichten dass er sich mit der Ex getroffen hat. Da war ich erstmal platt. Obwohl er mir geschworen hat, dass sie nur geredet haben und dass Sie ihn ja treffen wollte (er hätte ja nicht darauf eingehen müssen) ist mein Vertrauen erstmal weg. Wie würdet ihr reagieren?

1

Hallo!
Wer bereits nach einem halben Jahr Beziehung schon Abstand braucht, ist sowieso nicht verliebt genug. Am besten gleich bleiben lassen und den Richtigen finden 😉
LG Carina