Vasektomie, Partnerin droht mit Beziehungsende

Ich habe meiner Partnerin gesagt dass ich eine Vasektomie plane, da ich insgesamt schon vier Kinder habe, zwei davon mit ihr, zwei weitere aus vorherigen Beziehungen.
Seitdem ist sie völlig durchgedreht.
Sagt, dass sie mich dann verlässt, weil sie noch ein Kind möchte....hä?
Auf einmal?
Bisher war nie die Rede davon dass sie noch ein Kind möchte.
Ich kann mir das weder finanziell leisten noch möchte ich für ein weiteres Kind die Verantwortung übernehmen....ich meine, vier Kinder sind ja schon eine Hausnummer und selbst die kann ich nicht finanziell unterstützen.
Meine beiden Großen bekommen keinen Unterhalt, einfach weil ich das Geld nicht habe.....ich verdiene durchschnittlich, habe 2000 netto.
Meine Partnerin arbeitet auch und hat ungefähr 1500... so kommen wir ganz gut aus. .die Wohnung ist jetzt schon zu klein, beide Kinder teilen sich ein Zimmer, größere Wohnung ist nicht drin.
Sie zahlt monatlich allein 800 Euro an Konsumenten Krediten ab für Urlaube, Auto, Klamotten.
Wo bitte ist da der Verstand?

1

Das frag ich mich auch wo da der Verstand ist 🙄. Ich finde es von dir mehr als vernünftig! Gute Entscheidung.. Lass dir da auch nicht drohen.. Dann soll sie dich verlassen.. Da fehlt ja jegliche basis für eine gesunde Beziehung.. PS. Kredite für Urlaube und Klamotten find ich Wahnsinn.. Da stellts mir wirklich alle Haare auf.. Alles gute..

2

Aus eigener Erfahrung möchte ich dir sagen ziehe die Vasektomie durch auch wenn deine Partnerin dir droht die Beziehung deshalb zu beenden. Machst du es nicht kann es sein das du gegen deinen Willen noch einmal Papa wirst.

8

Sicher nicht....nach der Nummer von ihr, ist hier der Sex eingestellt.

3

Statt 800 Euro für Konsumkredite könntest du den beiden grossen Kindern Unterhalt bezahlen....

4

So wie ich das lese sind das IHRE Kredite, nicht seine..

5

Sehe ich auch so. Das ist ja ein echt heftiger Betrag.

weiteren Kommentar laden
6

Vielleicht kriegt sie gerade Torschlusspanik? So nach dem Motto "Eigentlich wollte ich kein Kind mehr, aber wenn es dann wirklich nicht mehr geht..."

So oder so: mach die Vasektomie. Dann muss sie sich wohl trennen. So wie es sich liest, befürchte ich nämlich auch, sie "vergisst" sonst rein zufällig die Verhütung und plötzlich ist Nummer 5 unterwegs.

9

Der Verstand sitzt da wohl im Höschen....

10

Zieh es durch. Normalerweise versuche ich Verständnis für beide Seiten zu haben, aber wer Kredite für Urlaub und Klamotten aufnimmt, ist bei mir unten durch, wenn er dann auch noch an weiteres Kind denkt. Sorry, der Frau fehlt doch was - denkt die garnicht an ihre Kinder, was die in der Schule usw. noch brauchen?
Kein Verständnis für sowas. Bis nach der Vasektomie samt Kontrollen lieber 2 Gummis übereinander ziehen, sonst erlebst Du eine böse Überraschung.
LG Moni

13

Das ist ein unglaublich doofer Tipp, selbst wenn er nur sinnbildlich gemeint war!

2 Gummis würden die Sicherheit eher deutlich verringern als erhöhen.

11

Da steckt doch bestimmt was anderes dahinter…

Wir haben Freunde. Beide Kinder ungeplant. Er will absolut kein drittes. Ein drittes wäre auch die absolute vollkatastrophe. Sie wollte auch noch nie eines der Kinder haben. Aber sie verbietet ihm sich sterilisieren zu lassen. Ich denke sie müsste sich damit beschäftigen, dass sie vor 13 beziehungsweise neun Jahren zu blöd war zu verhüten und ein weiteres Kind sie nicht gewollt wäre… Es wäre genauso wenig gewollt wie ihre Tochter oder ihr Sohn... aber es sich einzugestehen, dass ihre Kinderunfälle waren, Katastrophen waren. Das möchte sie nicht. Also haben Sie weiterhin das Risiko dass sie schwanger wird oder eine andere Frau… Alles besser als sich einzugestehen dass ihre Kinder nicht gewollt waren.

18

Er lässt es sich verbieten? Was ist das denn für einer?
Sein Körper, seine Entscheidung.

12

Mit zweitausend € netto liegst du noch über dem Selbstbehalt. Du müsstest wenigstens eine kleine Summe an deine anderen Kinder zahlen.

Ansonsten - zieh es durch, mach bloß die Vasektomie und setz keine weiteren Kinder in die Welt, für die du nicht aufkommen kannst.

14

Ich muss davon meine zwei minderjährigen Kinder finanzieren.
Die beiden Großen sind volljährig.
Ich zahle Miete, Nebenkosten und Auto.
Meine Partnerin kann aufgrund ihrer Kredite nur 200 bis 300 im Monat beisteuern.
Die Mütter der Kinder sind auch unterhaltspflichtig für erwachsene Kinder und zahlen auch nicht da sie beide von Hartz 4 leben.

17

Ah ok. Gut, die minderjährigen gehen vor.
Aber trotzdem kannst du dir keine 4 Kinder leisten.

weitere Kommentare laden
15

Warum hast du dann noch 2 Kinder bekommen?
Unverantwortlich ist das.