Update: Beste Freundin?!?

Guten Tag alle miteinander,

ich wollte nochmal ein kleines Update starten zu folgendem Thema: https://www.urbia.de/forum/16-partnerschaft/5369630-beste-freundin

Es hat doch einige unterschiedliche Meinungen dazu gegeben und ich habe mir diese sehr zu Herzen genommen.
Da ich mich wirklich schlecht fühle bei ihr abzusagen habe ich mich dazu entschlossen NICHT zur Geburtstagsfeier meiner Oma zu gehen und meine Oma einen Tag danach zu besuchen. Also alles geklärt, ich habe mir für meine beste Freundin Zeit genommen und wir unternehmen nächste Woche auch noch was.... Und ich wollte das Thema generell persönlich mit ihr besprechen.

Leider haben jetzt zwei weitere Freunde an diesem Tag nicht Zeit und deswegen haben sie es einen Tag vorverschoben, an dem ich leider nicht kann...
Jetzt ist sie natürlich wieder sauer obwohl der 22. fix ausgemacht war. Jetzt haben sie den Termin verschoben und sind sauer auf mich, weil ich nicht kann... Sie hat mir die Unternehmen für nächste Woche natürlich auch gleich abgesagt.
Ich muss ehrlich sagen, mir reicht's... Sie geht jetzt auf nichts mehr ein und meldet sich nicht mehr bzw. schreibt nicht zurück.
Ich lasse die Sache jetzt ruhen und werde mich zukünftig nicht mehr melden... Falls sie sich wieder meldet werde ich mit ihr ein Gespräch führen und ihr den Sachverhalt erklären, dass ich diese Freundschaft so nicht mehr halten kann.
Auch wenn ich einiges falsch gemacht habe .. ich komme damit einfach nicht mehr klar..

Vielen Dank aufjedenfall für eure Ratschläge :-)
Glg

2

Glückwunsch zur Erkenntnis, dass sie einfach nur die Bestimmende in Eurer Beziehung sein will! Es klingt auch so, als ob sie den Freunden, die ja ebenfalls keine Zeit hatten, nicht böse ist, sondern problemlos den Termin verschiebt. Hast Du dann aber an dem Tag bereits etwas geplant, geht das ja gar nicht und Du hast Dich gefälligst terminfrei zu machen. Scheinbar wird Dir der neue Termin auch einfach vorgesetzt und nichtmal erst gefragt, wie es Dir an dem Tag passt?

Das nenne ich nichtmal ansatzweise eine Freundschaft, das nenne ich Egomanie.

1

Absoluter Kindergarten von euch allen!

Wenns mit einer wie dir so kompliziert ist, hätte ich auch wenig Lust mich zu treffen.

Zu deiner BFF sag ich jetzt mal nix #augen

Aber krass wie du deine Oma über die Klinge springen lässt, wegen einer Freundin die du im Grunde gar nicht magst.

Viel Glück!

3

pahaha. was bist du denn für ein DramaLama?
🤣🤦🏽‍♀️

4

Hui, bester Kommentar aller Zeiten. Nicht.
Also hat die TE alles falsch gemacht, egal was und wie und überhaupt. Na mit dir möchte ich auch nicht zusammenarbeiten müssen, du bist ja ein Wahrer Schatz an guten Ratschlägen und Motivation.

@TE mach die Probleme deiner Bff nicht zu deinen. Das machst du schon gut. Wenn sie sich mal ausgesponnen hat kann sie sich ha melden, wenn nicht scheints kein großer Verlust zu sein. Zeit- und Gute- Laune- Fresser braucht niemand.

weitere Kommentare laden
5

Alles richtig gemacht.
Du wirst jetzt deutlich mehr Ruhe, auch seelische Ruhe, haben.

6

Egal, wie Du es machst, Du bist die Doofe!

Hast Du jetzt endlich auch verstanden, also Haken dahinter. Das ist keine Freundin!

7

Die spinnt doch. Mehr gibts dazu nicht zu sagen. Geh zu deiner Oma und mach einen Haken unter diese Frau. Die Erfahrung wird dir helfen, in Zukunft solche Leute schneller zu erkennen und wieder aus deinem Leben zu kegeln. Ich hatte auch mal so eine "Freundin" und war am Ende sehr erleichtert, sie wieder loszusein, das befreite richtig. Und so macht sie Platz für Leute, die wirklich zu dir passen. Ansonsten verschwendet man nur seine kostbare Zeit mit Leuten, die es gar nicht Wert sind. Ich habe in meinem Leben in den letzten 10 Jahren allen Ballast aussortiert incl. Partnerschaft, ich habe nur noch Kontakt zu Leuten, die mir gut tun, das ist einfach nur herrlich.

8

Ich würde sie komplett überall sperren, aber ohne Erklärung...

Das ist so ein Menschenschlag, der sich über die Anzahl der Freunde definiert ohne mal unter die Oberfläche zu schauen oder das tiefer werden zu lassen und in ihrem Fall bekommt sie die Anzahl nicht mehr gehändelt. Deshalb ist die wahrscheinlich auch immer sauer (mehr auf sich selbst, unbewusst), würde das aber nie zugeben.

Viel Spaß bei der Oma.

16

Manchmal muss man nichts mehr erklären. Habe ich letztens auch gemacht, Kinderkacke das brauch ich nicht in meinem Leben.

12

Hui...

Das klingt anstrengend. Aber danke fürs Update...🤗

Tja dann passt's mit euch beiden halt einfach nicht und dann kannste ja beruhigt auf den Geburtstag deiner Oma gehen....

Ganz liebe Grüße
Merveilleux

13

Hallo,:-)
gute Entscheidung!


Was ist eine "beste Freundin"?

-Sie respektiert dich.

-Sie verurteilt dich nicht.

-Sie verletzt nicht absichtlich deine Gefühle.

-Du kannst ihr vertrauen.

-Du fühlst dich wohl mit ihr.

-Du kannst bei ihr "Du selbst" sein.

-Du grübelst nach einem Treffen/Telefonat/WhatsApp-Kontakt mit ihr, nicht darüber nach, was du evtl. "falsch" gemacht oder gesagt haben könntest bzw. was sie sauer gemacht haben könnte.

-Du kannst dich auf sie verlassen.

-Sie ist dir gegenüber loyal.


Mein Eindruck ist, dass viele dieser Punkte bei euch nicht mehr gegeben sind.:-(
Sie scheint ein sogenannter "Energievampier" zu sein, der dir die Kraft raubt.
(Googel das mal. Das ist ein sehr interessantes Thema, vielleicht hilft es dir weiter.)

Tief in deinem Inneren trauerst du vermutlich um deine alte beste Freundin von früher...aber die gibt es wohl nicht mehr. Das tut weh...wie eine Beziehung/Ehe, die in die Brüche geht.
Ich weiß, wie du dich fühlst und habe ähnliches erlebt.
Sei stark! Trenne dich von dieser Person, die dir ganz und gar nicht gut tut!

Du wirst mit ihr nicht glücklich, wenn du ständig wie auf rohen Eiern läufst um es ihr immer Recht zu machen...Du kannst es ihr nicht Recht machen! Nie!

Triff deine Entscheidungen so, wie DU es für richtig hälst, nicht so, wie andere es von dir erwarten oder gar fordern.
Wahre Freunde respektieren deine Entscheidungen.

Alles Gute für dich!#blume

14

Ich würde mit so einer Person auch nicht klarkommen. Gut hast du es gemacht!