Ich weiß nicht was ich fühlen soll...

Guten Abend bzw gute Nacht,

Ich weiß nicht was ich mir hiermit erhoffe, vielleicht das mir jemand hier 'den Kopf wäscht' oder so. Oder einfach nur 'reden'.
Ich habe seit knapp 6 Jahren einen Freund und seit 1,5 Jahren ein Wunschkind zusammen.
Vor ihm war ich 1 jahr Single und davor hatte ich eine Beziehung, die leider nur 4 Monate hielt. Er ging damals für 6 Monate ins Ausland und hatte dann natürlich, wie solls auch anders sein, eine andere kennen gelernt und hat aus Amerika schluss gemacht. Nun gut. Obwohl wir nur 4 Monate zusammen waren, hat mein Herz geblutet... Die Zeit war kurz, aber dennoch wunderschön und bis heute habe ich ihn nie vergessen. Ich hatte ein gutes Jahr daran zu knabbern, weil einfach diese warum fragen nie beantwortet wurden.
Ich war dann wie gesagt Single und habe das Leben genossen. Hatte eine wundervolle Freundschaft plus. Wir hatten Respekt voreinander und ich hatte das Gefühl, ich kann endlich wieder den Alltag genießen ohne an ihn zu denken.. Gefühle hatten wir nicht füreinander, das hatten wir einvernehmlich geklärt!
Dann habe ich meinen jetzigen Partner kennengelernt. Alles schien perfekt und ich habe mich schnell verliebt. Daraus wurde echte Liebe und dann kam unser Kind auf die Welt. Es hätte nicht besser sein können...
Wie das dann halt ist mit Kind etc, Stress, Haushalt, Teilzeitjob hatten wir uns für einige Dinge des öfteren in den Haaren. Der sex wurde weniger, es stört uns beide unheimlich, aber irgendwie bekommen wir beide den arsch nicht hoch...
Leider sind auch noch andere Dinge seinerseits vorgefallen, aber da möchte ich nicht weiter drauf eingehen, das würde hier den Rahmen sprengen...
Ich habe dann nach langem hin und her meinen ex angeschrieben. Wollte doch unbedingt wissen, wie es ihm geht. Schließlich habe ich ihn seit gut 8 Jahren nicht mehr gesehen.. Irgendwie vermisste ich ihn.. Seine Haut, sein Geruch :(
Ich habe mir lange genug auf die Finger gehauen und habe gesagt, wenn der Kontakt aufflammt, so kann es unter Umständen unsere Familie kaputt machen. Außerdem wusste ich nicht, ob er vielleicht eigene Familie hat oder ähnliches.
Ich habe ihn dann doch angeschrieben und er antwortet prompt zurück. Er hat sich total gefreut von mir zu hören... Wir haben dann wenige Tage geschrieben, mal mehr und mal weniger. Total belanglos. Dann war ich mit meinem Kind unterwegs und wen sehe ich? Ihn. Das kann doch kein Zufall sein!
Vor ein paar Tagen hat er mir dann ein Foto von uns geschickt.. Ein Foto von früher. Das er sie noch hat. Mein Atem stand still. Er sieht so bezaubernd aus.
Man, ich fühle mich wie ein Teenie... Alles wie im Film.
Ich habe meinem Kind gegenüber ein Schlechtes Gewissen 😢 habe das Gefühl, ich mache seine eigentlich intakte Familie kaputt.
Jetzt sitze ich hier, habe Nachtdienst und schaue mir das Foto an...

Was sagt ihr dazu? Bin ich bekloppt?
Ich liebe meinen Freund, unsere Familie, aber irgendwie bin ich total verknallt. Das ich mal in so einer Situation stecke hätte ich nie gedacht 🙄 ich frage mich, ob wir heute noch zusammen wären, wenn Amerika nicht wäre, oder ob wir inzwischen ein Kind hätten? Ach keine Ahnung 😢 ich habe schon oft, auch als ich frisch verliebt in meinen Freund war gedacht, dass die Gefühle nie so werden wie für meinen Ex! Einfach unbeschreiblich. Ein Seelenverwandter oder so... 😔
Warum geht er mir nach 8 Jahren nicht mehr aus dem Kopf?

1

Dein "Seelenverwandter" hat dich aus der Ferne abgeschossen, du warst ihm nicht wichtig, ihr wart nur vier Monate zusammen vorher.
Verliere dich nicht in Tagträumereien, steigere dich nicht in irgendwelche Fantasien, er WOLLTE dich nicht mehr.
Er geht dir nur aus einem einzigen Grund nicht aus dem Kopf: Du hast ihn nie richtig kennengelernt und du wurdest abserviert.
Was man nicht haben kann, ist immer begehrenswert.

Wenn es momentan nicht mehr passt mit deinem Partner, solltest du daran arbeiten (überlegen, ob du die Partnerschaft weiterführen willst oder nicht), aber nicht deinen kurzzeitigen Freund zu hoch stilisieren und dich in pubertären Schreibereien verlieren.
Dieses ganze Rumgeschreibe mit Ex-Freunden, wieder gefundenen Schulfreunden etc. ... was soll das denn?

Das hat doch nichts mit der Realität, mit dem realen Leben zu tun.
Das ist doch nur ein sich Verlieren in eine Traumwelt, früher kauften sich die alten Tanten Groschen-Liebesromane, heute findet das bei whatsapp statt, mit oft fatalen Folgen, nur weil es kurzzeitig im Höschen juckt.

2

Der war gut!

3

Ich kann dem nicht mehr viel hinzufügen. Ich hatte auch so eine Liebelei. Der Typ hat mir das Herz zerfetzt. Und zwar so sehr, dass ich keinen romantischen Gedanken mehr an ihn aufbringen konnte. Also was weckt diese Gefühle in dir??

Der Rest wurde schon gesagt. Das ist doch alles nicht real. Tu dir selbst einen Gefallen und löschen seine Nummer. Entgültig. Konzentriere dich auf deine Familie.

4

Ich verstehe ehrlich gesagt nicht wieso du deinen ex überhaupt angeschrieben hast? Hast du denn überhaupt kein bisschen stolz? Was ist dass denn für ein Seelenverwandter, der dich wegen einer anderen Frau abgeschossen hat? Und dann wart ihr ja auch nur 4 Monate zusammen, das ist doch keine ernsthafte Beziehung. Und nur weil er noch Bilder von früher hat 🙄🙄🙄🙄 ich habe auch noch Fotos von meinen ex Freunden, weil das eben meine Vergangenheit ist, das heißt aber nicht, dass ich an denen hänge 😂

Man kann es sich immer leicht machen und sagen, ja mit meinem Mann läuft halt nicht. Eine Beziehung oder Ehe ist nun mal Arbeit.

Also ja ich finde in das du dich bekloppt verhältst (nur um auf deine Frage einzugehen). Denn das Gejammer, wenn dein Mann weg ist, wird größer sein als deine "sehnsucht" nach dem Duft des ex 🤦‍♀️ Gott, wenn ich so etwas schon lese 🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️ tut mir leid, ich will gar nicht beleidigend sein, aber lies dir deinen Text mal durch, vielleicht merkst du dann selbst, was genau falsch läuft.

5

Das sind doch nur leere Träumereien.
Deinen Ex hast du nie richtig kennengelernt. Du weißt gar nicht wie er wirklich ist. Du hast nur die 4 Monate in deinen Erinnerungen.
Vergiss den Typen. Ich finde das sehr unfair deinem Mann gegenüber.
Immer das heimliche Geschreibe und Geflirte, da krieg ich die Krise.

Mal angenommen deine Sicherungen brennen durch. Du verlässt deinen Mann, lässt dich auf deinen Ex ein und stellst nach ein paar Wochen fest, ach nee der ist ja doch nicht so toll wie in meinen Erinnerungen.
Dann hast du deine Familie zerstört für irgendwelche Luftblasen.

Lösch die Nummer, liebe deinen Mann wie vorher auch und genieße dein Leben mit deiner Familie.
Alles Andere ist völlig unrealistisch.

Dein Kind und dein Mann tun mir leid. 🙄🤦‍♀️