Unterwäsche gefunden..

Hallo, ich bin seit ein paar Wochen mit meinem Freund zusammen, allerdings war es bei uns anfangs etwas kompliziert da wir erst sowas wie eine F+ hatten, da er nich an seiner Ex Freundin hing und noch nicht für etwas Neues bereit war. Allerdings wusste er dass ich auf etwas festes aus bin. Nach ein paar Monaten hat er es beendet, und nach 3 Wochen ohne Kontakt kam er auf mich zu und hat mich nach einer weiteren Chance geben und mir seine Gefühle gestanden.

Nun habe ich heute bei ihm geschlafen, er ist zur Arbeit gegangen und ich war noch alleine bei ihm, als ich im Bett lag und Nasenbluten bekam habe ich panisch nach etwas gesucht, sodass ich nichts vollkleckere, im Nachttisch auf meiner Seite des Bettes war nichts und als ich auf seiner Seiten suchte und den untern Schub öffnete fand ich einen getragen Spitzenslip. Ich vermute dass dieser immer noch von seiner Ex Freundin ist.

Nun weis ich nicht was ich denken soll und wie ich mich am besten verhalte.. ich bin mir auf der einen seite sicher dass er mir nicht fremdgeht oder mich immer noch verarscht, auf der anderen seite bin ich einfach verunsichert und habe Angst erneut verletzt zu werden..

13

Fällt dir keine bessere Ausrede für dein Schnüffeln ein?
Bei Nasenbluten würde doch jeder schnell ins Bad laufen, wo man garantiert Papier findet, statt im Schlafzimmer rumzusuchen und dort mehr zu kleckern als auf dem Weg ins Bad.

14

Meine Gedanken 😂

16

Also ich würde auch eher im Schlafzimmer schauen, wenn ich dort Nasenbluten bekomme, bevor ich das ganze Haus voll blute. Bis ins Bad müsste ich über den Flur, die Treppe runter und dann wieder über den Flur. Schon mal daran gedacht, dass man genau das nicht möchte?

weitere Kommentare laden
1

Frag ihn.

2

Ich fände es ja nicht sehr unvorstellbar, dass er schon ein paar Wochen seine Schublade nicht aufgeräumt hat...ich gucke in manche Schubladen ewig nicht rein und weiß gar nicht, was alles drin ist.

12

War auch mein Gedanke, denn mein Mann macht benutzt die eine Nachttischschublade auch nie. Ich staubsauge da ab und an, weil sich mit der Zeit Wollmäuse sammeln. Aber die wird sonst während Monaten nicht geöffnet.

20

OMG mein Mann benutzt sein Nachttischle als Rumpelkammer, da finde ich immer alles, was ich seit Monaten irgendwie vermisse 🤣 kopfhörer, Gürtel, Handyladegeräte.... Wenn er "aufräumt" und nicht weiß wohin mit irgendwas, Schublade auf, rein mit, Schublade zu und auf nimmer Wiedersehen 🤣

3

Ihr seid erst seit ein paar Wochen zusammen. Das Einzige, was ich mir denken würde, ist "iiih, eine Unterhose im Nachttisch" 🤢 und würde das Ding wegschmeißen. Vielleicht findest du noch weitere Sachen von der Ex; sie war ja bis vor Kurzem noch da. Einfach entsorgen und fertig.

Dass eure Beziehung und damit das ggs. Vertrauen wachsen muss (Achtung, braucht Zeit!) ist klar, hat aber bestimmt nichts mit dem Fund im Nachttischchen zu tun. Sei also geduldig und lass eure Beziehung wachsen anstatt sie mit Aufregereien über die Vergangenheit zu zerstören.

5

"Sei also geduldig und lass eure Beziehung wachsen anstatt sie mit Aufregereien über die Vergangenheit zu zerstören."

Genau, dann lieber die Beziehung zerstören, weil man unaufgefordert Dinge wegwirft, die einem nicht gehören. Top Tipp. #pro

6

Was würdest du der TE empfehlen? Das 'Kleidungsstück' waschen, bügeln und dann den Freund fragen, wie ihre Adresse lautet für den Rückversand per Post? So viel Respekt muss man meiner Meinung nach den Leuten nicht entgegenbringen, wenn ihr dreckiges Zeug sie schon selbst nicht kümmert. Wir reden hier von einem Schlüpper und nicht einer Birkin Bag.

weitere Kommentare laden
4

Also mein Freund hatte auch noch Kleider seiner Ex Freundin in Kleiderschrank.
Ich habe ihn dann gefragt, warum er die noch hat und er hat mich verwundert angeschaut und gesagt „die habe ich doch vergessen, als wenn ich da in die Ecke vom Schrank schaue“
Also ich finde es gar nicht mal so außergewöhnlich, dass man alte Dinge im Nachtschrank oder einer Schublade hat. Wie oft sortiert man sowas aus ?

9

Wird wohl ein Souvenir sein von der Ex oder einer anderen Betthäsin, das er da reingetan und schon längst vergessen hat. Ich würde mir da nicht so Gedanken machen, da Ihr noch frisch zusammen seid und es da eigentlich fast normal ist, dass von Vorgängerinnen noch irgendwelche Überbleibsel in Schubladen oder Schränken lauern können. Wenn es dich stört, frag ihn einfach. Es wird aus der Zeit vor dir stammen, und dass er vorher nicht im Zölibat gelebt hat, wird ja kein Geheimnis sein. Ich kenne sogar Frauen, die selbst solche Sachen irgendwo in der Wohnung des Mannes absichtlich "vergessen" haben, damit er es findet, wenn sie weg sind, und dann einen Grund hat, noch mal anzurufen. ;-)

17

Wahrscheinlich weiß er nicht mal, dass das Teil noch in der Schublade liegt. Würde es zurücklegen und gut ist.

Meiner hat auch eine Schublade im Nachtschrank voll mit Dessous, aber so ein billig Kram von wish usw.
Laut seiner Aussage fand er die schick und falls eine der Damen mal was schickes anziehen möchte (er hat sich bis Anfang des Jahres regelmäßig mit Paaren bei sich getroffen). Ich glaube aber eher, dass er das einfach gerne mal selber tragen wollte und deswegen gekauft hat. Größe würde da auch eher passen 🤔🤣

19

Er hatdas mit euch beendet, weil er noch an seiner Ex hing, kam nach drei vermutlich sexlosen Wochen auf dich zu und du bist sicher, dass da nichts mehr läuft? Oh honey...der Schlübbi ist das geringste Problem.