Wie kriege ich das bloß hin? Verknallt und hoffe auf ein Date...

Liebe Gemeinde,

da sitze ich nun und bin völlig durch den Wind.
Ich versuche es kurz zu machen:

Vor einiger Zeit habe ich einen super netten Mann kennengelernt, in den ich mich nach und nach ziemlich verknallt habe.
Wir haben beruflich ganz sporadisch miteinander zu tun, sind aber keine Kollegen oder so.
Wir sehen uns nur alle paar Monate mal, wenn überhaupt.
Deshalb hat sich das so langsam entwickelt.
Die wichtigen Eckdaten (Single usw) weiß ich von ihm und wir hatten auch schon private Gespräche. Vor drei Wochen hatte ich nach längerer Zeit mal wieder einen Termin bei ihm und da ist es irgendwie endgültig um mich geschehen.
Er scheint auch nicht abgeneigt zu sein, wirkt vertraulich, es gibt mal Körperkontakt usw.
Wir kennen uns schon sehr lange, sind auch beim "Du"... also ein paar Hürden sind genommen.

Wie es der Zufall so will habe ich jetzt ganz kurzfristig noch mal einen Termin bei ihm - morgen. Und ich bin ganz spät dran, direkt vor Geschäftsschluss. Also quasi der letzte Termin des Tages.
Ich würde so gern anschließend noch privat irgendwas machen, wenn er Zeit hat. Was Essen, ein Kaffee oder so.
Aber ich TRAU MICH NICHT! #heul
Ich hab schon die ganze letzte Woche mit ner Dampfbirne hier gesessen und mir Strategien überlegt.
Das einfachste: "Hast Du noch Lust xy zu machen..." krieg ich einfach nicht raus. Ich trau mich nicht; bin viel, viel zu schüchtern.

Aber ich würde doch so gern... Gibt es irgendeinen Rat für mich? Vielleicht, wie ich es geschickt #augen anstellen kann, dass ER mich fragt.

So nach dem Motto: "Boah, jetzt hab ich aber Hunger. Mal sehen, wo ich noch zu essen auftreiben kann."
Oder so?
Gott... Das klingt echt bescheuert.

Zu Hilfe...

Nach diesem Termin werden wir uns wohl wieder länger nicht sehen. Die kurze Häufigkeit ist gerade extrem zufällig. Ich hab keine privaten Kontaktdaten wie Handy und Co von ihm, auf Social Media ist er nicht... es geht also nur klassisch.

Ich weiß noch nicht mal was ich anziehen soll. Ich bin übergewichtig (Gr.48) und finde mich gerade selbst in meinen guten Lieblingsklamotten zu unattraktiv und unsicher um mutig genug zu sein, ihn um ein Date zu bitten. Obwohl ich trotz der Extrapfunde ganz sicher nicht hässlich bin, aber... ich zweifele gerade an allem. Ich bin einfach total durch den Wind.
Ich hätte so gern, dass er mich fragt. Wie stelle ich das bloß an...

So, damit wäre ich offiziell wieder zum Teenie geworden. Ich bin aber Mitte 30... Er Ü40...

Ich danke für Ratschläge... #paket

1

Ich war in einer ähnlichen Situation.

Die Bekanntschaft enstand über das berufliche Umfeld,. Wir waren auch keine Kollegen, allerdings haben wir uns nicht in so unregelmäßigen Abständen gesehen. Die Gespräche wurden immer länger, gegenseitige Sympathie war da, geduzt haben wir uns allerdings nicht.

Ich mochte ihn richtig gerne und habe dann auch nach einer Gelegenheit gesucht, die Bekanntschaft zu vertiefen. Die Gelegenheit war irgendwann günstig, dh. es ging auch zeitlich Richtung Feierabend. Ich habe ihm dann gesagt, dass ich noch ins Lokal X gehe, ob er das kennt und sich anschließen möchte. Das war ganz zwanglos.

Das war vor 22 Jahren, wir sind bis heute ein glückliches Paar.

Dass dur dir blöd vorkommst, wenn du versuchst, ihn in die richtige Richtung zu lenken (was habe ich doch plörzlich und unerwartet für einen Riesenhunger) kann ich gut verstehen, so richtig authentisch ist das nicht, nachdem es dir doch eigentlich darum geht, mit ihm was zu unternehmen.

Daher empfehle ich dir, gar nicht lang zu fackeln und einfach zu fragen. Ein "ich unternehme dies und das, möchtest du mit" kommt womöglich leichter über die Lippen und ist unverbindlicher als ein sinngemäßes "gehst du mit mir dahin".

Zu deinem Gewicht:
Mir ist keine Ordnungsvorschrift bekannt, wonach man nur bis zu einer bestimmten Kleidergröße auf andere zugehen darf. In einem so frühen Stadium weiß man nie, ob was daraus wird, das gilt für jeden Menschen mit jeder Körperform. Und so viel Mut braucht man doch nun auch nicht, oder? Du gehst (sowieso) essen, er darf sich anschleißen. Das ist kein Heiratsantrag und mehr als ein nein kann dir nicht passieren. Wenn er dann nur keine Zeit hat, wird er bei Interesse einen anderen Vorschlag machen und wenn nicht, geht die Welt auch nicht unter.

Ich drücke die Damen und hoffe, dass du hier mal gelegentlich schreibst, wie es gelaufen ist.

2

Hey,
ich würde es genauso machen wie Strandflieder geschrieben hat! So tun als hättest du eh geplant, etwas essen zu gehen und ganz beiläufig fragen, ob er mit möchte!

Eine bessere Chance als dieser zufällig kurzfristige Termin zu einer passenden Uhrzeit kannst du ja gar nicht bekommen!

Und auch ich bin der Meinung, mit Konfektionsgröße hat das nichts zu tun und auch ich wüsste gerne, ob es geklappt hat 😁

3

Ich würde auch beim Abschied einfach sagen: "Puh, jetzt muss ich aber erst mal was essen. Kannst Du mir ein Lokal hier in der Nähe empfehlen, wo man keinen Tisch reserviert haben muss?" Vielleicht bietet er ja an, dir zu zeigen, wo es ist oder sagt direkt, gute Idee, da würde ich mich glatt anschließen. Wenn nicht und er erklärt dir nur den Weg, kannst Du dich auch doof stellen und sagen "Ohje, das klingt nicht so als ob ich Orientierungswunder das allein finde. Du hast nicht zufällig Zeit und Lust mich zu begleiten?"

4

Hi, ich find deinen Post sooo niedlich - da liest man das Verknallt sein richtig raus. Meine Vorredner hatten bereits 2 gute Ideen, genauso würde ich es auch machen. Tips hab ich also keine, ich möchte die nur ganz viel Glück wünschen und das ihr hoffentlich gemeinsam einen schönen Abend verbringen könnt! 💕

PS: Die Konfektionsgröße ist der Liebe im Übrigen völlig egal.

5

Hi,
und was ist, wenn er auch bisschen schüchtern ist und sich nicht traut? Es gibt ja kein Gesetz, dass Männer immer den 1. Schritt machen müssen😉
Du kannst ja auch ein bisschen frech sein und ihn ganz direkt fragen, ob er mit dir noch was trinken/ essen gehen möchte und dann kannst du ja ein „das heißt jetzt aber nicht, dass ich dich gleich heiraten will oder so“ hinterher schieben und ihn dabei angrinsen.
Wenn er nicht will, dann hast du ja auch nix verloren, dann weiß er halt, dass du ihn ganz gut findest. So what, das bringt dich ja nicht um.
Und was deine Extrapfunde betrifft: es gibt doch so hübsche Frauen, die mehr wiegen, es kommt doch aufs Gesamtpaket an. Und sollte ihn das stören, dann ist er einfach nicht der Richtige und verdient deine Verknalltheit überhaupt nicht.
Schnapp ihn dir🤓

vlg tina

6

Danke Euch.
Die Idee mit dem "ich gehe noch nach xy - magst Du vielleicht mitkommen?"
finde ich ziemlich gut. Ich hoffe, es ergibt sich eine Gelegenheit.

Das ist es nämlich. Wie hier jemand schrieb - eine bessere Chance wie dieser supergünstige Termin usw werde ich vielleicht nicht kriegen.
Natürlich bringt das alles nichts, wenn er danach weg muss zum Sport, zum Kumpel, zur Oma... was weiß ich.

Aber ich will es wenigstens versuchen und mir ist schon fast schlecht vor Aufregung.

Ich war ewig nicht mehr so nervös.
Die ganze Zeit überlege ich mir gute Sätze, um wieder ein Gespräch in Gang zu bringen usw, hab schon zig verschiedene, passende Outfitkombis durchprobiert und gehe in Gedanken alle möglichen Szenarien durch.

Hoffentlich bin ich morgen nicht so unentspannt, dass ich kein Wort rauskriege oder nur albern kichere oder so. #schwitz

7

Klingt doch perfekt!
Wenn er keine Zeit hat, aber auch gerne mit dir ausgehen möchte, wird er dann sicher einen alternativen Termin vorschlagen oder nach deiner Nummer fragen.

13

Ach wie süß, da wünscht man sich irgendwie auch noch mal frisch verliebt zu sein #verliebt

Für mich hört sich das so an, als hätte er den Termin EXTRA so gelegt ;-)

Kann gut sein, dass er Dich dann frägt was du nach dem Termin noch machst.

Ich würde jetzt nicht direkt nach Essen gehen fragen, sondern eher so "und, was machst du heute noch?" Und dann kommt das Thema eh auf essen, am Feierabend.

Ich wünsche dir ganz viel Erfolg und bin gespannt- bitte schreib wie es war!

Zum THema Gewicht: Liebe kennt keine Kilos- du weißt was dir am besten steht, hauptsache du fühlst dich sicher und wohl in den Klamotten.

8

Gott ist das aufregend, da fiebere ich ja richtig mit 🤩

Ich möchte bitte BITTE wissen, wie es ausgegangen ist 🙃

10

Ich auch 😍

Ich war immer ein bisschen in einen Busfahrer verknallt und er in mich, 6 Jahre lang!!! Ich dachte immer, dass er unheimlich jung ist und hab zwischendurch, ganz nebenbei 2 Kinder mit meinem Mann bekommen. Wir kannten nicht mal unsere Vornamen und wussten natürlich nicht von den gegenseitigen Gedanken. Allerdings hat er mich vor ein paar Wochen auf Facebook entdeckt, ich hatte etwas kommentiert und er es gelesen. Nunja, seitdem sind wir unzertrennlich 😍😍😍

nur Mut, es wird sich lohnen!

9

Ach das ist doch süß. :)

Ist bei euch auch heißes Wetter? Dann sag doch „Es ist echt heiß, oder? Ich hab so Lust auf ein Feierabend-Bier/-irgendwas, du auch?“ ;)

11

Jetzt hab ich dir geantwortet, aber aus Versehen an wen anderes geschickt

Alles Gute!