Schöne Idee / Überraschung für Ehemann

Mein Mann und ich haben (mal wieder) festgestellt, dass wir im Alltagsstress aktuell total zu kurz kommen. Dazu sei gesagt, dass ich schwanger bin, merke dass ich meine wenige vorhandene Kraft zu 100% in den Alltag mit den Kindern stecken muss und abends um 21 Uhr einfach platt bin 😅 bei der Hitze schon drei Mal. 🤪
Er fragt natürlich öfter mal: wollen wir zusammen duschen? Usw... aber selbst Duschen ist für mich grade kräfteraubend 😩 Kuschelduschen? Nein danke. 🙈
kurzum: er tut mir Leid. Ich möchte nicht, dass er das Gefühl hat nur noch zu kurz zu kommen oder dass ich ihn und unsere Beziehung nicht beachte. Ich sage ihm das bzw erkläre es ihm und er versteht es aber dennoch sehe ich ja die Enttäuschung. Und ich glaube Zeit zu zweit, mehr als 20 Min, wäre mal wieder schön.
Bald ist Hochzeitstag, da wollen wir ausgehen, das ist schonmal ein Anfang aber ich würde gerne noch eine extra Überraschung für ihn machen.
Ich dachte an einen abendlichen Pärchen-Kochkurs. Das ist etwas was ich auch schwanger kann 😅 ABER sowas findet dann natürlich mit Maske statt 😑 ist natürlich so semi...
Hat jemand noch eine andere schöne Idee?
Oh und eine Idee für ein Hochzeutstaggeschenk wär auch toll ☺️😅 Wir sind gar nicht kitschig und so antiromantiker das muss ich vielleicht dazu sagen 😬
Habe meinem Mann allerdings schon öfter persönliche Geschenke gemacht, selbstgebastelt oder ein Armband mit den Koordinaten unseres Kennenlernorts oderso. Irgendwas ausgefallenes darf es gern sein, gern auch ein kleiner Liebesbeweis aber eben nicht kitschig...

Erzählt doch mal was ihr euren Männern so schenkt usw ☺️

1

Bei Geschenkegedöns bin ich raus. Aber diese eine Satz von dir: "Und ich glaube Zeit zu zweit, mehr als 20 Min, wäre mal wieder schön." beeinhaltet doch alles was es für dein Geschenk braucht.
Kochkurs? Bullshit. Zeit zu zweit, fertig.
Wenn ein Kochkurs gehen würde, dann habt ihr also jemanden für die Kinder, korrekt?
Entweder übernachten die Kinder woanders oder halt ihr....irgendwo in der Nähe, kleine Pension mit Dusche, "kaltes Buffet" einpacken, Getränke, Duschzeug. Einfach ein paar Stunden nix tun, außer das was ihr wollt.

2

Vielleicht ein Kurztrip zum Wellness? Je nachdem wo ihr wohnt, kann ich das Relax Cottage empfehlen.

3

Hi

Die Antwort liegt so nah: zusammen duschen! In Kombi mit der Idee, die Kinder extern zu 'parken' und ihr geht irgendwo (in der Nähe) hin. Tapetenwechsel. Kochkurs vs. duschen - da ist eigentlich klar, was die Präferenz deines Mannes ist. Wobei man die 2 Sachen auch an einem Abend kombinieren könnte. Da fällt mir ein: Es gibt doch solche fixfertigen Kochpackages, die man sich nach Hause liefern lassen kann. Aus der Box kocht man dann haargenau mit den gelieferten Zutaten das Dinner. Ist zwar viel Verpackung (Abfall), aber als 'Erlebnispackage' ausnahmsweise für 2 - warum nicht.
Und gib deinem Mann viel Nähe - der Arme klingt schon sehr sehnsüchtig nach dir.

LG und viel Spass

4

Hey
Ich schieße mich mal an 🤗😇

Vielleicht schnappe ich mir auch eine Idee auf


Wir haben am 22.9 Hochzeitstag und am 23.9 den ET 🤣🤣 ich bin ja mal gespannt ob wir überhaupt den Hochzeitstag feiern können aber ein Geschenk wird es definitiv geben. 😊

5

Hey,
Man kann in Schottland ein Quadratfuß großes Stück Land kaufen und ist dann Lord/Laird oder Lady of Glencoe. Dabei unterstützt man nebenbei die Schaffung eines Naturschutzgebiet. Man kann auch Partnergrundstücke kaufen. 😎

Später könnte man dann ja auf dieses Geschenk aufbauen und mal eine Schottlandreise dorthin machen (man bekommt die Koordinaten)... 😎

Aktivitätentechnisch würde mir noch ein Escape Room einfallen (falls ihr sowas in der Nähe habt) - ist zwar nicht romantisch aber mal was anderes...

LG Audrey

7

Da fällt mir ein: in manchen Gegenden gibt es so Escape-Rooms auch Outdoor. Da ist die Corona-Gefahrt noch mal geringer :)

Z.B. Die Wonnegau-Wanderung (oder so ähnlich). 😅

6

Ich würde auch eher einen Ausflug (ohne Maske) machen. Vielleicht einen Abendspaziergang zu zweit oder ein Picknick oder sowas.

Geschenke - keine Ahnung, machen wir uns auch nie. Ich schenke höchstens mal Beef Jerkey, weil mein Mann das liebt, aber es fast teurer als Drogen ist und wir es daher fast nie kaufen 😂😂

8

Dein Mann will Zweisamkeit, Sex. Du willst das nicht, willst ihm dafür irgendein „Geschenk“ machen. Das kann nicht gutmachen, dass du intim keine Zeit mit ihm verbringen willst. Da würde ich mir Gedanken drüber machen, nicht über irgendwelche Geschenke.

9

Dachte schon, ich wäre die Einzige, der das aufgefallen ist...
Der Mann will keinen Kochkurs oder ein Wellness - Wochenende, sondern schlicht und ergreifend ein, zwei Tage im Bett mit dir, TE, verbringen und es nur verlassen, wenn er aufs Klo muss oder der Pizzabote klingelt.

10

Wie groß sind eure Kinder?
Könntest du einen Babysitter organisieren und wenn ja wie lange?

"Und ich glaube Zeit zu zweit, mehr als 20 Min, wäre mal wieder schön."

Hotel wäre mir als erstes eingefallen.
Ferienwohnung wäre auch eine Idee. Auch für eine Nacht.

Gar nicht mal so viel drumherum, sondern wirklich Zeit zu zweit.
Kochkurs klingt zwar super. Aber wenn ihr dann schon mal Zeit zu zweit habt, müsstet ihr die ja da wieder teilen! Andere drumherum und so.

Ferienwohnung mit Gartendusche oder Dusche, die groß genug ist, so dass du dich wohl fühlst.

Falls Übernachtung nicht machbar ist:
- kleine Wanderung mit Picknick
- wo hingehen, wo ihr Kuscheln könnt. Ohne Kinder, ohne wandernde Zuschauer. Wo es auch Trocken ist, falls es regnet.

11

Schenk ihm eine Massage, von dir ausgeführt. Dann wird getauscht und vielleicht führt das ja dazu, dass ihr intim werdet. Das ist bestimmt das beste Geschenk für deinen Mann aktuell. Aber natürlich nur, wenn du auch Lust hast. Du sollst ja nichts gegen deinen Willen machen. Das wird dein Mann sicher verstehen.