Was ist daran so schlimm?

Hallo,

ich habe eine Frage und weiß nicht weiter und alle reden mir rein und haben gute Ratschläge die mir aber so nicht wirklich weiter helfen. Also Ich bin 23 und ich habe bis jetzt immer nur looser als Freunde gehabt. Also nix gegen die weil die waren schon nette Typen aber sie waren wirklich meist total arm. Also Studenten meist oder eben welche die Handwerker waren. Es hat mich nicht gestört weil ich immer gesagt hab mir ist das Geld egal hauptsache sie sind nett und haben guten Charakter. Ich habe auch ein Kind mit meinen Ex der vom Mensch her super nett ist und er kümmert sich voll ums Kind und macht Blödsinn und alles toll aber er war immer so unreif und wie ein zweites Kind für mich also er hat lieber an der Konsole gezockt als was zu machen in der Wohnung. Und darauf habe ich kein Bock mehr gehabt weil er mit 25 war wie ein Pubertierender und nicht wie ein Vater sein soll. Also das ist die Vorgeschichte.
Jetzt hab ich einen neuen Mann kennen gelernt. Er ist ein höherer Chef in unserer Firma also nicht mein Chef sondern aus einer anderen Abteilung. Ich hab direkt gemerkt er steht auf mich und die anderen haben auch gemerkt er steht auf mich und ich fand es cool mit ihm zu flirten. Es kamen dann so Sachen wie oh nein ich muss schon wieder home office machen wie halte ich es nur so viel Tage ohne dich aus usw. also echt süß. Er ist dann auch öfter rein gekommen nur um mich zu sehen. Er ist ein richtiger Gentleman und gibt sich viel Mühe. Das Problem ist er ist Mitte 50 und jetzt kommt das weil viele nicht verstehen warum ich den so toll finde. Vielleicht mag er mich vor allem weil ich jung und hübsch bin na und? Vielleicht mag ich ihn vor allem weil er reich ist und ne hohe Stelle in der Firma, was ist daran schlimm? Ich finde den besser als die ganzen Exen von mir die sich mit Mitte 20 benommen haben wie 12 und die kein Problem hatten 3 Tage hintereinander Dosenravioli zu essen weil sie kein Geld mehr hatten. So etwas will ich nicht noch mal haben. Wir gehen jetzt seit 2 Monaten aus in echt teure Restaurants wo man schon vorher lange reservieren muss bei der heutigen Lage und er macht sich total Mühe. Er bringt auch einfach so Blumen oder letztens ein teures Parfum was ich mal gesagt habe was ich toll finde. Er hat für mein Kind auch ein Spielzeug mitgebracht was total teuer war so etwas könnte sich ihr leiblicher Vater nie leisten. Das finde ich sehr nett und warum soll ich das nicht genießen? Er sagt er kann sich vorstellen dass wir eine feste Beziehung haben aber mich nerven die ganzen Vorurteile. Wieso gönnt mir das niemand? Ich bin etwas frustriert weil ich mich immer rechtfertigen muss.
Was ist eure Meinung dazu?
VG

Diskussion stillgelegt

1

Schlimm ist, dass du arme Studenten und Handwerker als Looser bezeichnest und mit jemanden des Geldes wegen ausgehst.

Obwohl - dein Post ist so provokant geschrieben, dass du wahrscheinlich ein Fake bist.

Diskussion stillgelegt

3

nein ich bin kein Fake und nein ich gehe nicht nur wegen dem Geld mit ihm aus. Ich habe gesagt meine Exfreunde waren nett und alles aber sie waren total unreif und hatten wirklich immer wenig Geld. Wieso kann niemand verstehen das ich das einfach nicht mehr will für mein Kind und mich? Darf man nicht genießen von jemand verwöhnt und beschenkt zu werden?

Diskussion stillgelegt

12

Wenn du das nicht mehr willst, in Ordnung, aber dann sorg doch selbst für ein entsprechendes Einkommen?
Dein neuer lover war vielleicht auch mal armer Azubi oder Student? :p oder wird mal arbeitslos?
Wegen dem Alter würde ich mir aber keine Gedanken machen, das ist Geschmackssache

Diskussion stillgelegt

weitere Kommentare laden
2

Mach doch worauf du Lust hast und hör nicht auf die Sprüche der anderen. Ich würde mich nur nicht zu sehr auf ihn verlassen. Ein Student als Vater ist ein Extrem, über 50 jähriger Manager das andere. Weißt du überhaupt sicher, dass er nicht verheiratet ist oder selbst Kinder hat?

Diskussion stillgelegt

4

Er hat erwachsene Kinder und ist geschieden. Ich kann nicht einfach ignorieren wenn Freundinnen sagen er sucht nur ein schickes Accessoir zum Ausgehen oder so etwas. Das ist unfair und ich habe das Gefühl mich dauernd rechtfertigen zu müssen. Warum ist so viel Neid da? Ich würde auch einen 30 jährigen normalen Mann daten der sich Mühe gibt und nicht immer pleite ist. Doch jetzt ist er eben hier und ich will es einfach genießen mit ihm.

Diskussion stillgelegt

6

Naja sie haben ja Recht. Aber kann dir trotzdem wurscht sein

Diskussion stillgelegt

weitere Kommentare laden
5

So dermaßen oberflächlich, das ist echt schon ekelhaft.
Ich hoffe, du lebst gewisse Einstellungen deinem Kind nicht vor.
Wie kann man einen Studenten oder Handwerker als arm bezeichnen? Arm ist deine Einstellung dazu.
Wirklich ekelhaft, sorry.

Diskussion stillgelegt

7

was daran ekelhaft? Ich bin auch arm und ich kenne es nicht anders. Arm ist jemand der nicht viel Geld hat was soll man sonst dazu sagen? Und für mich spielt es schon eine Rolle ob ich tage lang Dosenravioli essen muss weil am ende des Monats kein Geld mehr da ist. Das ist was ich für mein Kind nicht will. Nicht mehr. Was ist daran ekelhaft bitte?

Diskussion stillgelegt

8

Mal ein für dich offensichtlich ganz neuer Gedanke: Wie wäre es denn damit, sich selbst so weit fortzubilden, dass man anständig verdient und nicht von einem Mann abhängig zu sein? Dann braucht weder dein Kind noch du Dosenravioli zu essen. Da kann eine Frau nämlich ganz alleine für sorgen!

Ich finde beides extrem armselig: Wenn eine Frau sich einen Mann nur wegen des Geldes sucht, aber auch, wenn der Mann nur ein nettes Püppchen zum Angeben braucht.

Diskussion stillgelegt

weitere Kommentare laden
13

Genieß es, so lang es dauert.
So lang das ganze auf gegenseitiger Zuneigung beruht und ihr nicht gleich irgendwelche Lebensentscheidungen trefft, sehe ich kein Problem.

Diskussion stillgelegt

14

Danke ich versuche es zu genießen. Auch wenn ich nichts dagegen habe eine längere feste Beziehung mit ihm zu haben. Wir lieben uns aber mich stören die Kommentare schon ziemlich.

Diskussion stillgelegt

40

Ich kenne aus den Freundeskreis meiner Eltern manche „solche“ Paare und ich muss sagen, ihr müsst schon drüber stehen. Im Freundeskreis sind die ziemlich isoliert, zB zum Dinner Party oder kleine Zusammenkünfte werden die selten noch eingeladen, denn wenn 4 Paare um die 60, alle Akademiker und Großeltern inzwischen, dann gibt es eben nicht viele Themen mit der Neuen, die Anfang 20 ist, jünger als die eigenen Kindern, und zB Sekretärin von Beruf.

Diskussion stillgelegt

15

Never fuck the company....!

Aufgrund deines kindlichen Geschreibsels kann ich mir sehr gut vorstellen, was der Herr unter einer Beziehung versteht. Wenn dich Geschenke und Restaurants vom Hocker hauen, na dann....wer es braucht#augen. Reifer als die Männer, über die du herziehst, bist du dann allerdings aber auch nicht. Eine erwachsene Frau ist nicht auf den Segen ihrer Mitmenschen angewiesen, sie steht einfach zu ihrem Leben und genießt es.

Ach Mäuschen, noch was, es endet im echten Leben nie so wie in den Filmen. Also halt lieber dein Kind aus der Sache raus, denn schneller als es dir lieb es, wird es für ihn keine teuren Geschenke mehr geben und du bist froh, wenn du dir dann noch Ravioli leisten kannst.

Diskussion stillgelegt

17

Ich bin kein Mäuschen und unreif bin ich sicher nicht. Ich habe auch in Beziehungen alles alleine gemeistert mit Kind und alles und auch noch den Männern ausgeholfen wenn sie kein Geld mehr hatten. Ich bin es einfach leid das es immer um Geld und Geldprobleme geht. Und für mich ist es schon was besonderes wenn mir jemand so ein teures Geschenk macht wenn ich es gewohnt bin parfums für 20 Euro zu benutzen.

Diskussion stillgelegt

23

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

Diskussion stillgelegt

weiteren Kommentar laden
16

Höchst ironisch, dass du bestimmte Menschen als "Loser" (den Begriff hast du übrigens falsch geschrieben) bezeichnest, aber was von ihrem guten Charakter (der dir ja offensichtlich abgeht) erzählst. Zur Samenspende war dein unreifer "Loser" - Ex aber dann doch gut genug?

Allerdings glaube ich ebenfalls, du trollst. Ansonsten solltest du dringend an deinem Charakter und deinem Selbstwertgefühl arbeiten. Was andere Leute über deine Beziehung sagen, sollte dir nämlich eigentlich egal sein. Wobei das eher klingt, als sähe der Typ dich genauso als Statussymbol wie du umgekehrt sein Geld.

Diskussion stillgelegt

18

es ist mir leider nicht egal.

Diskussion stillgelegt

20

Dann leb eben damit

Diskussion stillgelegt

19

Du bist 23?
Ehrlich?

Deine Schreibstil erinnert mich eher an einen Teenager und nicht an eine erwachsene Frau und Mutter..

Das spiegelt sich auch darin wieder das du Wert drauf legst was andere denken.
Es ist völlig egal was andere davon halten.

Wenn es dir gefällt, das er dich in schicke Restaurants ausführt und dich beschenkt und du ihm dafür andere Gefälligkeiten erweist, dann passt das doch.
Ist doch prima für euch beide.

Trotzdem hoffe ich das du ein fake bist.

Diskussion stillgelegt

21

Wow wie oberflächlich.
Ist dir schonmal der Gedanke gekommen, dass die looser Studenten und Handwerker am Anfang ihrer Karriere stehen und sich ihr leben erst aufbauen? Sie werden ihr Geld verdienen, Haus bauen, heiraten, Kinder bekommen und das alles mit ihren Frauen zusammen. Dein ü50 Manager hat das schon hinter sich, lebt seine midlifecrisis aus und du verschwendest deine besten Jahre mit Oberflächlichkeiten und lässt dich aushalten. Wie sieht es in 10 Jahren aus? Du wirst höchstwahrscheinlich fallen gelassen und deine "Looser" Exen haben sich ihr Fundament aufgebaut und haben ihre Familien. Du wirst nicht immer so "hübsch" sein und du wirst für Männer in der Midlifecrisis uninteressant werden. Was bleibt die am Ende? Deine Looser-Exen sind die Winner aber vergeben und für dich bleiben andere echte "Looser"...

Nein ist gar nicht schlimm daran. Mach was dich jetzt glücklich macht, aber vergiss dein Kind nicht. Jeder bekommt das was er verdient 😉

Diskussion stillgelegt

56

Sie mag sich halt gerne das "zusammen wachsen" sparen.

Lieber einen schon "gewachsenen" Mann, der einen dann hinterherschleift. 🙄

Hauptsache Parfüm für 80€. Es gibt Häuser, da machen Frauen das auch ohne dass der Mann mit ihnen ausgehen und ihnen zuhören muss 🤣😉

Diskussion stillgelegt

22

Wenn ihr beide glücklich werdet, ist es doch egal.
Genieße es!
Viele Frauen sind wegen des Geldes (noch?) bei ihren Männern.
Mach dich aber nicht komplett abhängig von ihm.

Diskussion stillgelegt