Warum finde ich keinen Partner....?

Hallo ihr lieben....
Ich bin echt langsam verzweifelt....
Zur meiner Person....bin 43 und seit 14 Monaten alleinerziehende Single Dame....
Nach meiner Trennung hatte ich ehrlich gesagt bestimmt ein halbes Jahr keine Lust und Nerven für einer neuen Beziehung...aber jetzt seit einiger Zeit habe ich doch das Bedürfnis wieder nach was festem......bin im Verkauf tätig und habe auch viele männliche Kunden sie sehen mich an halten Augenkontakt und lächeln aber es spricht mich nie einer an.....meine Kolleginnen bekommen regelmäßig Nummern zugesteckt und ich finde das sie auch normal aussehen wie ich....ich verstehe das einfach nicht....ich finde mich selbst eigentlich hübsch...aber langsam zweifle ich an meinem Aussehen und fühle mich einfach hässlich....bin aus dem Wunsch jemanden zu finden in eine Dating App...mit einem deutlichen Fake Bild also man kann deutlich erkennen fad das es Fake ist....die Männer schreiben mich auch an....nette Unterhaltungen....Sie sagen meist das ich sehr sympathisch bin und auch gerne mal ein echtes Bild sehen wollen, und sobald ich eins schicke kommt bist sehr hübsch....und danach melden Sie sich nicht mehr oder heute Morgen bin ich gelöscht worden....obwohl der Mann gestern mir noch schöne Träume und ne gute Nacht gewünscht hatte....nachdem ich nochmal nachfragte warum er mich gelöscht hat bin ich gleich blockiert worden...hab noch nicht mal eine Antwort bekommen...
Ich verstehe es einfach nicht....bin mittlerweile echt verzweifelt und fühle mich so hässlich...könnte einfach nur heulen...und frag mich einfach an was es liegen könnte, und was ich falsch mache...

1

Hallo Beccy,

du bist sicher nicht hässlich. Geh einfach mal einen Schritt zurück und nehme dir Zeit für dich. Schaue, was du dir für dich wünschst und versuche, mit dir alleine glücklich zu sein. Ein Partner ist nur eine Ergänzung. Kein Muss. Wenn du mit dir und deinem Leben alleine glücklich bist, dann strahlt man das auch aus und nur dann kann man unbefangen an die Dating-Sache rangehen, denn es ist egal, ob einer anbeißt oder nicht. Du hast ja dich, deine Hobbies, deine Träume und Wünsche, die du dir erfüllen magst und deine Tochter.
Gucke dich bei deinem Hobby um, ob du da auf nette Gleichgesinnte triffst, gehe mit Freundinnen aus, gehe mit deiner Tochter ins Spaßbad - da sind am Wochenende auch so einige Wochenend-Papas unterwegs. Von den Apps halte ich nichts. Im echten Leben sieht man die Menschen gleich und ohne Filter.
Das Verzweifelt-sein kommt beim Lächeln rüber und daher geht es da nicht weiter. Entspanne dich.

Alles Gute. Denn in unserem Alter sind passende, unbelastete und zufriedene Single-Männer auch nicht an jeder Ecke zu finden. Da muss man genau schauen.

2

Vielleicht solltest Du nicht warten bis einer Dir seine Telefonnummer zusteckt (möchtest Du so einen?) sondern selbst entscheiden, von wem Du die Nr. haben möchtest.
Vielleicht ist gerade einer, der sich nicht traut nach der Nummer zu fragen, der Richtige.
Und Du wirst nicht ausgesucht, sondern suchst selbst aus, wer Dir gefällt.

3

Liegt es denn am Foto, oder kommst du irgendwie unsympatisch rüber? Gehen die Herren in, ich sage mal, unserem Alter noch so sehr nach Optik? Also wenn ich mir einen Mann suchen würde, wäre das nicht unwichtig, aber andere Sachen viel wichtiger.....

4

Das ist ja das Problem ich weiß nicht an was es liegen könnte....ich meine bin auf Arbeit freundlich und lächle....bei manchen Kunden mach ich auch einen Spaß mit....und in der App achte ich sehr darauf das ich höflich bin und auf die Rechtschreibung....ich schminke mich achte das meine Haare sitzen und ziehe mich schick an....meine Freundinnen und Arbeitskollegen meinen auch das ich hübsch bin und mir keinen Kopf machen soll....aber wenn man immer wieder abfuhren kassiert oder nicht wahrgenommen wird ...zweifelt man einfach und man sucht die Fehler an sich selbst....hatte immer ein gesundes Selbstwertgefühl aber momentan kann ich es nicht mehr finden...

5

Ehrlich gesagt kann ich mir nicht vorstellen, dass es an deinem Aussehen liegt. Die Realität ist wohl, dass der Teich in dem du fischst deutlich kleiner oder weniger fischreich ist als vielleicht vor 10 Jahren. Viele Männer, die du im Geschäft und so siehst werden entweder vergeben sein oder aber sehen nicht den Wocheneinkauf als Ort für neue Bekanntschaften.

Dating Apps gibt es viele, da muss man auch schauen welche zu einem passt und dann ist es meist trotzdem so, dass 90% nicht zu einem passt. Ich würde auch empfehlen Männer dort selbst anzuschreiben. Mein Partner (wir sind 4 Jahre zusammen) meint auch immer er fand es sehr erfrischend, dass ich ihn angeschrieben habe, weil das sonst kaum vorkommt. Verstehe ich null, ich bin doch nicht Schneewittchen die regungslos wartet bis ein Prinz vorbeikommt. Und man sollte es auch nicht so Ernst nehmen, wenn man keine Reaktion erhält, das ist nichts persönliches bzw. Doch etwas sehr persönliches und es gibt 1000 Gründe warum jemand nicht antwortet, wenige davon sind ein "Makel" an dir.

Keine Ahnung beim Daten braucht man ein bisschen dicke Haut. Allerdings du bist gerade 14 Monate Single, dass ist nicht wirklich viel. Genieße doch das Single Leben und lass den Rest locker angehen, dann Stresst es auch nicht so.

weiteren Kommentar laden
7

Ich denke auch, du solltest dir keine riesen Sorgen machen, wenn ich auch deine Sorgen durchaus verstehen kann.

Nur ein paar Gedanken.
Du bist noch nicht sooo lange single. Ich verstehe den Wunsch nach Beziehung wirklich und mir sind diese "du musst alleine klar kommen und dich selbst lieben und sowieso immer zufrieden sein" Sprüche ziemlich auf die Nerven gegangen.
Auch wenn sicher was dran ist.
Meine Erfahrung ist eher, dass es gar nicht so leicht ist, genau den passenden Menschen zu finden. Da sind so viele sympathische und tolle attraktive Menschen, aber von denen die WIRKLICH passen, gibt es nur wenige.
Ich habe zb 4 Jahre und einige Frösche gebraucht. Gib dir Zeit!

Zum Aussehen:
Frage dich mal, wie viele Menschen du da draußen attraktiv findest. Nicht nur objektiv gut aussehend, sondern wirklich anziehend.
Das sind wahrscheinlich nicht viele und das ist auch nicht notwendig.
Durch dein Fake Bild nimmst du den Männern die Möglichkeit, direkt zu entscheiden ob sie dich attraktiv finden.

Ich bin zwar etwas jünger, aber habe meine Makel, bin Übergewichtig, trage kein make up und 'gepflegt' sehen meine Haare meistens nicht aus.

Ganz ehrlich, ich habe die Fotos immer so gewählt, dass ein Mann genau sieht, was er mit mir hat. Weil ich genau deine Situation vermeiden wollte, quasi den entsetzten Blick beim ersten Treffen.
Wenn du Pech hast, scrollt genau der Mann, der dich so attraktiv findet, wie du bist, an deinem Profil vorbei wegen dem Fake Bild.

Ich hätte immer an Fake Bildern vorbei gescrollt...

Und ja, einfach nicht mehr schreiben und blockieren ist nicht die feine Art. Stell dich darauf ein, dass es im online dating aber eher normal ist. Häng dein Herz nicht an einen Mann, der bislang nur virtuell ist.

14

Ich würde auch raten das Fakebild gegen ein ehrliches zu ersetzen.

Und sich auch mal natürlich zu zeigen und zu geben.

8

Vielleicht ist genau dieses zwanghafte Suchen und Warten der Schlüssel für den Misserfolg. Und ob diese Art Apps jetzt wirklich den Mann bringen, den Du Dir wünschst, darüber kann man auch diskutieren.

Es passiert. Immer dann wenn man am Wenigsten damit rechnet.

Bis dahin, versuch' doch erst einmal, Du selbst zu sein, zufrieden mit Dir, nicht vergleichen mit anderen. Wer selbst mit sich im Reinen ist, strahlt das aus. Du strahlst im Moment Verzweiflung aus und das ist leider kontraproduktiv.

9

du suchst, das spürt dein gegenüber und ergreift die Flucht. den Mann fürs Leben findet man nur, wenn man nicht sucht!

10

Den Supermarkt würde ich jetzt nicht als idealen Ort des Begegnens ansehen und erst recht nicht darauf bauen, dass mir wer seine Nummer zuschiebt.

Zu den DatingApps: weshalb nimmst du kein normales Bild von dir? Ich denke nicht, dass du hässlich bist. Du bist vielleicht einfach nicht der Typ des Anderen.

Die üblichen Sprüche, dass man dir deine "Not" ansieht und nur der nicht sucht auch findet etc. - naja, von denen halte ich jetzt weniger was.

11

Sei froh, dass deine Kunden dich respektieren und dir keine Nummern zustecken. Das ist Belästigung am Arbeitsplatz.

Ansonsten beschränkst du dich ziemlich stark auf dein Äußeres. Hast du sonst nichts zu bieten? Man sieht zwar einen Menschen zuerst, aber niemand möchte eine leere Hülle.

Onlinedating würde ich nicht machen, das ist flach und es führt schnell ins Leere. Auch würde ich jetzt nicht krampfhaft suchen, das fördert nur komische Gesellen ans Tageslicht.

12

Hallo,

ich habe mit 38 auch einen neuen Partner gesucht, ebenfalls alleinerziehend, mit einem 3-jährigen.

Ich habe ein Ganzkörperfoto vor dem Spiegel von mir gemacht, Haare schon geföhnt, aber nur ein bisschen Wimperntusche und Lippgloss. So wie ich halt wirklich aussehe.

Ich werde jetzt wahrscheinlich gleich gesteinigt, aber solltest du übergewichtig sein, würde ich zuerst abnehmen, dann ist es leichter. Obwohl du dann natürlich noch die selbe Frau bist.

Wenn du willst, kannst du mir gerne den Text dazu schicken, dann sehe ich ihn mir gerne an.

Ich habe auf einer lokalen Plattform in meiner Heimatstadt gleich 2 gute Männer gefunden, bei einem hat es halt gefunkt und wir sind dieses Jahr 10 Jahre verheiratet.

Das schaffst du auch!

LG

Bearbeitet von Inaktiv
15

Ich steinige dich nicht ABER das mit dem abnehmen ist völliger Schwachsinn.
Ich bin dick und wenn ich mich beim online dating anmelde kriege ich zig Nachrichten.
Es gibt erstens Menschen die das schön finden und zweitens Menschen denen das völlig egal ist. Innerewerte und so 😉
Außerdem wer will einen Partner der nur darauf achtet welche Größe man trägt? Ich nicht...

16

Hey, also bin jetzt nicht Gerstenschlank aber auch nicht Dick....trage bei Größe 175cm Konfektionsgrösse 42...also kurvig....und ich fühle mich wohl in meinem Körper und zeig das auch....also glaube auch nicht das es an dem liegen sollte.....

weiteren Kommentar laden