Kennt sich jemand gut mit Temperatur Kurven aus?

Thumbnail Zoom

Hallo ihr lieben, wie schon oben steht bräuchte ich eure Hilfe...
Nach 18 ÜZ und BS dachte ich,ich fange mal mit Temperatur messen an. Jetzt ist es so das ich heute oder morgen NMT habe.ES wurde durch US bestätigt. Schwangerschaftstest gestern war allerdings negativ. Utrogest habe ich am Sonntag das letzte mal genommen.
Heute ist meine Temperatur auf 37,4 gestiegen. Ist das normal so kurz vor der Mens?Dachte die Tempi muss fallen...🤔

Würde mich über Antworten freuen 😊
Euch allen noch viel Glück ✊

LG Sabse

1

Wenn du utrogest nimmst kannst du nicht tempi messen. Das utrogest verfälscht die tempi weil sie die oben hält. Ich hatte nach absetzen auch nochmal eine hochlage und paar Tage später dann meine Periode. Aber auch das ist bei jedem ja verschieden mit utrogest. Aber wie gesagt Tempi messen bringt leider nichts mit utrogest.

2

Danke für deine Antwort. Damals bei meiner 1.Ss hatte mir mein Gyn Temperatur messen trotz Utrogest nehmen empfohlen...und soweit ich mich erinnern kann, hatte ich 3-4 Kurven gemacht.Man hat in dem Glückszyklus trotz Utrogest erkennen können wo es hingeht...

3
Thumbnail Zoom

Hier nochmal eine andere Kurve eine andere App

weitere Kommentare laden
4

Hallo Sabse,

ja, kann normal sein. War bei mir auch so. Sinkt bei mir erst nach dem Einsetzen der Mens.

Liebe Grüße catsan

5

Ok.Danke für deine Antwort

6

Die Kurve sieht irgendwie komisch aus. So bekommst du ja such keinen ES angezeigt. Misst du immer zur gleichen Uhrzeit und rektal oder vaginal??

7

Ich messe ungefähr zur gleichen Uhrzeit und vaginal