Früherer Eisprung?

Thumbnail Zoom

Hallo ihr lieben. Ich bin sonst meist nur am lesen. Aber nun frag ich doch mal was. Mein zyklus ist leider sehr unterschiedlich. Von 27 bis 37 Tagen. Da bei mir die 10er Ovutests irgendwie nicht hinhauen, hab ich mir wieder die 20er geholt. Hat beim ersten Kind super geklappt damit. Hatte es schon mal jemand von euch, dass der eisprung an ZT 11 war? Ich fand meinen heute mega positiv und dachte, es wäre eigentlich noch zu früh. LG und eine schönen Wochenstart

1

Hallo, bei mir fast genau so:-) Gestern an ZT 12 Ovu positiv. So früh finde ich das aber gar nicht. Denke, dass heute oder morgen der ES ist. Liebe Grüße

2

OK dann haben wir ja zu tun 😄 ich habe am den Mythos geglaubt, dass er immer so an Tag 14 ist. Danke dir für die Antwort 🤗

3

Haha...mal sehen ob es gepasst hat, wir waren schon fleißig:-) wir lesen dann hoffentlich in zwei Wochen von einander. Ich drück euch die Daumen..

weiteren Kommentar laden
5

Mein Eisprung ist normalerweise immer zwischen ZT 13-15 gewesen, auch mit Stimulation.
Jetzt habe ich diesen Monat wieder mit Letrozol stimuliert und war an ZT 10 beim US. Ich sollte dann abends an ZT 11 auslösen, Eisprung wäre somit morgens an ZT 13 gewesen.
Aber der Ovu war dann an ZT 11 mittags schon positiv und ich habe noch schnell ausgelöst.
Hatten also diesen Monat auch einen früheren Eisprung und bin jetzt heute ES+2

6

Hallo,mein ES ist auch immer an Tag 11/12...ich habe auch sehr kurze Zyklen meist 25/26 Tage . Mein FA hat mal gesagt,dass es vom ES bis zur Periode meist 14 Tage sind. Wenn du also einen 28 Tage Zyklus hast,dann wäre der ES an ZT 14 bei 25 Tagen an ZT 11. Ich drücke die Daumen 🍀

7

Ne Freundin von mir, dachte sie bräuchte nicht verhüten, wenn sie früh im Zyklus (hatte noch Blutungen) GV hat. Dieser kleine Irrtum krabbelt inzwischen und ist zuckersüß. 😍