Ovus... Was ist los?

Thumbnail Zoom

Hallo

Wir haben uns für Kind 2 entschieden. Ich bin 36 und bei Kind 1 hat es damals 3 Jahre gedauert. Deshalb mache ich dieses Mal gleich schon Ovus, um ein bisschen den Überblick zu bekommen. Aber schaut mal.... Ich bin schon ZT 16... Irgendwie tut sich nichts. Habe ZT 11 angefangen zu testen.... Was meint ihr? 😢#putz

1

Ich dachte man soll immer am späten Mittag testen.

Zum Schluss hin werden sie dunkler, oder täuscht es?

Gruß
fekoko

2

Ich glaube das täuscht. Schau mal den oberen und unteren an... Da ist eigentlich kaum Unterschied. Ich teste heute Abend nochmal 😢

3

Ich habe diesen Zyklus erst an ZT 21 positiv getestet (bei normal 29/30Tage Zyklus). Ist mein erster Zyklus mit Ovus... Anhand ZS hätte ich werfen können dass er früher war. Scheint sich verschoben zu haben. Ich würde weiter testen an deiner stelle... Hatte meinen Zyklus eigentlich auch schon abgehakt

4

OK. Das ist spät, aber lässt mich hoffen. Ich habe eigentlich einen 30 Tage Zyklus, aber im Großen und Ganzen ist er doch eher unregelmäßig. Eher länger als kürzer. Würdest du mir auch raten abends zu testen?
Drücke dir die Daumen

5

Sind das die 10er david ovus??

weitere Kommentare laden
7

Würde auch noch etwas auf Geduld setzen. Wenn nichts mehr kommt, würde ich nächsten Monat schon ab ZT 7 oder so anfangen zu testen. Der Clearblue Fertilitätsmonitor verlangt sogar schon an Tag 6 den ersten Test. Hatte selber schon an ZT 9 einen positiven Ovu. Gestern auch schon an ZT 10. Wenn es 20 miu Tests sind sonst vielleicht auf 10ner umstellen...Aber vielleicht dauert es bei dir einfach nur länger...Viel Glück 🍀

9

Da hab ich ja gerade noch den letzten Tag Blutung. Das ist echt früh

10

Hey Mami,

Probiere evtl. tatsächlich die 20ziger Ovus. Die 10ner sind irgendwie immer positiv bzw. zeigen etwas an.
Ich teste relativ früh mit den one step. Komme mit denen ganz gut zurecht. Je näher es zum ES dann schon mal 2x am Tag.
Teste allerdings schon mal nach mit den Clearblue. Die sind zwar etwas teuer aber jeden Cent Wert.
Habe allerdings einen recht regelmäßigen Zyklus und mein ES war diesen und letzten Monat wahrscheinlich an Tag 14. Von daher habe ich eher einen Anhaltspunkt.
Wobei diesen Monat hatte ich viel zu früh Zervixschleim. Und der Ovulationstest war leicht angeschlagen. Der Clearblue zeigte mir falschen Alarm. Vll ist es für dich auch eine Alternative? Erst mit den günstigsten Testen und bei Unsicherheiten nach Testen?

Habe meine Clearblue bei Ebaykleinanzeige gekauft. Dort kriegt man die Hinter her geschmissen.

weitere Kommentare laden
12

Nun sehen Sie ja schon gut aus.
Ich teste diesen Zyklus auch zum 1.mal mit 10er, bin gespannt.
Habe einen 32 Tage Zyklus und der ES sollte ca. am 19.ZT sein.


Wann ist denn der beste Zeitpunkt zum testen?
Ich meine noch in Erinnerung zu haben, dass es mal hieß nicht den 1.Urin am Morgen zu nehmen, besser den 2. und möglichst immer zur selben Tageszeit?