ES um Silvester herum... Wer noch?

Huhu Mädels,
Ich suche Mädels in ähnlicher Situation.
Wir haben den Wunsch nach Kind Nr 3, ich bin (in ein paar Tagen) 36 Jahre alt und wir hoffen auf ein kleines Wunder.
Nach 2 Kids mit PCoS und medizinischer Hilfe, jetzt ohne KiWu Zentrum.

Vllt gibt es hier Ladys mit ähnlichen Wünschen: Kind Nr 1, 2, 3 oder sogar mehr? Im gleichen Zeitraum?
ES um Silvester rum?
Wie ist euer Vorgehen?
Macht ihr OvuTests?

Meldet euch u erzählt doch mal.

Lg Mia

1

Hallo!
Ich bin 42 und wir planen grad Nr. 5
Ich habe voraussichtlich auch direkt an Silvester ES und bin schon am überlegen wir wir das machen mit #sex #schwitz
Haben uns kürzlich komplett durchchecken lassen. Bis auf mein Alter ist eigentlich alles gut,
Allerdings kam beim Spermiogramm raus das die #schwimmer meines Mannes nach 24 Stunden nicht mehr grade aus schwimmen können#schock
Ich mache Ovus und wir versuchen so nah wie möglich an den ES ran zu kommen.
Hoffe es klappt die nächsten Monate. Üben seit April. Sonst bin ich immer sofort schwanger geworden und ich werde schon langsam nervös ob es überhaupt nochmals klappt #gruebel
Alles Gute!
Aprilmama

6

DANKE, für deine liebe Antwort. Vllt können wir ja zusammen hibbeln

2

Huhu!
Ich bin 37 und wir basteln schon ein paar Monate an kind nr. 2. Mrin Sohn ist gerade 2 geworden. Diesmal auch ohne kinderwunschklinik, aber mit Stimulation. Bei meinem Sohn hat es damals auch mit Stimulation und GvnP geklappt, danach wäre die IUI gefolgt.
Habe heute oder morgen meinen Eisprung. 😊🍀💪✨

7

Ich drücke euch fest die Daumen

3

Hi. Ich bin 41 und wir basteln gerade an Kind Nr. 3. Ich hatte am 13.12. einen frühen Abgang u nun werden meine Ovus immer positiver. Ich denke morgen, oder übermorgen ist er positiv. Werde dann auch um Silvester meinen ES haben!! LG und viel Spaß beim ♥️ein!!😉

8

Schön, dass du so positiv gestimmt bist. Das bringt sicher Glück. Ich halte dir die Daumen.

4

Ich werde in 2 Monaten 40 und wir üben seit mehr als einem Jahr an unserem 1. Gemeinsamen kind. Mein Eisprung sollte auch an Silvester sein. Mal schauen. Im Sommer war ich schwanger, unsere Tochter starb aber im Mutterleib an Trisomie 21

5

Ach ja, wir haben aber jeder 2 Kinder. Nur eben kein gemeinsames und mein Partner ist leider auch schon 48.
Unsere Kinder 21,19,13 und 10

Icj benutze ovulationstests

9

Das tut mir sehr leid,mit deinem Verlust im Sommer. Sicher habt ihr schon reichlich Tests gemacht, ob alles in Ordnung ist. Schön, dass ihr es weiterhin versucht. Ich drücke euch fest die Daumen. Lg

weiteren Kommentar laden
10

Hallo Zusammen!
Ich werde im Januar schon 42 und wir haben einen fast 5-jährigen Sohn. Bevor ich mit unserem Sohn schwanger wurde, mussten wir Zwillinge in der 11. Woche gehen lassen.
Im September wurde ich ungeplant schwanger. Aber leider blieb das kleine Wunder nicht bei uns. Aber es hat mir ganz deutlich gezeigt, dass wir nicht komplett sind.
Und nun versuchen wir es wieder und hoffen, dass ich nicht zu alt bin.
Der ES müsste auch die nächsten Tage sein. Ich benutze die lila Ovulationstests von Clearblue und beobachte meinen ZS. Heute hat der Smiley geblinkt.
Ich drücke euch allen hier ganz fest die Daumen!!!

Lg
Ronja

11

Das scheint ja eine ganz besondere Geschichte zu sein, bei euch. ❤ Ich fiebere mit euch mit und wünsche euch das Beste.
All eure Geschichten reißen mich so mit.

13

Guten Morgen ihr Lieben,
ich hoffe, ihr seid alle gut ins Neue Jahr gerutscht! Und ich drücke uns allen die Daumen, dass wir dieses Jahr einen positiven SST in den Händen halten dürfen!

Wie weit seid ihr denn inzwischen?
Ich müsste heute bei ES+1 sein. Ganz sicher weiß ich es jedoch nicht. Aber ich habe eigentlich immer Zyklen, die 26/27 Tage dauern.
Am 29.12. hatte mein CB Ovu einen blinkenden Smiley. Und ich hatte auch ein ganz komisches Ziehen. Früher habe ich den ES nie gespürt und auch keinen Mittelschmerz gehabt. Seit dem 30.12. war dann der stehende Blinki. Bei mir ist dann erfahrungsgemäß der ES 2 Tage später. Würde auch zu meiner Zykluslänge passen.

Somit müsste ich heute ES+1 sein und das Warten beginnt 😁. Ich weiß, dass meine Chancen aufgrund meines Alters gering sind. Aber im September hat es ja ungeplant schon einmal geklappt. Mein Körper weiß also noch, was er zu tun hat. Ich bin positiv gestimmt, dass es klappt, wenn es klappen soll!
Ich habe erst mit der ungeplanten Schwangerschaft und der leider damit verbundenen Ausschabung realisiert, wie stark der Wunsch nach einem 2. Kind ist. Mein Mann war erst dagegen. Es ist das größte Geschenk, dass er nun doch meinen Wunsch unterstützt!!!

Also, positiv denken, beim ♥️-eln Spaß haben und an unseren Körper und unser Kind fest glauben!!!!

Liebe Grüße
Ronja

14

Hallo Ronja u ein gesundes neues Jahr.

Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass es geklappt hat und sich in unseren Körpern vllt schon ein kleines Wunder auf den Weg macht.

Ich bin auch total durcheinander was meinen ES angeht. Laut App war er am 31.12., aber ein leichtes ziehen hatte ich eher 2-3 Tage vorher.
Ich habe auch zur Zeit solche Sachen wie Kopfschmerzen, empfindliche Brüste etc. Allerdings glaube ich, dass all das eher allgemein mit dem absetzen des Verhütungsmittel zu tun hat.

Jetzt heißt es erstmal abwarten und Nerven behalten.
Ich drücke dir die Daumen. Vllt hast du ja Lust mich auf dem Laufenden zu halten.

Ganz liebe Grüße Mia

15

Huhu,
bei mir ist es fast ähnlich :-(
Ich werde in 3 Wochen 36, habe auch PCO und 2 Kinder. Das 1. ist nach einer Ovarstichelung im 1. ÜZ entstanden. Das 2. Im 3. ÜZ ohne Hilfsmittel mit ES an ZT 28 :-)

Im September 2020 habe ich wieder die Pille abgesetzt. An ZT 60 endlich einen ES, zwei Wochen später einen positiven Schwangerschaftstest. Leider ein früher Abgang an 4+6 ssw.

Jetzt bin ich im Zyklus nach dem Abgang und habe heute an ZT 36/37 endlich wieder einen ES #huepf hoffe esklappt gleich wieder #klee

Nehme aktuell Folsäure, Vit. D, Omega 3 und seit ein paar Tagen Alchemilla Urtinkur Tropfen.

Alles Gute für dich #herzlich

16

Hallo,

Ich bin im Dezember 42 geworden und mein Mann und ich wünschen uns ein gemeinsames Kind. Ich habe bereits einen Sohn und mein Mann auch.
Im September bin ich direkt im 2. Zyklus schwanger geworden, leider habe ich es dann in der 7. Woche verloren. Nun bin ich wieder im 2. Zyklus, ich hatte auch meinen Es am 31.12😊 den habe ich mit Ovus bestimmt und habe diesen Zyklus auch mal meine Aufwachtemperatur gemessen.
Wann wirst du einen ssw test wagen?
Lieben Gruß 😊

21

Huhu.
Ich habe alle 5 Ovus gemacht u bin fleißig mit meinem Mann ins Trainingslager.😁
Jetzt achte ich auf jedes noch so kleine Zeichen meines Körpers. Werde wahnsinnig...
Werde abwarten ob ich meine periode bekomme, und falls es doch wahre Anzeichen gibt, werde ich sicher testen. Die Tests habe ich schon hier.
Und du?
Lg

17
Thumbnail Zoom

Guten Morgen Mädels, 😀
ich hoffe, euch geht es gut!!

Ich bin momentan so durcheinander. Ich hatte ab dem 30.12. den stehenden Smiley beim lila Clearblue. Allerdings hatte ich am 28.12. ganz komische Schmerzen und Ziehen. Den typischen Mittelschmerz habe ich eigentlich nicht. Und ich hatte auch eine kurze Blutung bzw. etwas blutigen Zervixschleim. Dachte schon, mein Zyklus ist völlig durcheinander und ich bekomme meine Tage. Laut Google kommt es manchmal auch zu Blutungen beim Eisprung.

Nachdem seit kurzem unsere Katze auch noch wahnsinnig anhänglich ist und sich auf meinen Bauch legt, obwohl unser Sohn mit im Bett liegt, bin ich nun stutzig.

Eigentlich ist es viel zu früh, um schon einen Test zu machen. Selbst wenn mein ES schon um den 29.12. war (geherzelt haben wir am 27.12.) wäre ich jetzt maximal bei ES+9. Ich wollte mich heute beruhigen und habe einen Test gemacht. Ich habe Billigtests hier und weiß auch nicht, wie gut sie sind. Allerdings habe ich die letzten Zyklus auch verwendet und da waren sie immer ganz klar negativ. Ich habe auch einen zweiten heute mit Wasser gemacht, um zu sehen, ob der zu Verdunstungslinien neigt.

Ich hänge mal das Bild von heute an. Es ist unbearbeitet und ca. 4 Minuten alt. Ich weiß, dass alles offen sein kann. Aber da ich vor meinem Sohn schon Zwillingssternchen verloren habe, bekam ich bei ihm gleich Progesteron. Und im September habe ich es ja nicht gewusst, dass ich schwanger bin und habe das nächste Sternchen in der 8. Woche gehenlassen müssen. Vielleicht tut sich da echt was und ich bekomme wieder Progesteron..... vielleicht erhöht das die Chance.... aber sagt mir doch bitte erst..... kann da was sein?

Liebe Grüße

18

Guten Morgen Zusammen,

hier ein kurzes Update. Der Test heute Morgen ist wieder komplett weiß. Somit taugen diese Tests wohl leider nichts. Der digitale Clearblue mit WB sagt auch „nicht schwanger“. Da ich nun gar nicht mehr weiß, wo im Zyklus ich gerade stehe, warte ich einfach die kommende Woche ab. Bin wohl irgendwo zwischen ES+7 und ES+10.
Da sieht man mal, wie schnell man sich verrückt machen kann.... 🙈

Ich wünsche euch einen schönen Tag!
Ronja

19

Hallo, liebe Ronja,

oh ja, ich so mitfühlen!!! ES+7 und sogar +10 ist aber noch sehr früh. Kopf hoch!!!

weiteren Kommentar laden