Positiv?

Thumbnail Zoom

Hallo Mädels,

Kurz zur Info. Ich bin 39 Jahre alt, habe 2 Kinder im Alter von bald 5 und 3 Jahren.
Anfang März habe ich mir die Spirale ziehen lassen, aufgrund von Nebenwirkungen.
Wir hatten dann mit Kondomen verhütet. Ich hätte zwar nichts gegen ein 3. Kind, mein Mann möchte aber keins mehr.

Jedenfalls habe ich vorhin, eigentlich mehr aus Spaß, einen SST gemacht, weil ich noch soviele One steps hier habe.
Nun sehe ich allerdings eine ganz ganz zarte Linie.
Bin heute ca. ES+10/11.
Ich würde aber eher sagen, dass sie grau ist. Vermute daher eine VL. Denn eigentlich kann ich ja nicht schwanger sein, da wir ja verhütet haben.
100% Sicherheit gibt es natürlich nicht, aber trotzdem doch eher unwahrscheinlich. Oder?

Was seht ihr?

Lg, Annika 🤗💕

1

Hallöchen
Also ich sehe da schon eine Linie 🤷🏼‍♀️ Ich hab leider keine Ahnung, wie lange die Hormone von der Spirale noch im Körper bleiben. Vielleicht ist er deswegen positiv??

2

Danke für deine Antwort. An der Spirale kann es nicht liegen. Die macht ja keine positiven SSTs.
Laut FA kann man nach Entfernung sofort wieder ss werden.

3

Tja dann würde ich sagen, du bist schwanger. Dann mach ein paar Tage später nochmal einen Test

weiteren Kommentar laden
5

Hallo,ich würde sagen positiv da sieht man eine Linie,hol dir den digitalen SST und berichte LG

6

Die onestep zeigen spät an also ist ein Hauch schon ok für den Zeitraum Und der ist auch rot eine vl sieht eher grau aus oder ist nicht so breit wie der andere Streifen. Sieht echt so aus als ob du schwanger wärst ... Glückwunsch.

7

Hallo, wollte ein kurzes Update geben.

Meine Mens kam am letzten Mittwoch. Hatte den Tag vorher nochmal getestet und da war er negativ.
Also war es wohl doch nur eine VL. Schwanger bin ich definitiv nicht.
Danke für eure Antworten.

Lg Annika 🥰💕