Völlig durcheinander…

Hallo ihr Lieben,

ich weiß, dass ihr mir im Grunde nicht helfen könnt, aber mein Gefühlschaos muss raus.

Ich bin heute Zyklustag 17. Der Clearblue Monitor zeigt seit Mo durchgängig hoch an. Einen zweiten Strich gab es nicht. Am Di Abend habe ich eine Billig-Ovu gemacht, der einen zweiten Strich angezeigt hat.

Seit zwei Tagen zwickt es im unteren Rücken/Bauch und seit heute morgen habe ich ganz leichte hellrote Blutungen, was bei meinem Zyklus (24-28Tage) völlig untypisch ist. Das hatte ich noch nie!!!

Aber die letzte Schwangerschaft endete mit einem natürlichen Abgang, welcher an einem Freitag mit hellroten Blutungen begann…

Das kann jetzt alles mögliche sein. Mir fallen auf Anhieb viele logische Erklärungen ein und ein SS-Test oder auch der FA können da jetzt gar nichts sagen.
Aber es triggert mich so… Ich hänge zwischen Hoffnung, Angst und Trauer und würde mir am liebsten die Decke über den Kopf ziehen 😭

So ein Sch…

1
Thumbnail Zoom

Ich kann dir bei clearblue nicht helfen. Aber ovus - normale - sind erst positiv, wenn die so aussehen - Kontrollinie dicker als die Testlinie... Ich habe Ovu im Schnitt 16/17ZT bei 29 Tagen Zyklus... Zwischenblutungen sind nicht gut, du kannst ja statt Eisprung eine Zyste haben... ich würde das beim Arzt wirklich mal per Ultraschall abklären lassen.