ES+12 oder 13: Ich kommt’s nicht lassen🙈

Hallo an alle,
dies ist mein erster Beitrag, nachdem ich zuvor nur stille Mitleserin war.
Ich bin 31 Jahre alt und dies ist unser 2. ÜZ für die erste Schwangerschaft.
Ich hab mich heute morgen nach einer fast schlaflosen Nacht wegen leichtem Ziehen im Unterleib, was auch einfach die Periode ankündigen könnte, einen SST gemacht.
Am Sonntagabend, also an ET+14/15, wäre die aber erst fällig 🤷🏻‍♀️.
Natürlich hatte ich nur 25er Tests da (von Femometer)... naja und ich bin natürlich unsicher... Der Test soll nach 3-5min abgelesen werden, das Bild ist aus dieser Zeitspanne, aber ich bilde mir ein, die Linie ist nach ca. 10min deutlicher geworden. Hat das irgendetwas zu bedeuten?
Zu allem Übel hatte ich heute Nachmittag auch noch einen Hauch von brauner Schmierblutung:(.

Liebe Grüße
Pippa

1

Das Bild fehlt

2
Thumbnail

Sorry!

5

Ahhh, der ist positiv 😁👍🏻 herzlichen Glückwunsch 😉 warte jetzt am besten deine Periode ab und wenn sie nicht kommt, dann testest du nochmals ☺️ und versuche bis dahin ruhig zu bleiben und nicht jeden Tag zu testen 😉😁👍🏻🍀🍀🍀🍀

7

Du siehst es auch😊? Danke! Ich tu mein bestes, aber das wird soo schwer 🙈

weitere Kommentare laden
3

Bildchen fehlt 😕 magst du das noch mit uns teilen? ☺️

6

Hab ich eben nachgeholt 🙈

4

Nach 10 Minuten solltest du nicht mehr ablesen. Bin heute auch ES +13. Teste in 2 Tagen wieder.

8

Jeeeei ich sehe es 😍😍😍😍 herzlichen Glückwunsch 😍😍😍

12

🥰 jetzt muss es nur noch in ein paar Tagen auch so sein... bzw. deutlicher 🙈

14

Deutlicher bitte 😍😍😍😍

15
Thumbnail

Ich fühle mich ein bisschen verarscht von femometer, heute morgen den ersten test gemacht - positiv, dann mit selben Urin nochmal nen test reingehalten-negativ😑
Heute Abend das selbe. Gleicher Urin, 2 unterschiedliche Ergebnisse 🙄

16

Das ist ja echt merkwürdig!! Bei welchem Tag bist du denn?

17

Es +10...
Hab allerdings vor 11 Tagen mit ovitrelle ausgelöst...