Bin total verwirrt

Thumbnail Zoom

Hey ihr :)

Hab vor 2 Tagen einen ss Test gemacht von pregnafix (Bild unten ) und gestern einen von testamed der negative war (20 mlu/ml )

Hab aber auch eine Blutung bekommen vor gestern nicht stark gestern war sie dann schon vorbei
Meine Brüste tun weh (manchmal ist das Ziehen so dolle das ich dran reibe damit das aufhört )
Dazu kommen Kopfschmerzen Übelkeit und ich bin extrem sensibel weine halt für jeden Mist 🙈

Bin jetzt mega verunsichert was sagt ihr ?
Hattet ihr das schon mal bei dem Test von pregnafix

1

Die Pregnafix sind totaler Mist. Damit war auch schon mein Mann zeitgleich mit mir zusammen (nicht) schwanger...
Die Teile zeigen irgendwie immer und bei jedem an.
Zu testamed kann ich nichts sagen. Habe ich nie benutzt.
Ich würde an deiner Stelle einen Presense kaufen. Das ist meiner Meinung nach der einzige Test der was taugt.

Viel Glück ;)

2

Habe von dem Pregnafix tatsächlich auch nichts gutes gehört, er soll oft eine zweite Linie zeigen obwohl man nicht schwanger ist. Der Testamed ist ein sehr guter Frühtest, bei meiner vorherigen ss habe ich mit dem an es+9/10 positiv getestet. Ich bin nun das vierte mal schwanger und habe in allen Schwangerschaften den Testamed genutzt und hatte mit dem noch nie ein falsches Ergebnis oder ne VL. tut mir sehr leid das du nun so ein gefühlschaos hast, die pregnafix sollten vom Markt genommen werden.