Hilfe!!! Mens fast durch,SST von Clearblue minimal positiv oder Verdunstungslinie? 🙈🤪

Thumbnail Zoom

Hi ihr Lieben.

Ähm....ich bin so verunsichert.

Ich hab seit 4 Tagen meine Mens.
Davor wie immer seit ES+8/9 SB. Voll nervig....
Aber Heute hatte ich solches Leistenziehen und seit ein paar Tagen konnt ich kaum frühstücken...irgendwie war mir beim 1. Bissen übel.
Da dachte ich mir machste mal nen SST....wird eh nix bei raus kommen aber einer fliegt hier noch rum.
Alle Anderen waren an NTM negativ.

Gemacht,nach 2 Minuten nix,nach 10 auch nix.
Der Kontrollstrich war aber auch erst sehr spät zu erkennen.
Vieleicht zu wenig Urin.
Ab in den Müll.
Jetzt stopf ich den Müll runter und was seh ich...eine schwache 2. Linie bzw. ein Kreuz.
Und nun? 😶😶😶

Was meint ihr?
Hattet ihr das bei dem auch schon mal?
Oh Gott...ich bin so verunsichert. 🙈
Ich will mich nicht freun....ich glaub das ist ne Verdunstungslinie.
Aber ich hatte sonst noch nie eine Verdunstungslinie.
Man sieht sie kaum auf dem Foto. Aber ist minimal hellblau.

Würde mich über eure Meinung freuen.

1

Tut mir leid, aber der Test hat fast immer eine leichte Linie und wenn du seit 4 Tagen deine Periode hast, müsste er doch deutlich stärker sein. Drücke dir die Daumen für den neuen Zyklus 💓

2

Ich denke auch, dass er dann deutlich stärker ausfallen müsste, aber ich drücke dir ganz arg die Daumen für den nächsten ÜZ ❤️

3

Hallo du

Mir ging es diesen Zyklus ähnlich.
Hatte meine Periode 3 Tage später als sonst (ist bei mir sehr unüblich da mein Zyklus wie ein Uhrwerk läuft), dafür aber ziemlich heftig. Dann, statt der üblichen 5 Tage, nur 3 Tage.
Ich hatte auch keine typischen Symptome wie SB oder Beinschmerzen sondern sowas wie UL Ziehen, Rückenschmerzen, Schwindel und Übelkeit.

Meine Periode war am 20.04. rum, am 22.04. kam nochmal eine kleine Blutung, danach war Schluss.

Dennoch ging es mir einfach nicht so gut. Das Ziehen im UL hörte nicht auf, vor allem in der Leistengegend. Ich konnte kaum essen usw.
Nach dem mir gestern auch wieder richtig übel war, hab ich mir für heute einen Test besorgt (eigentlich totaler Blödsinn da ich definitiv nicht hätte schwanger sein können - hab noch die Kupferspirale drin plus heftige Periode)

Test war negativ, dachte aber auch erst, dass da eine zweite Linie war. Habs dann mit meiner Femometer App analysiert, ebenso negativ.

Dein Test sieht auch negativ aus.
Manchmal spielt die Psyche so verrückt, dass der Körper mitmacht und Unfug treibt.

Drücke dir für den nächsten ÜZ die Daumen #klee
Bei uns geht's offiziell erst ab Juli los mit der Hibbelei #huepf

Gruß Erdbeer-#hasi

4

Guten Morgen,
Nach der ablesezeit ist ein Test nicht mehr auswertbar! Und für mich ist er klar negativ. Der leichte Schatten hat der Test immer.
Viel Glück beim nächsten ÜZ.

Lg