Die Tests werden nicht stĂ€rker 😕 Was sagt ihr dazu?

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben,

am Sonntag habe ich bei ES+10 mit dem Facelle 10er blĂŒtenweiß negativ getestet. Bei ES+12 (MU) habe ich mit dem selben Test gaanz schwach positiv getestet. Einen Tag spĂ€ter zeigte der Lifecare von Action auch nur eine zarte Linie. An ES+14 war der clearblue digital dann positiv (1-2 Wochen). Erst da habe ich es geglaubt und mich riesig gefreut. 😅

Heute (2 Tage spĂ€ter ) habe ich mit dem Cyclotest 10er nochmal getestet (mit Mittagsurin, aber lange nichts getrunken vorher) um zu sehen ob der Strich deutlicher wird. Leider ist er immer noch ganz schwach.😕😕

Mache mir nun Sorgen ob die Schwangerschaft ĂŒberhaupt intakt ist. Habe nachts nĂ€mlich auch teilweise starke KrĂ€mpfe (als wĂŒrde ich meine Mens ganz stark haben). Was sagt ihr dazu? MĂŒsste der Test bei NMT+2 nicht viel deutlicher sein. Mein ES wurde ĂŒbrigens genau bestimmt mittels Ovu und Temperatur.

Freue mich auf eure Antworten.


Liebe GrĂŒĂŸe

Mami386

1
Thumbnail Zoom

Das war der Test von ES+13

2

Hallo!
Ich weiß wie du dich fĂŒhlst. Aber leider kann dir keiner etwas dazu sagen. Ich kann dich nicht aufmuntern und dir Hoffnungen machen, wenn es ein FrĂŒhabort ist. Und berechtigt ist niemand dir zu sagen, dass es nichts wird. Ich Kann dir nur sagen, dass es bei mir offiziell 3x im Sande verlief und ich wusste es. Was sagt dir dein BauchgefĂŒhl?
Ich drĂŒcke dir fest die Daumen. Es kann alles gut sein!

3

Ich finde den neuen etwas stĂ€rker als den von ES+13! DrĂŒcke dir die Daumen! :)

4

Wenn Du sie vergleichen möchtest, dann am Besten immer die selbe Marke benutzen. Manche zeigen trotz 10er erst spÀt an. Manche haben nicht so viel Faebe, da sind die Striche generell blasser.

Es kann Dir leider keiner hier sagen, ob Deine SS intakt ist.
Mache Dir am Besten einen Termin beim FA, wenn Du Dir zwecks Deiner Schmerzen Sorgen machst.
Aber auch hier kann es einfach sein, dass sich Deine MutterbÀnder dehnen.

Ich drĂŒcke Dir die Daumen.🍀