Ovutest nach Eisprung leichter zweiter Strich

Hallo, ich habe eine Frage zu Ovulationstests. Wann diese positiv sind ist mir total klar. Ich war bereits 2 mal durch Ovus schwanger, hatte aber Fehlgeburten. Zu dieser Zeit war bei den Ovus in jedem Zyklus immer ein leichter zweiter Strich zu sehen. Da habe ich mir nichts bei gedacht. Seit dem letzten Zyklus nehme ich Mönchspfeffer zur Stabilisierung. Nun ist kein zweiter Strich mehr zu sehen. Was ist denn nun besser oder normal? Sollte der Strich nach dem Eisprung weg sein? Ich nutze Test mit 20er Sensibilität. Habe leider keine Bilder gemacht.

1

Guten Morgen :)
Meiner Meinung nach gibt es nicht besser oder schlechter. Das kann bei jedem anders sein. Nach dem Eisprung hab ich zum Beispiel auch erstmal keinen 2. Strich. Und 20 IE ist ja auch nochmal höher als 10 IE. Das steigt nach par Tagen dann wieder an. Entweder dann wegen deiner Men's oder eben weil du schwanger bist. :)
Lehn dich mehr zurück und entspann dich. :)
Schönen Sonntag :)

2

ist total egal und spielt auch keine Rolle ob der Test ein Strich hat nach dem ES oder nicht.
Erst gegen Ende bzw mit begin einer Schwangerschaft wird er wieder deutlicher.