Ovu positiv... aber was hat der MuMu und der ZS zu bedeuten 🤔🤷🏻‍♀️

Thumbnail

Hallo ihr Lieben,

Ich habe vorhin einen Ovu gemacht der meiner Meinung nach positiv ist. Ich stelle euch auch ein Bild ein. Bienchen haben wir die letzten Tage inkl. Heute fleißig gesetzt😉

Allerdings ist mein MuMu heute sehr weit oben so dass ich fast nicht hin komme und fühlt sich auch eher fest an. Die letzten beiden Tage war es kein Problem diesen zu ertasten und er war auch weich und offen. Sollte der MuMu jetzt nicht normalerweise unten sein um den ES rum? 🤔
Und mein ZS ist diesen Zyklus auch ziemlich rätselhaft. Die letzte beiden Tage etwas mehr, Konsistenz von cremig bis wässrig. Aber jetzt nicht so übermäßig viel wie sonst rund um den ES.
Was meint ihr? Was könnte dies bedeuten?

1
Thumbnail

Das du eine von den Frauen bist, die ihren LH Peak nach dem Eisprung haben...

2

😳 das ist ja fies 🙈 zum Glück hatten wir die letzten Tage vor dem positiven Ovu schon unseren Spaß😄
Weißt du ob das von Zyklus zu Zyklus schwankt? Den letzten Monat war der MuMu rund um den ES den ich auch mit Ovus bestimmt hab offen.

3

Damit hast du dir doch deine Frage schon selber beantwortet 😉
Deswegen lieber nicht erst herzeln, wenn der ovu positiv ist... Also habt ihr alles richtig gemacht 🥳 daumen sind gedrückt

weiteren Kommentar laden
4

Es ist ganz normal, dass der Muttermund weit oben ist zum Eisprung. Erst danach kommt er wieder runter. also alles gut und richtig. Wenn ihr fleißig herzelt ist der zs ja eh durchs sperma verfälscht 😅

6

Ja da hast du wohl recht mit dem verfälschten ZS😏
Oh Mann, jeden Monat sage ich mir „bleib ruhig, geh das alles locker an“ und dann... immer wieder da Gleiche 😆🙈
Jetzt geht das große Hibbeln wieder los 🍀✊🏼