Orakeln

Hallo. Kann mir bitte Jemand das Orakeln erklären? Ich fahre am WE weg, bin dann ES+9. Trink ich kein Glas Wein, fällt es auf. Ergibt es Sinn,einen Ovu zu testen. Ich möchte meine Umwelt nicht mit verrückt machen.

1

Nein, das ergibt absolut keinen Sinn.
Orakeln muss man mehrere Tage, um zu sehen, ob der stärker wird... Ist aber auch dann eine 50/50 Sache... Meine ovus werden auch zur Mens hin stärker...
Selbst ein sst kann bei +9 meist noch nicht anschlagen...

Wenn es um "ein Glas Wein" bei +9 geht... Dann lass es dir schmecken... Wenn es im mehr geht, dann lass dir eine ausrede einfallen... Alles andere macht keinen Sinn.

2

Nachtrag:

Ich habe bis zum positiven test immer ganz normal gelebt...
Habe auch mal ein Bier oder ein Glas Wein getrunken...

Sonst wäre es in den 2 Jahren kiwu Zeit ganz schön heftig geworden 😅

3

Ich kann es bei 1 Glas belassen, da ich sowieso so selten trinke, dass ich nichts vertrage ;-)

weiteren Kommentar laden
5
Thumbnail Zoom

Ich zeige dir mal hier mein Orakel, vielleicht hast du es auch schon ein paar Beiträge weiter unten gesehen.
An ES+5/6 war ich beim Mädelsabend und habe auch ein wenig getrunken. Natürlich nicht übertrieben. An ES+9 habe ich abends ein Glas Wein getrunken - was auch völlig in Ordnung ist!
Ich weiß, es gibt verschiedene Meinungen zu dem Thema.
Aber in diesem Zyklus, war ich das erste Mal einfach komplett entspannt und habe nicht auf sämtliche Sachen verzichtet und ständig aufgepasst.
Und siehe da, es hat geklappt 🍀🙊

Also, genieße das Wochenende und mach dir nicht all zu viele Sorgen!
Solange du nicht unterm Tisch liegst, gönne dir was 😅🥰

6

"Orakelt" man morgens oder abends? Ovu Test soll man ja nicht, wie einen SS Test, mit dem Morgenurin nutzen.

7

Wenn du orakelst, dann machst du das genau wie beim sst mit Morgenurin 🤗

8

Nun hab ich den "Salat" und Kopfkino: gaaanz feiner Strich bei ES+9, ohne das ich hin und her bewegen musste um es zu sehen.