Unsicher bei Schwangerschaftstest

Thumbnail

Hallo Zusammen, ich bin neu hier und etwas verunsichert, weshalb ich mich nun an euch wende und hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Ich habe am WE einen Schwangerschaftstest von Clearblue gemacht (Frühe Erkennung, den ohne Kreuz), ich weiß über diesen wird heiß umher gestritten, aber da meine Testlinie gestern stärker wurde, hob sich meine Hoffnung. Also heute einen CB Digi mit Wochenbestimmung gemacht. Zeigte ein Minus an, nicht schwanger. Und ja, ihr dürft schimpfen.... habe ihn auseinander gebaut. Völliger Quatsch... und ja, es sind immer 3 Linien da... aber sind meine 3 nicht etwas stärker als normal oder spinne ich mir was zusammen. Wann ES war kann ich nicht genau sagen.. vllt bin ich heute ES+11 oder 12. wäre toll wenn ihr mir helfen könntet.

1
Thumbnail

Foto nicht von mir. Das hat eine Dame hier hochgeladen um anderen zu helfen.

2

Ich würde an deiner stelle in zwei Tagen nochmal testen. Deine Striche sehen mir auch eher dunkler aus als bei negativ negativ 😅

3
Thumbnail

Vielen Dank für deine schnelle Antwort 😇 das war nicht mal mit Morgenurin, sondern mit 2. Urin 🤷🏼‍♀️ Der Presense und die Onestep schlagen zum Beispiel nicht an 🙈 anbei noch ein Bild von meinem Test vom WE von dem CB Frühe Erkennung

4
Thumbnail

Hallo der einzelne ist nicht stark genug der misst das HCG.
Schau mal auf dem Bild hier.

Viel Glück

5

Dankeschön, na dann wars das wohl mit der Hoffnung 😓

6
Thumbnail

Leute ich verzweifel noch... Was meint ihr zu dem Bild?? Hab ich gerade hier in einem Forum gefunden......

weiteren Kommentar laden